Ambrobene beim Husten und Bromhexin nehmen?

Husten verschlimmert die meisten Erkältungen und verursacht viele Probleme. Nicht jeder Husten wird gleich behandelt. Daher ist es hilfreich zu wissen, wie Bromhexin angewendet wird und welcher Husten Ambrobene einnehmen soll.

Beide Wirkstoffe sind aufgrund des Vorhandenseins von Bromhexinhydrochlorid in der Zubereitung Bromhexin und seines aktiven Metaboliten Ambroxolhydrochlorid in der Gruppe der Mukolytika enthalten - in der Medizin Ambrobene.

Das Medikament Bromhexin ist in Form von Tabletten oder Sirup erhältlich, die von Apotheken ohne Rezept abgegeben werden. Ambrobene Medizin wird in Form von Tabletten, Lösungen zum Einnehmen oder Sirup für Kinder hergestellt. Für den Einkauf benötigen Sie kein Rezept.

Beide Wirkstoffe gehören, wie bereits erwähnt, zur Gruppe der Mukolytika. Darüber hinaus haben sie Auswurfaktivität. Bromhexinhydrochlorid hat keine direkte Wirkung auf den Körper. Seine Wirkung wird vermittelt und beruht auf der Produktion des aktiven Metaboliten Ambroxol.

Mukolytische Aktivität manifestiert sich in der Zerstörung spezifischer Bindungen in den Molekülen von Mucopolysacchariden von Bronchialsekreten, was zu einer Änderung der physikalischen Eigenschaften des Auswurfs führt (wässeriger und flüssiger wird).

Darüber hinaus tragen die Medikamente zur Steigerung der Sputumproduktionsprozesse bei, was die Menge an Bronchialsekreten erhöht. Daher führt die Einnahme von Ambrobene oder Bromhexin zu einer großen Menge Auswurf.

Die erhöhte Fließfähigkeit eines solchen Auswurfs trägt zur leichten Förderung von Sekreten im Bronchialbaum bei. Dadurch werden die Atemwege schneller geräumt und die Krankheit selbst wird leichter.

Der Auswurfeffekt beruht auf der Stimulierung der Aktivität des Flimmerepithels, das die innere Oberfläche der Bronchien auskleidet. Dieser Umstand trägt zur Verbesserung der Evakuierungsfunktion der Bronchien und damit zur Reinigung des Bronchialbaums bei.

Beide Medikamente verbessern die Synthese von Surfactant - einer Substanz, die die Lungenbläschen stabilisiert und nicht abklingt. Somit trägt die Verwendung eines beliebigen Arzneimittels zur Normalisierung des Gasaustauschs bei und verhindert die Entwicklung hypoxischer Phänomene.

Beide Medikamente werden häufig im Rahmen einer komplexen Therapie eingesetzt. Erstens, weil sie in der Lage sind, die Konzentration antibakterieller Wirkstoffe im Auswurf zu erhöhen. Zweitens haben einige Metaboliten von Bromhexin eine antioxidative Wirkung, die den Bronchialschaden reduziert und eine schnelle Genesung fördert.

Indikationen zur Verwendung

Die Einnahme eines Medikaments Ambrobene mit Husten oder Bromhexin ist in folgenden Fällen angezeigt:

- Pneumonie;
- Bronchitis;
- Tracheitis;
- Bronchialasthma;
- Prävention von Komplikationen nach Operationen an den Organen der Brusthöhle;
- Emphysem;
- Mukoviszidose

Die Verwendung jeglicher Form der betrachteten Arzneimittel ist zulässig und für andere Atemwegserkrankungen, die mit Auswurf und Husten einhergehen.

Gegenanzeigen

Der Empfang eines der in Betracht gezogenen Medikamente ist in folgenden Fällen kontraindiziert:

- Intoleranz gegenüber den Bestandteilen der Droge;
- Schwangerschaft, vor allem im ersten Trimester;
- Der Patient ist weniger als 3 Jahre alt (Bromhexin);
- Stillzeit.

Kontraindikationen: Ulzerative Läsionen des Darms, schwere Leberfunktionsstörungen, Nierenversagen, Bildung einer erheblichen Menge Auswurf.

Da die Wirkstoffe der Arzneimittel gleich sind (Ambroxol ist ein Bromhexin-Metabolit), sind die möglichen Nebenwirkungen ähnlich: allergische Reaktionen auf anaphylaktischen Schock, Erbrechen, Kopfschmerzen, Schwäche, Schwere im Unterleib, Durchfall, Sodbrennen, Arzneimittelschaden an der Leber, Blutdruckabfall bis Zusammenbruch, Störungen beim Wasserlassen, Verstopfung, trockene Schleimhäute, Stomatitis, Gastritis und Magengeschwür.

Was für einen Husten?

Es ist offensichtlich, dass beide Medikamente in den gleichen Situationen angewendet werden können - das Auftreten von Husten mit sputigem Auswurf. Die Verringerung der Reizung der Bronchien durch ein Übermaß an Sekret ist die Grundlage für den Husteneffekt.

Ambrobene belastet den Körper jedoch weniger, da der Wirkstoff nicht verstoffwechselt werden muss. Bromhexinhydrochlorid wird beim ersten Durchgang durch die Leber in Ambroxol umgewandelt.

Wenn Sie Bromhexin einnehmen, ist es wichtig zu wissen, dass es die Leber stärker belastet und ein breiteres Spektrum an Kontraindikationen aufweist. Insbesondere sollte es nicht in der frühen Kindheit sowie bei schweren Lebererkrankungen eingenommen werden.

Bei der Einnahme von Mukolytika ist es wichtig, keine Hustenmittel einzunehmen. Die Kombination von Vertretern dieser beiden Gruppen kann zu negativen Konsequenzen bis hin zum Rückgang des Lichtanteils oder der Sekundärinfektion führen.

Um den Ablauf des Auswurfs zu verbessern, wird empfohlen, mehr Flüssigkeit zu trinken, was eine schnelle und wirksame Reinigung des Bronchialbaums erleichtert und die Infektionsdauer verkürzt.

Unterschiedliche Husten werden unterschiedlich behandelt. Aus diesem Grund ist es besser, vor Beginn der therapeutischen Maßnahmen einen Arzt aufzusuchen, der nicht nur die notwendigen Diagnosen durchführt, sondern auch die korrekte Behandlung vorschreibt.

Test: Tabletten Ratiopharm Ambrobene - Heilen Sie auch starken Husten schnell. Warum ist Ambrobene besser als Bromhexin?

Ich lebe in einem kalten und feuchten Klima, daher werde ich oft krank. Zum Glück sind sie nicht immer von Husten begleitet. Aber wenn neben den Halsschmerzen und der laufenden Nase ein starker Husten einsetzt, helfen Ambrobene-Tabletten seit Jahren.

Zunächst möchte ich sagen, dass ich sie nur akzeptiere, wenn der Husten wirklich stark und tief ist, mit Keuchen und schwierigem Auswurf. Ein leichter Husten wird gut mit Strepsils und starkem Trinken behandelt (z. B. Ingwertee mit Honig). Zweitens wurde Ambrobene mehr als einmal behandelt, und er half immer stetig, daher bewerte ich die Zubereitung nicht mit einer Einzeldosis.

Ambrobene ist in Sirup und Tabletten erhältlich. Ich habe beide ausprobiert, ich habe den Unterschied in der Wirksamkeit nicht bemerkt. Deshalb bevorzuge ich Pillen - es ist bequemer für mich, sie zu nehmen.

Verpackungstabletten Ambrobene sieht so aus. Früher gab es ein anderes Design, dies dauerte das letzte Mal.

In Deutschland produziert.

Innen 2 Blister à 10 Tabletten.

Die Tabletten sind klein (ca. 6 mm), es ist leicht zu schlucken, sie bleiben nicht im Hals stecken (derjenige, der mit diesem Problem konfrontiert ist, wird es verstehen). Es ist notwendig, nach dem Essen mit einer großen Menge Wasser abzuspülen.

Verpackungstabletten für eine vollständige Zulassung - 4-5 Tage. Ich hatte sie immer genug, um Husten zu heilen. Nach meiner Erfahrung kommt die Besserung bereits am 2. Tag der Aufnahme - der Auswurf beginnt sich leichter zurückzuziehen, der Husten wird nicht so schmerzhaft. Für 3-4 Tage ist es schon leicht zu husten, manchmal geht es vollständig weg, manchmal für ein paar Tage gibt es Resteffekte, die von selbst abgehen.

Was Nebenwirkungen angeht (möglich: Allergien, Übelkeit, Bauchschmerzen usw.), so hatte ich sie noch nie.

In Apotheken können Sie jetzt verschiedene Ambrobene, das gleiche russische Ambroxol kaufen. Aber ich vertraue mehr großen ausländischen Herstellern. Nicht einmal mit der Tatsache konfrontiert, dass billigere russische Kollegen schlechter oder gar nicht handeln. Außerdem ist der Kostenunterschied gering: Der Preis für Ambrobene-Tabletten liegt derzeit bei etwa 150 Rubel (2017), russische Analoga - 80.

Eine andere Frage, die sich stellen könnte - Ambrobene oder Bromhexin - was ist besser? Ich erinnere mich daran, dass die Ärzte Bromhexin häufig zur Behandlung von Bronchitis verschrieben hatten, und er half. Nach einer kürzlichen Rezeptionserfahrung kann ich sagen, dass Bromhexin auf dieselbe Weise wirkt (es verdünnt den Auswurf und hilft beim Husten), aber langsamer.

Das ist verständlich: Die Wirkstoffe in beiden Zubereitungen sind ähnlich. In Ambrobene ist es Ambroxol und in Bromhexin Bromhexin selbst. Bromhexin, das in den Körper eindringt, zerlegt (verstoffwechselt) nur zu Ambroxol, das auf den Auswurf wirkt. Dieser Stoffwechselprozess braucht jedoch Zeit. Einfach ausgedrückt, beginnt Ambrobene sofort zu wirken, und die Wirkung von Bromhexin tritt etwas später auf - für 2-3 Tage. Daher bevorzuge ich Ambrobene immer noch als ein moderneres Medikament mit schnellerer Wirkung.

Für den Fall, dass ich die Gebrauchsanweisung beifüge, wird es plötzlich für jemanden nützlich sein.

Was ist besser: Ambrobene oder Bromhexin?

Ärzte verschreiben normalerweise trockene Husten-Mukolytika und Expectorant-Medikamente, die in einigen Tagen dazu beitragen werden, den Auswurf in den Bronchien zu beseitigen und Komplikationen zu verhindern. In der Apotheke bietet der Apotheker eine Vielzahl von Wirkstoffen mit ähnlicher Wirkung an. Um zu verstehen, was besser ist - Ambrobene oder Bomhexine, werden wir die Eigenschaften und Zusammensetzungen dieser Medikamente betrachten.

Ambrobene Beschreibung

Ambrobene gelten zusammen mit Bromhexin als wirksame Arzneimittel zur Behandlung von feuchtem Husten, da beide eine mukolytische Wirkung haben. Ambrobene ist ein auf Ambroxol basierendes Naturprodukt - eine Substanz, die Husten, Auswurf des Auswurfs, Ausdehnung der Bronchien und Verbesserung der Atmung hervorruft.

Bei komplexer Behandlung erhöht Ambroxol die Wirksamkeit von Antibiotika, wodurch die Lungen wahrscheinlicher von Viren und Bakterien befreit werden. Das Medikament ist in Form von Tabletten, Lösungen, Sirup und Kapseln erhältlich. Sirup kann bei Neugeborenen, auch bei Frühgeborenen und Schwangeren (außer dem ersten Trimester) angewendet werden.

Während der Behandlung ist es wichtig, die Dosierung zu beachten, um keine Nebenwirkungen zu verursachen. In der Regel werden dem Patienten die Dosis und die Dauer der Behandlung individuell unter Berücksichtigung vieler Faktoren (Art der Erkrankung, Individualität des Organismus, Alter des Patienten) vorgeschrieben. Kapseln nehmen 2 Stück pro Tag Pillen - 1-mal täglich. Der Sirup wird bis zu 6 Jahre bei einer Dosierung von bis zu 5 mg pro Dosis und bis zu 12 Jahren - bis zu 10 mg - verwendet.

Bei Menschen mit Leber- und Niereninsuffizienz wird das Medikament nur dann verschrieben, wenn der beabsichtigte Nutzen die möglichen Risiken übersteigt.

Aufgrund einer Unverträglichkeit der Bestandteile der Zusammensetzung oder einer Nichteinhaltung der Dosierung können Nebenwirkungen auftreten:

  • allergische Reaktion (Juckreiz, Rötung, Hautreizung);
  • Verletzung des Gastrointestinaltrakts (Durchfall, Verstopfung, Übelkeit, Erbrechen).

Es wird nicht empfohlen, das Medikament länger als eine Woche einzunehmen. Wenn nach der Behandlung nach 5-7 Tagen keine Besserung eintritt, müssen Sie Ambrobene aufgeben und einen Arzt aufsuchen. Er kann ein anderes ähnliches Medikament verschreiben, beispielsweise Lasolvan oder Mukaltin.

Bromhexin-Beschreibung

Bromhexin ist als Lösung, Tropfen, Tabletten und Sirup erhältlich. Die Basis ist dieselbe Substanz pflanzlichen Ursprungs Bromhexin.

Das Medikament hat folgende Eigenschaften:

  • aktiviert die Sekretion, die die Alveolen hydratisiert;
  • dünnt Schleim;
  • lindert Schwellungen und Entzündungen;
  • entfernt Schleim aus den Bronchien.

Bei der Einnahme wird Bromhexin aus dem Gastrointestinaltrakt resorbiert und in der Leber in Wirkstoffe zerlegt - Metaboliten, von denen Ambroxol als wirksames Mukolytikum bekannt ist. Von den Nieren unverändert ausgeschieden.

Unter den Vorteilen von Bromhexin ist es unmöglich, eine breite Palette von Darreichungsformen zu erwähnen, dank derer das Medikament ausnahmslos von jedem verwendet werden kann. Es wird nicht empfohlen, Bromhexin vor dem Schlafengehen einzunehmen, da unter dem Einfluss des Medikaments Husten zum Aufziehen des Auswurfs zunimmt. Dies kann den Schlaf stören, und die horizontale Lage trägt im Gegenteil zur Ansammlung von Schleim in den Bronchien bei.

Das Medikament wird für alle Arten von Husten, einschließlich Brustverletzungen und Operationen, verschrieben. Unter den Kontraindikationen sollten Schwangerschaft und Kinder unter 3 Jahren erwähnt werden. Für Kinder wird Bromhexin mit Aprikosenaroma separat für die Kleinsten ohne Ethylalkoholgehalt hergestellt.

Was soll man wählen

Der Unterschied zwischen Bromhexin und Ambrobene ist aufgrund der Zusammensetzung der Arzneimittel unbedeutend. In Bromhexin wirkt Bromhexin, das bei Kontakt mit Leberenzymen in Metaboliten zerfällt, von denen einer Ambroxol ist - der Wirkstoff Ambrobene.

Welches Medikament Sie wählen sollen - von einem Arzt verordnet. Es ist erwähnenswert, dass Ambrobene, wenn es in den Körper eintritt, sofort zu wirken beginnt und Bromhexin das Stadium der Zersetzung immer noch in Metaboliten überführt und danach bereits eine therapeutische Wirkung hat.

Die Wahl eines Arzneimittels wird empfohlen, um sich mit den Gegenanzeigen vertraut zu machen. Bromhexin hat mehr Kontraindikationen, daher wird die Verwendung des Arzneimittels bei Leber- und Nierenproblemen nicht empfohlen. Wenn es keine Kontraindikationen gibt, leisten beide Medikamente hervorragende Arbeit. Sie werden effektiv als Teil einer komplexen Therapie bei der Behandlung von Angina pectoris, Bronchitis, Antrumitis und anderen Pathologien eingesetzt, aufgrund derer sich Schleim in den Bronchien ansammeln kann.

Kann ich zusammen Drogen nehmen?

Aufgrund der Zusammensetzung und Wirkung von Medikamenten ist es nicht ratsam, Ambrobene zusammen mit dem Medikament Bromhexin einzunehmen. Ihre Wirkung ist absolut gleich, obwohl Medikamente unterschiedliche Wirkungen auf verschiedene Organismen haben. Wenn Sie aus dem Komplex genommen werden, können Sie eine Überdosis verursachen und eine allergische Reaktion auslösen.

Die gleichzeitige Einnahme ähnlicher Medikamente kann schädlich sein und eine Komplikation verursachen. Die Behandlung muss kompetent sein und als Hauptbestandteil der Therapie sollten antivirale oder antibakterielle Mittel in den Kurs einbezogen werden. Darüber hinaus werden Medikamente zur Behandlung von Symptomen eingesetzt, darunter Schleim in den Bronchien. Ambrobene, Ambroxol, Bromhexin, Lasolvan, Mukaltin, Doctor IOM und andere Analoga können vor allem nicht gleichzeitig verwendet werden.

Fassen wir zusammen

Daher stellen wir fest, dass Ambrobene (Ambroxol) und Bromhexin Sputum schnell und effektiv verflüssigen, dessen Sekretion fördern und die Atmung verbessern. Zur gleichen Zeit nehmen Bromhexin und Ambrobene es nicht, weil diese Medikamente vollständige Analoga sind und sich nicht ergänzen.

Was beim Husten bei Kindern und Erwachsenen besser zu verwenden ist, wird der Arzt beraten, da nicht nur die aktiven Bestandteile, sondern auch die individuellen Körpermerkmale und die Medikamente, die während der Behandlung der zugrunde liegenden Erkrankung, die Husten verursacht, verwendet werden, den Heilungsprozess beeinflussen. Beide Produkte haben sich bei Kindern und Erwachsenen als wirksame Medikamente zur Entfernung von Auswurf aus den Bronchien erwiesen.

Fehler gefunden? Wählen Sie es aus und drücken Sie Strg + Eingabetaste

Ambrobene und Bromhexin: ein Vergleich von Drogen und was ist besser zu nehmen

Jeder Mensch hat mindestens einmal in seinem Leben die quälende Wirkung einer Erkältung erfahren, sich selbst der Kraft beraubt und ihn gezwungen, wertvolle Momente im Leben zu verbringen. Husten, verstopfte Nase und Kopfschmerzen sind nur ein kleiner Teil der Symptome der häufigsten Krankheit, mit der Menschen manchmal mehrmals im Jahr kämpfen.

Die Menschheit hat seit langem viele Wege zur Bekämpfung der Krankheit erfunden, wodurch der Heilungsprozess beschleunigt werden kann. Wenn eine Erkältung von einem Husten begleitet wird, sind die Mittel der pharmakologischen Gruppe der Sekretolytika eine ausgezeichnete Lösung.

Ambrobene - eine gängige Lösung gegen Husten

Bekannt für viele rosafarbene Verpackungen mit einer deutschen Flagge an der Oberseite zieht die Aufmerksamkeit derer auf sich, die nach einem wirksamen Hustenmittel suchen. Die Besonderheit ist, dass es verwendet wird, um den Austrag des Auswurfs zu verbessern und folglich den besten Austrag des Auswurfs aus dem Körper zu erreichen. Als Bestandteil der Substanz ist Ambroxol eine Substanz, deren Moleküle darauf abzielen, die gefährlich dicke Konsistenz der Schleimsekrete zu verdünnen und das Epithel der Atemwege zu aktivieren. Darüber hinaus leitet das Medikament den antioxidativen Prozess ein und schützt vor der Zunahme freier Radikale, die gesunde Körperzellen zerstören.

Ambrobene ist bequem zu verwenden, da es für jede Altersgruppe eine andere Art von Medikament gibt: Sirup und Inhalationslösung ab 0 Jahren, Tabletten mit 6 und Kapseln ab 12 Jahren. Indikationen für die Verwendung des Arzneimittels sind:

  • Pneumonie
  • Bronchialasthma
  • Bronchitis
  • Überempfindlichkeit, individuelle Unverträglichkeit von Ambroxol.
  • Schwangerschaft im Zeitraum des 1. Trimesters.
  • Fructoseintoleranz (Kontraindikation für Ambrobene Sirup)
  • Ein Magengeschwür.

Nebenwirkungen sind allergische Reaktionen, Schwäche, Kopfschmerzen und gastrointestinale Störungen (in seltenen Fällen).

Bromhexin - Hilfe bei nassem Husten

Eine ebenso bekannte Hustenhilfe ist ein Medikament aus der gleichen Gruppe wie Ambrobene - Bromhexin. Die Basis des Medikaments ist Bromhexinhydrochlorid, das sich im Körper zu Ambroxol auflöst und auf viskosen Auswurf dünner wirkt.

Das Medikament wird schnell resorbiert und gut resorbiert. Die Arbeit beginnt 6 Stunden, nachdem der Hauptbestandteil in den Körper gelangt ist. Bromhexin hat verschiedene Darreichungsformen: Tabletten, Sirup, Lösung, Dragee.

Indikationen zur Verwendung:

  • Tracheobronchitis
  • Mukoviszidose
  • Emphysem
  • Pneumonie.
  1. Zutatenintoleranz
  2. Laktoseintoleranz und Saccharose
  3. Stillzeit bei Frauen

Die Nebenwirkungen sind ähnlich wie bei Ambrobene: Hautausschläge, Durchfall, Übelkeit, Fieber.

Drogenähnlichkeiten

Da beide Medikamente zu derselben pharmakologischen Gruppe gehören, ist ihre Wirkung auf den Körper sehr ähnlich. Die Ähnlichkeit wird sowohl in der Anwendung als auch in allgemeinen Kontraindikationen und Nebenwirkungen festgestellt.

Vergleich und Unterschiede

Ambrobene und Bromhexin sind die beliebtesten Mittel gegen Husten und Auswurf. Im Allgemeinen sind die Substanzen, die jedem von ihnen zugrunde liegen, ein und dasselbe, der einzige Unterschied besteht darin, dass die in Bromhexin zugrunde liegende Substanz ein Produkt des Stoffwechsels der Substanz ist, die die Kernwirkung von Ambrobene darstellt. Diese Arzneimittel sind bei der Behandlung von trockenem Husten nicht wirksam, da sie darauf abzielen, die Sekretion der Atemwege zu vermindern.

Der Hauptunterschied von Medikamenten besteht im Zeitpunkt der Einnahme nach der Einnahme. Da Ambroxol das endgültige Zerfallsprodukt von Bromhexin ist, ist seine beschleunigte Wirkung auf den Auswurf offensichtlich. Das Medikament beginnt innerhalb von 30 Minuten nach der Anwendung zu wirken, im Gegensatz zu Bromhexin, dessen Wirkung viel später beobachtet wird.

Vorteile für verschiedene Altersgruppen

Die Wahl der geeigneten Medikation hängt von mehreren Faktoren ab, darunter der Spezifität der Erkrankung, den individuellen Kontraindikationen sowie dem Alter des Patienten. Der Vorteil des ersten Arzneimittels besteht darin, dass es bereits ab einem frühen Alter zur Anwendung angezeigt wird, während das zweite erst ab zwei Jahren verordnet wird und vom Arzt strengstens verschrieben wird.

Es ist die Geschmackskomponente von Ambrobene zu beachten, die bei der Zuweisung an Kinder von Vorteil ist. Dieses Hilfsmittel wird jedoch nicht zum Stillen empfohlen, da es in die Milch geraten und beim Kind allergische Reaktionen hervorrufen kann.

Die vorgestellten Medikamente sind bei Erkältungen anwendbar, begleitet von einem schwierigen Auswurf von Schleim. Allerdings müssen einige Unterschiede in Bezug auf Spektrum und Einflussbereich, Kontraindikationen und Expositionsgeschwindigkeit des Körpers berücksichtigt werden. Daher sollte die Einnahme von Medikamenten nach Rücksprache mit einem Spezialisten und der Identifizierung der individuellen Merkmale des Patienten erfolgen.

Was ist besser beim Husten Bromhexin oder Ambrobene für Kinder und Erwachsene

Für die Behandlung von Husten mit dickem Auswurf, schwierigem Austreten aus den Atemwegen, verschriebenen Mukolytika, die in Apotheken in einem weiten Bereich präsentiert werden. Und der Arzt kann dem Patienten mehrere Medikamente zur Auswahl empfehlen.

Um beispielsweise festzustellen, ob Bromhexin oder Ambrobene besser ist, ist es für den Patienten wichtig, möglichst viel über ihn zu wissen: wie sie funktionieren, ob es Kontraindikationen gibt und welche Vorsichtsmaßnahmen bei der Einnahme zu beachten sind.

Bromhexin, Vor- und Nachteile

Bromhexin ist ein Medikament, das auf einem synthetischen Analogon von Vasicin basiert, einer Substanz aus einer indischen Pflanze, die dafür bekannt ist, das Auswurfmittel zu verdünnen, aus dem Körper zu entfernen und Husten zu lindern.

Einmal im Körper, Bromhexin:

  • zerfällt in Wirkstoffe - Metaboliten, von denen Ambroxol ein Wirkstoff ist, der in der Liste der unentbehrlichen Arzneimittel enthalten ist;
  • bricht die komplexen Bindungen innerhalb der Polysaccharidmoleküle auf, wodurch der Schleim flüssig wird;
  • aktiviert die Herstellung von Tensiden - einem inneren Gleitmittel, das die Lungenbläschen auskleidet und verhindert, dass sie zusammenkleben;
  • verbessert die Atmungsfunktion der Lunge.

Die Vorteile von Bromhexin umfassen verschiedene Dosierungsformen, mit dem Ergebnis, dass der Patient ein Mittel für eine komfortablere Behandlung wählen kann.

Das:

Darüber hinaus ist Bromhexin Bestandteil vieler antitussiver Kombinationspräparate.

Die Nachteile des Medikaments umfassen die Tatsache, dass bei der Einnahme von Bromhexin zusammen mit Medikamenten, die den Hustenreflex blockieren, Sputum in den Bronchien gebildet werden kann. Dies ist mit Schäden an den Wänden des Bronchialbaums und der Entwicklung sekundärer infektiöser Prozesse verbunden.

Darüber hinaus hat Bromhexin allein keine entzündungshemmende und antihistaminische Wirkung.

Ambrobene, Vor- und Nachteile

Ambrobene ist ein Arzneimittel der neuen Generation zur Behandlung von trockenem, schmerzhaftem Husten sowie Husten mit dickem, schwer entfernbarem Auswurf. Nach der Einnahme des Hauptwirkstoffs Ambroxol ist der aktive Metabolit von Bromhexin am stärksten in der Lunge konzentriert.

Als Ergebnis:

  • Das Geheimnis des Auswurfs wird verdünnt, seine Viskosität und seine Hafteigenschaften (aus lat. adhaesio kleben) nehmen ab;
  • Sputum aus den Atemwegen wird erleichtert.

Die Tatsache, dass es von Kindern jeden Alters, auch von Frühgeborenen, sowie von schwangeren Frauen im zweiten und dritten Trimester zur Behandlung von Atemwegserkrankungen aller Art, einschließlich Bronchiektasien (irreversiblen Veränderungen der Bronchien) und Atemwegserkrankungen, mitgenommen werden kann Neugeborenes Baby.

Zur Erleichterung der Behandlung wird Ambrobene in Form von Tabletten, Kapseln, Inhalationslösungen, Injektionen und Rehabilitation der Bronchien freigesetzt.

Nachteile Ambrobene:

  • kann nicht zur Behandlung von Husten bei Patienten mit Nieren- und Leberinsuffizienz verwendet werden;
  • die Möglichkeit von Nebenwirkungen aus dem Magen-Darm-Trakt (Sodbrennen, Übelkeit, Stuhlleiden);
  • Eine allergische Reaktion kann auf der Haut auftreten, es besteht ein minimales Risiko eines anaphylaktischen Schocks.

Also, was ist besser zu wählen - Bromhexin oder Ambrobene

Welche Medizin für die Behandlung von Husten gewählt wird, hängt von den Symptomen der Erkrankung, ihrer Flussform sowie dem Alter des Patienten, seinem allgemeinen körperlichen Zustand und dem Vorliegen von Begleiterkrankungen in der Geschichte ab.

Daher wird die Verwendung von Bromhexin in der Vorbereitungsphase vor der Reorganisation des Bronchialbaums praktiziert, um informativer zu sein und um die Wirksamkeit von therapeutischen Manipulationen und chirurgischen Eingriffen zu erhöhen. Nach dem Ende der Operationen sollte das Medikament weiter eingesetzt werden, um die Ansammlung von dicken Sekreten in den Bronchien zu verhindern.

Darüber hinaus ist Bromhexin mit einem breiteren Wirkungsbereich (im Vergleich zu Ambrobene) bei der Behandlung von Husten unverzichtbar mit:

Gleichzeitig ist Bromhexin ein Prodrug. Sobald sich der Körper im Körper befindet, wird er zuerst in der Leber in einfachere Chemikalien (z. B. Ambroxol) zerlegt (metabolisiert) und beginnt erst dann mit einer therapeutischen Wirkung.

Der Wirkstoff des Arzneimittels Ambrobene muss diese Stadien nicht durchlaufen bzw. wird schnell Erleichterung bringen, während die Belastung der Leber deutlich reduziert wird. Auf dieser Grundlage ist die Anwendung von Ambrobene sinnvoll, wenn Husten schnell und effektiv gelindert werden muss. Dieses Merkmal kann ein wichtiges Argument sein, wenn Eltern vor die Wahl gestellt werden und entscheiden, dass es für ein Kind noch besser ist - Ambrobene oder Bromhexin.

Bromhexin hat im Vergleich zu Ambrobene mehr Kontraindikationen, insbesondere im Hinblick auf das Verbot der Einnahme von Medikamenten durch kleine Kinder und Patienten, die an Lebererkrankungen leiden.

In Abwesenheit von Kontraindikationen werden beide Arzneimittel aufgrund ihrer antioxidativen Wirkung erfolgreich als Teil einer komplexen Therapie eingesetzt, wodurch der Bronchialschaden reduziert und der Heilungsprozess beschleunigt wird.

Medikamente befinden sich ungefähr in derselben Preiskategorie, daher sind ihre Kosten kein Vorteil eines Medikaments gegenüber einem anderen.

Bewertungen von Ärzten zu den Medikamenten sind gut, außerdem empfehlen Experten während der Behandlung mit Bromhexin und Ambrobene, mehr Flüssigkeit zu verwenden, was zu einer Erhöhung der Fließfähigkeit des Auswurfs, zu einer schnellen und wirksamen Entfernung des Bronchialbaums und einer Verkürzung der Krankheitsdauer führt.

Es ist eindeutig zu sagen, dass Bromhexin- oder Ambrobene-Hustenkuren besser unmöglich ist, da der therapeutische Effekt nicht nur von den Eigenschaften dieser Medikamente abhängt, die absolut gleich sind, sondern auch vom menschlichen Faktor - individuelle Toleranz, einfache Verwendung von Dosierungsformen, Geschmack und ästhetische Vorlieben (Design) Verpackung).

Bromhexin und Ambrobene

Bei Erkältungen und Husten empfehlen Ärzte häufig Bromhexin und Ambrobene. Um herauszufinden, welches der Medikamente besser ist, ist es wichtig, dass der Patient so viel wie möglich über ihn weiß: wie sie wirken, ob Kontraindikationen vorliegen und welche Vorsichtsmaßnahmen bei der Einnahme des Medikaments zu beachten sind.

Was sind die Hauptunterschiede zwischen den Medikamenten?

Bei der Behandlung von Husten mit dickem Auswurf werden Mukolytika verschrieben. Es handelt sich um ein großes Sortiment, das in Apotheken im öffentlichen Bereich verkauft wird. Ambrobene und Bromhexine sind Auswurfmittel. Die Anwendung führt zu folgenden Auswirkungen auf den Körper:

  • Verdünnung der Bronchialsekrete;
  • reduzierte Fähigkeit des Geheimnisses, an den Wänden der Blutgefäße zu haften;
  • Stimulation der Sekretionszellen der Bronchialschleimhaut;
  • Beschleunigung der Sputumseparation und deren Entfernung aus den Atemwegen.

Vergleichende Merkmale der Arzneimittel sind in der Tabelle dargestellt. Beide Medikamente gehören zu einer neuen Gruppe von Medikamenten - Mucoregulators, die sich durch eine erhöhte Menge an Lungensurfactant auszeichnen.

Synthetische mukolytische Medizin mit Expectorant-Wirkung. Es verdünnt den Auswurf, verbessert die Schleimabsaugung und bewältigt effektiv Entzündungen.

Milchzucker, Kartoffelstärke, Povidon K25, Magnesiumstearat. Die Zusammensetzung kann in verschiedenen Produktionsländern geringfügig variieren.

Es wird innerhalb von 30 Minuten absorbiert, es wirkt in 3-4 Stunden, die Halbwertszeit beträgt 15 Stunden.

Die maximale Exposition erfolgt in 2–5 Tagen.

Bronchitis verschiedener Art, Kehlkopfentzündung, Halsschmerzen, Asthma bronchiale, Lungenentzündung, Lungenemphysem, Tuberkulose, Tracheobronchitis, Mukoviszidose, chronische Lungenentzündung vor und nach der Rehabilitation eines Bronchialbaumes bei der Diagnose der Erkennung von intrabronchialen Erkrankungen.

Exazerbation der Ulkuskrankheit, Stillen, erstes Trimenon der Schwangerschaft, Kind nicht älter als 2 Jahre (Einnahme von Sirup) und 6 Jahre (Einnahme von Pillen), Hautausschlag, Husten, Bronchospasmus, Überempfindlichkeit gegen Bromhexin, streng genommen unter der Aufsicht eines Arztes bei Diabetes mellitus, Leberpathologie und Nieren, mit möglichen Blutungen, bronchopulmonalen Erkrankungen mit großem Schleimvolumen. Unverträglich mit alkalischen Lösungen und Medikamenten mit Codein.

Obwohl die Medikamente als austauschbar betrachtet werden, gibt es Situationen, in denen eine solche Verwendung nicht akzeptabel ist. Bei Anzeichen negativer Auswirkungen sollten Sie die Einnahme von Medikamenten sofort einstellen und sich von einem Spezialisten beraten lassen.

Bei der Einnahme von Medikamenten müssen Sie den Zustand der Haut sorgfältig überwachen. Bei der geringsten Rötung sollte die Verwendung von Geldern sofort eingestellt werden. Bei Erkrankungen der Bronchien ist es wichtig zu wissen, dass selbst wirksame Medikamente nicht helfen, wenn der Patient eine verstopfte Nase hat und keine saubere, kühle und feuchte Luft im Raum ist.

Kann ich mitnehmen?

Bromhexin wurde entwickelt, um Sputum von einem trockenen, anstrengenden Husten zu entfernen, der recht starke Schmerzen im Hals und im Brustbein verursacht. Dieses Medikament kann die Atemwege reinigen, es ist gut mit verschiedenen Medikamenten kombinierbar. Es kann nicht nur mit Hustenblockern verwendet werden. Die Ähnlichkeit von Bromhexin und Ambrobene bei der Beeinflussung des menschlichen Körpers und bei der Manifestation von Nebenwirkungen und Komplikationen.

Wenn unerwünschte Folgen nach der Einnahme der Medikamente festgestellt werden, wird die Therapie abgebrochen und die Analoga werden verschrieben: Ambroxol oder Lasolvan. Nehmen Sie zwei Medikamente mit der gleichen Zusammensetzung zusammen und die Auswirkungen auf den Körper sind nicht sinnvoll.

Wer weiß? Bromhexin und Ambrobene

Der Husten ist nicht stark, es ist normaler Auswurf, in solchen Fällen gebe ich Bromhexin-Tabletten, aber sie sind vorbei und können nur morgen Nachmittag oder Abend gekauft werden.

Kann man mit ambrobene Inhalation machen oder lohnt es sich nicht und was darf man nicht geben? oder nur mit einer einzigen Salzlösung? Wenn es sich lohnt, welche Dosierung zu machen?

Normalerweise atmen Sie einfach, wenn Auswurf oder Keuchen nicht verschwinden.

Mobile Anwendung "Happy Mama" 4.7 Die Kommunikation in der Anwendung ist wesentlich bequemer!

Wie viel Zeit nimmst du Bromhexin? Vielleicht ist es schon Zeit, es auf Ambroxol umzustellen?

du kannst 2 ml ambrobene LÖSUNG FÜR INHALATIONEN +2 ml Kochsalzlösung

wenn Auswurf normal ist, dann scheint mir nichts

Ambroxol zur Inhalation mit Salzlösung halbiert.

Denn als das Hindernis einige Wochen nach der Heilung auftauchte, sagte der Arzt, wenn es nacheinander auftritt, äußert sich in der Regel eine Allergie, die sich manifestiert. Und es war auch die gleiche Weise, dass ein oder zwei Monate auf solchen Kissen oder einem starken Husten schlafen würden.

Und auf Staub oder eine Katze kann einmal im Jahr ein Hindernis und im Laufe des Jahres ein Husten sein. (Obwohl unwahrscheinlich)

Was ist besser zu wählen aus Husten - Bromhexin oder Ambrobene und warum

Starker Husten ist ein Grund für Eltern, sich um die Behandlung ihres eigenen Babys zu kümmern. Aus diesem Grund halten viele es für besser, Bromhexin oder Ambrobene zu verwenden, um eine schnelle Wirkung zu erzielen. Es sollte beachtet werden, dass diese Medikamente, obwohl sie zu einer bestimmten pharmakologischen Gruppe gehören, immer noch Unterschiede aufweisen. Um zu entscheiden, was für das Kind besser ist, ist es ratsam, einige Punkte ihrer Verwendung im Detail zu untersuchen.

Unterscheidungsmerkmale der Zusammensetzung von Arzneimitteln

Wie bei Ambrobene ist Ambroxol in Tablettenform in einer Dosierung von 30 mg die Hauptkomponente.

Hilfsstoffe sind:

  • Lactosemonohydratform;
  • Maisstärke;
  • Magnesiumstearat;
  • wasserfreie kolloidale Form von Silicium.

Signifikante Unterschiede in der Zusammensetzung und bestimmen die unterschiedlichen Wirkungen von Medikamenten auf den Kinderkörper. Die Angaben zu ihrer Bestellung vor dem Erwerb sind zu berücksichtigen. Darüber hinaus ist es äußerst wichtig, dass Sie Ihren Arzt konsultieren, da Bromhexin nicht immer dort passt, wo Ambrobene benötigt wird.

Wesentliche Unterschiede sind auch die Freisetzungsformen von Medikamenten. Beispielsweise ist Bromhexin nur in Form von Tabletten und Sirup erhältlich, während Ambrobene auch in Form einer Lösung zur Inhalation und Injektion vorliegt. Die Breite des Wirkungsspektrums auf den Körper bestimmt, welche der Medikamente besser ist.

Test: Verursacht Ihr Lebensstil Lungenerkrankungen?

Navigation (nur Missionsnummern)

0 von 20 Aufgaben erledigt

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7
  8. 8
  9. 9
  10. 10
  11. 11
  12. 12
  13. 13
  14. 14
  15. 15
  16. 16
  17. 17
  18. 18
  19. 19
  20. 20

Information

Da wir fast alle in Städten mit sehr ungesunden Verhältnissen leben und außerdem einen falschen Lebensstil führen, ist dieses Thema im Moment sehr relevant. Wir führen viele Aktionen aus oder tun im Gegenteil nichts, ohne überhaupt über die Konsequenzen für unseren Organismus nachzudenken. Unser Leben liegt im Atem, ohne das wir nicht ein paar Minuten leben werden. Dieser Test bestimmt, ob Ihr Lebensstil Lungenkrankheiten auslösen kann, und er hilft Ihnen dabei, über Ihre Gesundheit der Atemwege nachzudenken und Ihre Fehler zu korrigieren.

Sie haben den Test bereits bestanden. Sie können es nicht erneut starten.

Sie müssen sich anmelden oder registrieren, um einen Test zu starten.

Dazu müssen Sie die folgenden Tests durchführen:

Ergebnisse

Überschriften

  1. Keine Rubrik 0%

Sie führen den richtigen Lebensstil

Sie sind eine aktive Person, die sich um Ihr Atmungssystem und Ihre Gesundheit im Allgemeinen kümmert, weiterhin Sport treibt, einen gesunden Lebensstil führt und Ihr Körper Sie während Ihres gesamten Lebens begeistert. Vergessen Sie jedoch nicht, sich rechtzeitig einer Untersuchung zu unterziehen, halten Sie Ihre Immunität aufrecht, dies ist sehr wichtig, kühlen Sie nicht ab und vermeiden Sie schwere körperliche und starke emotionale Überlastungen. Versuchen Sie, den Kontakt mit kranken Menschen auf ein Mindestmaß zu beschränken, vergessen Sie nicht die Schutzmaßnahmen (Maske, Hände und Gesicht waschen, Reinigung der Atemwege).

Es ist an der Zeit darüber nachzudenken, was du falsch machst...

Sie sind in Gefahr, es lohnt sich, über Ihren Lebensstil nachzudenken und sich zu engagieren. Sportunterricht ist obligatorisch und noch besser, um mit dem Sport zu beginnen, wählen Sie den Sport, den Sie am liebsten mögen, und machen Sie daraus ein Hobby (Tanzen, Radfahren, Fitnessstudio oder einfach mehr zu Fuß gehen). Vergessen Sie nicht, Erkältungen und Grippe rechtzeitig zu behandeln, da dies zu Komplikationen in der Lunge führen kann. Stellen Sie sicher, dass Sie mit Ihrer Immunität arbeiten und verhärten, so oft Sie in der Natur und an der frischen Luft sind. Vergessen Sie nicht, geplante jährliche Erhebungen zu durchlaufen. Es ist viel einfacher, Lungenerkrankungen im Anfangsstadium zu behandeln als in der fortgeschrittenen Form. Vermeiden Sie emotionale und körperliche Überlastung, schließen Sie das Rauchen oder den Kontakt mit Rauchern so weit wie möglich aus oder verringern Sie sie.

Es ist Zeit den Alarm auszulösen!

Sie sind völlig unverantwortlich in Bezug auf Ihre Gesundheit und zerstören somit die Arbeit Ihrer Lungen und Bronchien, haben Mitleid mit ihnen! Wenn Sie lange leben wollen, müssen Sie Ihre gesamte Einstellung zum Körper drastisch ändern. Lassen Sie sich zunächst von Therapeuten und Lungenfachleuten testen lassen, müssen Sie radikale Maßnahmen ergreifen, da sonst alles für Sie enden könnte. Befolgen Sie alle Empfehlungen von Ärzten, ändern Sie Ihr Leben drastisch, müssen Sie möglicherweise Ihren Arbeitsplatz oder Ihren Wohnort wechseln, Rauchen und Alkohol vollständig aus Ihrem Leben entfernen und den Kontakt mit Menschen, die solche schädlichen Gewohnheiten haben, auf ein Minimum reduzieren, verhärten, Ihre Immunität stärken, öfter im Freien sein. Vermeiden Sie emotionale und körperliche Überlastung. Alle aggressiven Mittel vollständig aus dem häuslichen Verkehr ausschließen, durch natürliche, natürliche Mittel ersetzen. Vergessen Sie nicht, das Zimmer zu reinigen und zu lüften.

Bromhexin oder Ambrobene was besser ist

Dringend! MORGEN. 1500 Rub. UMFRAGE AUF DROGEN VON COUGH.

Dringend! 1500 Rub. UMFRAGE ÜBER DROGEN VON COUGH FOR MOMS.

morgen 1500 P FRAGE ZU Hustenmittel für Mütter.

An der Umfrage für Mütter 25-45 Liter Kinder 3-12 Liter, nur Mütter ohne Kinder nehmen an der Umfrage teil. Alle Bürger der Russischen Föderation. In Moskau mehr als 5 Jahre. Mutter und Kind hatten 6 Monate lang einen Erkältungshusten, benutzten Hustensäfte für Kinder und das Kind und Pastillen. Niemand hat eine schwere chronische Krankheit. Liste der Sirupe: Herbion, Doctor Mom, Lasolvan, ACC, Sinekod, Ambrobene, Bromhexin, Codelac, Gödelix Liste der Pastillen: Bronhikum, Doctor Mom, Sage, Linkas-Gesetz, Travisil, Strepsils, Lasolvan, Eukalyptus-M. 8

COUGH Kind von 1 bis 3 Jahren

Das Kind hustet am 2. Tag, Rotz, keine Temperatur. Wir sind 2,2 Jahre alt. Vorher habe ich nie husten. Wie behandelt werden, sag mir bitte, wirklich besorgt.

Behandlung von trockenem Husten bei Erwachsenen.

Selbstbehandlung ist die Plage der modernen Gesellschaft. In allen Medien gibt es eine aktive Werbung für Medikamente mit der Leichtigkeit, trockenen Husten zu unterdrücken. Ein trockener Husten bei Erkältungen ist jedoch äußerst gerissen. Das Fehlen von Auswurf beim Husten bedeutet nicht, dass es sich nicht in den Bronchien befindet. Und die Ansammlung von Auswurf - ein gutes Nährmedium für Mikroorganismen - bietet Komplikationen. Um sich nicht mit Problemen zu beschäftigen, lohnt es sich, die Behandlung von trockenem Husten bei Erwachsenen genauso umfassend wie nass zu behandeln. Moderne komplexe Droge.

Fast alle Mütter wissen, was SARS bei einem Kind ist.

Fast alle Mütter wissen, was SARS bei einem Kind ist. Meistens betrifft diese Krankheit Kleinkinder der ersten drei Jahre sowie Schulkinder. Diese Krankheit ist nicht so gefährlich wie die Grippe, aber Sie können sie nicht unbeaufsichtigt lassen. Die Behandlung von ARVI bei Kindern sollte rechtzeitig erfolgen. Ansonsten kann sich ein Husten sehr schnell einstellen, was viel schwieriger zu behandeln ist. Jede Mutter sollte wissen, dass SARS zahlreiche Viren verursacht, und eine Antibiotika-Behandlung ist hier nicht akzeptabel. In der Regel wird die Behandlung von SARS bei Kindern durchgeführt.

Auswurfmittel LOLOchkas Blog auf 7ya.ru

Expectorant-Medikamente - ein wesentliches Element des therapeutischen Verlaufs bei der Behandlung von nassem Husten. Die Wirkung dieser Fonds zielt darauf ab, den Viskositätsindex des Auswurfs zu reduzieren und die Produktion von flüssigen Schleimsekreten aus den Atemwegen zu aktivieren. Expectorants für nassen Husten sollten nur von einem Arzt verschrieben werden. Die richtige Auswahl des Medikaments gewährleistet eine effektive Behandlung. Auf dem modernen Pharmamarkt befinden sich Arzneimittel in Form von Tabletten, Pulvern, Sirupen. Die meisten

Trockener Husten kann verschiedene Krankheiten anzeigen!

Ein trockener Husten kann verschiedene Erkrankungen anzeigen. In den meisten Fällen stört dieses Symptom Patienten mit Erkältungen, bakteriellen und viralen Infektionen. Die Behandlung von trockenem Husten bei Kindern und Erwachsenen ist unterschiedlich. Oft treten bei Erkältungen Beschwerden über trockenen Husten auf, die Behandlung von trockenem Husten bei Erwachsenen basiert auf der Medikation verschiedener pharmakologischer Gruppen. Den Patienten werden Mittel verschrieben, die die Entfernung des Auswurfs fördern - ACC, Bromhexin, Dzhoset.. Seit einem kalten Husten.

Trockener Husten bei einem Erwachsenen, seine Behandlung und Vorbeugung.

Ein trockener Husten bei einem Erwachsenen, dessen Behandlung und Vorbeugung besondere Aufmerksamkeit erfordern. Die Ursache dieses Symptoms ist kein Auswurf, sondern eine Reizung von Hustenrezeptoren, die sich in verschiedenen Bereichen befinden. Trockener Husten beginnt auf dem Hintergrund des Entzündungsprozesses zu stören, negative Auswirkungen. Wenn daher bei einem Erwachsenen ein trockener Husten festgestellt wird, wird die Behandlung unter Berücksichtigung der Ursachen umfassend ausgewählt. In diesem Fall werden Medikamente eingesetzt, die den Hustenreflex beeinflussen können. Eine solche Behandlung.

Tracheitis wie zu behandeln. Jeanettes Blog auf 7th.ru

Tracheitis wie zu behandeln? Sie haben eine Erkältung und einen trockenen Husten, der "den Hals aufreißt"? Fragen Sie Angehörige und Freunde, wo ein guter Arzt praktiziert und zu ihm rennt, sich nicht selbst zu behandeln. Vielleicht ist ein trockener Husten nur ein Symptom einer schwereren Erkrankung, eines Herzens, einer Niere oder anderer innerer Organe. Der Arzt diagnostizierte "Tracheitis" und schrieb schriftlich, und Sie haben Zweifel? Beginnen Sie mit einer von einem Arzt verschriebenen Behandlung und suchen Sie einen anderen Spezialisten auf.

Husten mit Auswurf.. Slavinks Blog auf 7ya.ru

Jeder weiß, wie viele Ursachen Husten haben kann - vom banalen Zupfen von Lebensmitteln oder einem Fremdkörper bis zu Ursachen, die prinzipiell nicht mit den Atemwegen zusammenhängen. Aber lass uns bei dem Husten anhalten, der uns öfter ärgert - es ist ein Husten mit Auswurf. Wer hat noch nie einen schmerzhaften Husten gehabt, der den Schlaf, das Essen und die täglichen Aktivitäten beeinträchtigt? Alle waren mit diesem Phänomen konfrontiert, wenn sie erkältet waren und anders handelten. Jemand hat nur darauf gewartet, dass es "von alleine" geht, jemand.

Behandlung von ARVI. Das Blog des Benutzers YAVLIKA auf 7ya.ru

Die meisten Patienten ziehen es vor, die Behandlung von SARS zu Hause zu beginnen. Nasensprays, Inhalationen, Nasentropfen, Sirupe und Antipyretika helfen, die Manifestationen einer Virusinfektion zu beseitigen. Die Selbstbehandlung erlaubt es jedoch nicht immer, das gewünschte Ergebnis zu erzielen. Oft verschlechtert sich der Zustand, und der Patient braucht eine Notfallversorgung. Zu den Symptomen, die darauf hinweisen, dass ein Arztbesuch erforderlich ist, gehören unter anderem mehrere Tage hohe Temperaturen und starke Schmerzen.

Hustenmedizin für Erwachsene. Das Blog des Benutzers YAVLIKA auf 7ya.ru

Hustenmedizin für Erwachsene Sie haben angefangen zu "bang", sollten jedoch nicht sofort in die Apotheke gehen, um Hustenmedizin für Erwachsene zu erhalten. Es ist notwendig, die Ursache dieses Phänomens festzustellen, um die korrekte Diagnose zu stellen. Und erst dann kaufen und Hustenpräparate einnehmen. Die Ausnahme sind komplexe Medikamente, die verschiedene Mechanismen der Hustenbildung betreffen, zum Beispiel Djoset. Wenn der Grund unsicher ist, können Sie sich keine Hustenmittel verschreiben. Es gibt ein Sprichwort in den Leuten.

Wir haben Bronchitis. Kind von 3 bis 7 Jahren

Es stellt sich heraus, dass wenn Bronchitis ambrobene, Brombexin nicht erlaubt ist. und es ist notwendig, den ACC oder Lasolvan zu geben. Jetzt werden wir anders behandelt.

Von Volksheilmitteln gibt es noch Bananen. Es ist notwendig, heißes Wasser zu schleifen und zu gießen. Nach 15 Minuten können Sie nehmen. Nur heute habe ich im russischen Radio gehört (und davor hat mich eine medizinische Schwester beraten)

über Husten. Medizin und Gesundheit

Ratschläge, wer weiß, Medikamente oder etwas gegen Husten - in Apotheken eine große Auswahl, und ich verwende diese Medikamente in der Regel nicht, daher verstehe ich sie nicht.

Und noch einmal über den Husten. Kind von 3 bis 7 Jahren

Dieses spannende Thema wurde bereits diskutiert. Wir waren mehr als einmal krank und behandelt, aber immer wenn ein Kind wieder krank wird, versuche ich, eine zunehmend geeignete Behandlungsmethode zu finden: Die Ärzte im üblichen ORZ verschreiben Antibiotika. Ich mag sie nicht wirklich, aber manchmal muss ich mit dem Arzt einverstanden sein und mich füttern Baby-Pillen. Alles wäre gut. Aber wenn für einen kurzen Zeitraum ein dritter Antibiotika-Kurs verordnet wird, habe ich Angst vor meinem Kind. Es gibt keine Temperatur. Nur Husten und Rotz. Ich nicht.

Wie behandelt man einen Husten? Kind von 3 bis 7 Jahren

weiß es einfach nicht. es ist nur eine endlose Geschichte: (((Gestern war alles in Ordnung. Wir gingen zum Theater, sind nie irgendwo hingerannt. Am Morgen war wieder ein Husten zu hören. Sie haben den alten erst am Donnerstag geheilt. Davor waren Rotz. Temperaturen, ttt, nein. Zaubertränke putzen einfach nicht, dann Bromhexin. Sogar eine Woche ist nicht vergangen. (((Was kann ein Husten sonst noch behandeln?)

Husten Kind von 3 bis 7 Jahren

Mädchen, bitte sag es mir. Das Baby hustet seit einem Monat. Auf Empfehlung von Laura tranken sie zunächst 5 Tage im Ambrobene, dann im Kräuterkraut. Als sie sah, dass das Ergebnis Null ist, ernannte sie den ACC. Sie haben es 5 Tage lang getrunken, heute habe ich die ganze Nacht gehustet. Ich habe überhaupt keinen Husten, aber hier ist ein solcher Angriff. Können Sie nach dem ACC-Kurs stärker husten? Ich verstehe schon nicht: (Bronchien-Lungen sind sauber.

Wie behandelt man Bronchitis? SP: Versammlungen

Mädchen, als behandelst du eine Bronchitis? Ich war schon erschöpft, um krank zu sein. Die sechste Woche ist nicht oklemayus. Eine Erkältung fließt reibungslos in Bronchitis ein:

1. Übungen - setzen Sie sich auf einen Stuhl, beim Einatmen, heben Sie die Arme hoch, beim Ausatmen (scharf), beugen Sie sich und fassen Sie die Arme - zehnmal morgens und abends.
2. Beim Yoga: Setzen Sie sich auf die Wade, halten Sie die Finger an den Knien fest, ziehen Sie die Zunge aus dem Mund und versuchen Sie, sie bis zum Kinn zu erreichen, und beginnen Sie schwer und laut zu atmen, tun Sie alles unter Spannung.
3. NEBULAISER KAUFEN (Inhalator, wenn es einfacher ist) und Inhalation (lazolvan rn kann - aber es hilft uns nicht) aus alkalischem Mineralwasser / aus Kamille / aus Salbei / usw.
3.1 Silikondosen kaufen, über den Spatel legen und herumfahren (es sollte eine Anweisung geben).
4. Sie haben einen sehr verschlackten Körper, reinigen Sie ihn. Machen Sie Einläufe (laut Semenova Nadezhda - das Beste), mit Knoblauch (mit 5-7 morgens) Knoblauch (kochen Sie eine Knoblauchzehe in der Nacht geschnitten) klein (200 ml scheint mit einer weichen Spitze), denm und einfach abends - kühles Wasser + einige Tropfen Zitrone und Salz einen halben Teelöffel (Sie benötigen einen 2-Liter-Liter, aber ab dem ersten Mal ist es schwer, wie viel kürzer wird). Sie mussten eine Birke machen (Beine hoch) und dann einfach Ihren Darm leeren.

4.1 Atmen Strelnikova (Übungen, schauen Sie im Internet)

Punkt 4 wird normalerweise übersprungen :), aber es hilft wirklich. Es hilft auch bei der Temperatur (cooles Klezma, auf keinen Fall warm !! warm gesaugt, und man braucht sie zum reinigen und raus). Meine Mutter hat durch Reinigung (Einläufe + bestimmte Eingriffe) für ein Semenovoe-operierbares Myom geheilt, Sie müssen dem Körper nur helfen, mit der Krankheit fertig zu werden, dafür wird er gereinigt und genährt, und er selbst schiebt Krankheit aus.

Wie kam es zum Husten? Über seine, über Mädchen

Ich habe schon ganz vergessen, was für ein Tier es ist. Und da habe ich mir Unsinn ausgesucht, der mich die zweite Woche quält. Meistens trockener Husten, manchmal mit Auswurf. Neben dem unangenehmen Kratzen spüre ich nichts, es gibt keine Schwäche oder Temperaturzunahme. Das Kind hat dasselbe belohnt. Jetzt können wir nicht nach einem Paar husten. Ich behandle sie aktiv, wenig und unregelmäßig. Der Effekt ist derselbe - es gibt keine besondere Verbesserung. Vielleicht gibt es eine Art Kardinalweg - er hat ihn getrunken, und alles verschwand wie eine Hand?

Bellender Husten Medizin für Kinder

Abends abrupt gestartet, die ganze Nacht gequält. Der Arzt wird erst morgen kommen (überhaupt nicht genug). Was kann man Angriffe entfernen? Bromhexin und Ambrobene - das letzte Mal war nutzlos. Senfpflaster? Oder kann etwas anderes mit einem solchen bellenden Husten behandelt werden, der an der Kehle reißt? Ich würde mir sehr wünschen, dass das Baby heute schläft und nicht von Angriffen aufwacht. Vielen Dank im Voraus für alle Ratschläge!

Und wer sind die Kinder jetzt krank? Kind von 10 bis 13 Jahren

Temperatur dann Husten. Anscheinend geht eine Infektion. Sagen Sie mir nicht, dass die Ärzte in diesem Alter des Kindes vom Husten abgeraten haben? Ich kann nicht mit dem Arzt sprechen. Gestern konnte ich nicht anrufen (die ganze Zeit wurde dort verbracht), heute gibt es keine Temperaturen und ich möchte mich nicht in die Klinik bringen, und ich kann keine Geschäfte machen. Selbst bei der heutigen Temperatur würde mich niemand durch einen Arzt ersetzen lassen. Von den Symptomen blieb eine laufende Nase, mit der ich verstehe, was zu tun ist, und ein Husten, der mich in diesem Alter erregt.

Es tut definitiv nicht weh (es sei denn, es gibt natürlich keine Allergie), nur um eine Packung trockenen Eukalyptus zu kaufen und dem Kind dieses trockene Gras zu riechen. Sie können brauen, dass die ganze Wohnung duftet. Sie können trockene Blätter kauen, dann spucken, aber es ist nicht sehr lecker, sie sind sehr bitter.

Es ist unabhängig von der Art des Hustens gut.

HILFE !! Schrecklicher Husten Kind von 3 bis 7 Jahren

Ich bitte darum, denjenigen zu antworten, die wissen, wie sie den trockenen starken Husten schnell besiegen können. Schrecklich, sich die Qual eines 4-jährigen Sohnes anzusehen. Alles, was wir geben (ACC, Sirupe, warmes volumetrisches Getränk), hilft nicht viel.

Frage zu Husten Medizin für Kinder

Guten Tag! Sagen Sie mir bitte das Prinzip der Behandlung von nassem Husten. Zwei Ärzte sagen völlig entgegengesetzte Dinge, ich möchte mich selbst verstehen. Eine Meinung ist, dass wir beim Husten 5-7 Tage Bromhexin-ACC-Ambrobene trinken und aufhören. Der Husten wird von selbst verschwinden. Ie Wie viel wirst du trinken, so viel und du wirst husten. Ein anderer argumentiert, dass dies Unsinn ist, und Sie müssen so viele Tage wie möglich trinken, bis der Husten vollständig verschwunden ist. 5 Tage Bromhexin, 5 Tage ACC, sagen wir. Wer hat recht Was ist die allgemeine Behandlung von Husten?

SOS, hilf. Das Kind hat 2,9 Bronchitis. Che. Kind von 3 bis 7 Jahren

SOS, hilf. Das Kind hat 2,9 Bronchitis. Wie zu behandeln.. Sehr oft Husten und krank von diesem Husten.

Ist es möglich zusammen Lasolvan und Libexin? Kind von 3 bis 7 Jahren

Guten Tag! Der Sohn hustet am dritten Tag und ist heute ziemlich stark und häufig. Rate von 37,3 und laufende Nase. Wir machen Inhalationen mit Lazolvan und Mineralwasser, waschen die Nase, tropfen Vasokonstriktor und Protorgol nach unserem Standardschema (wir haben Adenoide). Heute riefen sie den Arzt zum Husten an. Arztversicherung, recht alt und erfahren. Also verschrieb sie neben Lasolvan Libexin. Scheint er Husten zu unterdrücken oder bin ich verwirrend? Was denken Sie, ist es gleichzeitig möglich, Lazolian zu verdünnen.

Aus: Erwachsene Bronchitis.. Kind von der Geburt bis zu einem Jahr.

Wer weiß, was bei Erwachsenen schwieriger ist, die Bronchitis zu beruhigen? Und dann hustet mein Mann schon am dritten Tag, an dem die Wände zittern. Tränke alle. irgendwie nicht sehr. Vielen Dank. :)

Dringend! Hilfe gegen Husten Medizin für Kinder

Das Kind ist 2 Jahre alt, sie haben SARS, krank mit 14/10. Die Temperatur ist weg, aber wir können den Husten bis zum Erbrechen nicht überwinden. Wir geben (wie der Arzt gesagt hat) Stoptussin-Forte, die Mutter schon 2 Tage reibt - Viferon für die Nacht (der Arzt befahl) Heute floss zusätzlich zu allem wieder Rotz (zweite Runde?). Es ist schade für das Kind - es kann nicht schlafen, es leidet. Ich möchte Bromhexine für Kinder ausprobieren. Wer weiß, was besser bedient werden kann? Die Pillen wurden nicht gegeben, nur das Medikament (oder vielleicht war es sofort nötig, ein Antibiotikum zu haben?) Aber der Arzt schien zuzuhören.

OFF: Helfen Sie mit Husten! Medizin und Gesundheit

Mädchen, hilf, sag es mir! Mein Mann hat an diesem Tag einen Husten nur zur Ablenkung. Nicht zum dritten Mal schlafen. Und es gibt mir nicht. Ich kann nicht herausfinden, was einen solchen Husten lindern kann. Irgendwie hat sie noch nicht mit so etwas angefangen. Selbst als er eine Lungenentzündung hatte, konnte ich mich an einen solchen Husten nicht erinnern Schicken Sie nicht zum Arzt: Ich habe bereits versucht - eine tote Nummer. Ein zuverlässiger Linker!

Oh, was würde trinken? um nicht an Husten zu sterben ((SP)

Am Morgen ersticke ich nur und die letzten paar Stunden - höllische Schmerzen in der Brust beim Husten, solche Schmerzen, dass sich etwas löst (((Es gibt keinen Therapeuten im Dorf. Ich kann nirgendwohin gehen) - dieselben kranken Kinder sind bei mir, also habe ich Selbstbehandlung - was? wie? heeelp.. (((

Ein Kind hat Husten: Welche Medikamente helfen? Erkrankungen der Organe.

Methoden zur Behandlung von trockenem, nassem und Husten mit Keuchhusten

Medikamentenanaloga. Catherine Deneuves Blog auf 7ya.ru

Diflucan (500 R) - Fluknazol (30 R) Mezim (?) - Pankreatin (viel billiger und mehr Verpackung) Immodium (100-120 R) - Loperamid (2 Mal billiger 3 Mal mehr), kaufte ich aber mit Loperamid in einer gewöhnlichen Apotheke ist billig, und in 36,6 haben sie ihre eigene, und zu einem mit Immodium vergleichbaren Preis. No-shpa (200R 60-Registerkarte) - Droterin (50 - 50 Registerkarte). Lomilan (110 R) - Laura Hexal (75 R) Panadol - Paracetamol Zovirax - Acyclovir Ciplox (20 Rubel) - Ciprofloxacin (200 Rubel) Lioton-Gel.

Erste-Hilfe-Set für unterwegs (Fortsetzung). Arishkas Blog auf 7ya.ru

4. Mittel gegen Halsschmerzen Bei Halsschmerzen oder Heiserkeit helfen Antiseptika (antimikrobielle Mittel) zur lokalen Anwendung: HEXORAL (Lösung, Spray), HLORGEXIDIN (Lösung), Resorptionstabletten SEBIDIN oder Strepsils; Bei infektiösen und entzündlichen Erkrankungen der Mundhöhle und des Nasopharynx Hexapray (nicht für Kinder unter 1 Jahr vorgeschrieben) und IODINOL (Lösung zur Spülung des Rachens) anwenden. 5. Hustenvorbereitungen Es gibt nassen Husten (mit Auswurf von Auswurf) und trocken (ohne.)

Husten bei einem Kind: Ursachen, Behandlung. Teil 2. Trockener Husten.

Auf Husten hören: bellen, pulmonal oder oberflächlich?