Kategorie: Husten

Die besten Antibiotika zur wirksamen Behandlung von Husten bei Kindern

Husten ist ein schützender und anpassungsfähiger Mechanismus, der die Atemwege von Auswurf (Schleim oder eitrigem), Mikroorganismen, Staub usw.

Mycoplasma pneumoniae, IgG-Antikörper, quantitativ, Blut

Als Reaktion auf eine Mykoplasma-Infektion mit Pneumonie beginnt das Immunsystem, eine Reihe spezifischer Immunglobulin-Antikörper zu produzieren: IgA, IgM und IgG.

Klebsiella bei Säuglingen

Es gibt viele Krankheiten bei Säuglingen, die opportunistische Krankheitserreger verursachen. Unter ihnen nimmt Klebsiella eine führende Position ein. Je nach Zustand des Immunsystems kann der Erreger eine leichte oder schwere Infektionskrankheit verursachen.

Allergische Rhinitis das ganze Jahr über

Die allergische Rhinitis ganzjährig ist eine chronische Erkrankung, die durch Entzündung und Schwellung der Nasopharynxschleimhaut gekennzeichnet ist. Allergische Reaktionen werden durch eine Reihe irritierender Substanzen (Allergene) ausgelöst, zu denen Staub, Medikamente, Haushaltschemikalien, Luftverschmutzung, Pilzsporen, Lebensmittel usw.

Lasolvan - Unterricht

Lasolvan ist ein Mukolytikum zur Behandlung entzündlicher Erkrankungen der unteren und oberen Atemwege, begleitet von Sputum und Entzündungen, das zur Behandlung von Krankheiten eingesetzt wird, die von einem feuchten Husten begleitet werden.

Streptococcus viridans im Hals 10 bis 5 Grad

Von Geburt an interagiert eine Person ständig mit dem Mikrokosmos um ihn herum. Bakterien sind die Hauptbewohner dieser Welt. Und wir haben keine andere Wahl, als ihre Existenz zu ertragen.

Behandlung von Staphylococcus aureus im Hals

In die Mikroflora eines völlig gesunden Menschen fallen Staphylokokken, die zu festen grampositiven Bakterien gehören. Sie sind auf der Haut, in der Nasen- und Mundhöhle lokalisiert.

Einatmen während der Schwangerschaft

Erkältungen und Viren greifen unseren Körper ständig an, besonders wenn er schwach ist. Schwangerschaft ist die Zeit, in der die Immunität unvermeidlich nachlässt. Daher ist es möglich, die Masse der pathogenen Bakterien, die seltene werdende Mutter sind, zu widerstehen.

Schnell zur Genesung: Azithromycin zur Behandlung von Bronchitis

Azithromycin wird häufig zur Behandlung von Bronchitis verschrieben. Dies liegt an seiner hohen Konzentration in den Bronchien über einen kurzen Zeitraum nach der Verabreichung und einer langen Halbwertszeit, wodurch Sie eine kurzzeitige Antibiotikatherapie durchführen können.

Hustenpillen Thermopsis: Gebrauchsanweisung

Husten-Tabletten (wie sie genannt werden) sind ein erschwingliches Arzneimittel, das hilft, die häufigsten Symptome von Atemwegserkrankungen, den Hustenreflex, zu beseitigen, gefolgt von der Schleimabtrennung oder dem sogenannten Trocknen.

Die Dauer der Behandlung von Tuberkulose im Krankenhaus

Physiotherapeuten und Pulmonologen stellen fest, dass eine stationäre Behandlung der Tuberkulose den Prozess der Wiederherstellung der Lunge und anderer Körpersysteme beschleunigt.

Behandlung von Tracheitis bei Kindern, Ursachen und Symptome der Krankheit

TracheitisTracheitis - Entzündung der Trachealschleimhaut. Tritt auf dem Hintergrund akuter respiratorischer Virusinfektionen auf, häufiger mit Influenzavirus und Parainfluenza.

Was ist allergisches Asthma? Symptome der Krankheit und ihrer Behandlung

Die Gruppe der Atemwegserkrankungen umfasst infektiöses allergisches Asthma. Diese Pathologie entsteht durch Kontakt mit reizenden Substanzen.

JMedic.ru

Die allergische Bronchitis bei Kindern hat häufige Ursachen, Symptome und Behandlung, die für alle Arten von Allergien charakteristisch sind. Die Reaktion in Form einer allergischen Bronchitis bei Kindern tritt aufgrund der geringen lokalen Immunität der Atemwege auf.