Heilender Hustenkuchen für Kinder

Volksheilmittel sind manchmal sehr effektiv im Kampf gegen Erkältungen. Der Husten bei Kindern lindert den Zustand und lindert Angriffe. Es kann aus verschiedenen Komponenten mit hohen Erwärmungseigenschaften hergestellt werden. Sogar den kleinsten Patienten im Alter von 6 Monaten werden solche therapeutischen Kompressen gezeigt.

Inhalt des Artikels

Wie funktioniert die Abhilfe?

Der Hustenkuchen für das Kind wird im Bereich der Lungen und Bronchien überlagert, wirkt sanft auf die Atemwege, wirkt wärmend und lindert Entzündungen. Dadurch wird der Spasmus reduziert, nächtliche Angriffe stoppen. Wenn Sie es zusätzlich mit Honig tun, wird der Körper nicht nur mit den Symptomen einer Erkältung zu kämpfen haben, sondern auch seine Schutzfunktionen erhöhen - die Immunität.

Die Wirksamkeit des Tools hat sich im Laufe der Jahre bewährt: Benutzerfreundlichkeit und Zuverlässigkeit machen es zu einem notwendigen Bestandteil einer komplexen Therapie. Kompresse wird hauptsächlich für kleine Patienten verwendet, die in Banken und Senfpflastern kontraindiziert sind.

Der positive Effekt wird durch natürliche und sichere Komponenten für den Kinderkörper erzielt, die die Wärme lange halten. Es ist möglich, den Zustand eines kranken Babys mit solchen Verletzungen zu lindern:

  • Viren;
  • Bakterien;
  • Allergene;
  • bakterielle und virale Erkrankungen der Atemwege.

Nutzungsbedingungen

Obwohl flache Kuchen aus natürlichen Zutaten hergestellt werden, können sie Nebenwirkungen verursachen. Um dieses unangenehme Phänomen zu vermeiden, müssen Sie alle Regeln für die Vorbereitung und Verwendung einer Kompresse strikt einhalten. Betrachten Sie sie genauer:

  1. Neue Komponenten werden für das Kind getestet. Nehmen Sie dazu einige Zutaten, aus denen sich das Produkt zusammensetzt, und tragen Sie sie auf die Haut des Babys auf. Wenn nach einer Stunde keine Rötung, Juckreiz und andere Anzeichen von Allergien auftreten, können Sie einen Hustenkuchen verwenden.
  2. Es wird nicht auf den nackten Körper gelegt, sondern immer in Gaze oder losen Baumwollstoff gewickelt, um Hautschäden zu vermeiden.
  3. Die Körperfront und der Rücken werden vor dem Auftragen der Pastille mit einer speziellen Pflegecreme oder einem natürlichen kosmetischen Öl behandelt.
  4. Legen Sie eine Kompresse auf die Brust und umgehen Sie den Herzbereich. Auf der Rückseite befindet es sich zwischen den Schulterblättern. Die beidseitige Beeinflussung sorgt für ein effektives Aufwärmen und für Bronchien und Lungen.
  5. Die Kompresse hält je nach Komponenten 2 bis 10 Stunden. Es ist am besten, sie nachts zu verlassen, damit das Kind gut schwitzt.
  6. Fixieren Sie die Kuchen benötigen Sie einen Schal, vorzugsweise warm. Schwitzen ist reichlich vorhanden, so dass Sie das Baby in einen Pyjama legen und es mit einem sauberen Set ersetzen müssen.
  7. Nach dem Eingriff muss die Haut mit warmem Wasser abgewischt und mit Babycreme behandelt werden. Dies hilft, die Überreste von Geld zu entfernen, wenn sie den Stoff passiert haben, und die Dermis zu befeuchten.
  8. Verwenden Sie eine Kompresse nicht mehr als 1 Mal pro Tag, die Behandlung dauert 5 Tage.

Rezepte kochen

Verwenden Sie zur Herstellung von Heilungskompressen Produkte, die den Blutfluss verbessern. Es gibt Optionen, bei denen nur eine Zutat verwendet wird, und es gibt solche, für die spezielle Mischungen hergestellt werden. Multikomponentenmittel gelten als wirksamer, sie können jedoch nur zur Behandlung älterer Kinder verwendet werden, es ist besser für Kinder, einfache flache Kuchen zu verwenden. Betrachten Sie die beliebtesten Rezepte.

Honig

Honig hilft perfekt gegen Husten. Es wird sowohl für den internen als auch für den externen Gebrauch verwendet. Babys sind nützliche Komprimierungen mit dieser Komponente. Ein Imkereiprodukt regt die Durchblutung an, reduziert wirksam Entzündungen und beruhigt Irritationen, enthält Substanzen, die für den Körper vorteilhaft sind.

  1. Klassisches Einkomponentenprodukt. Wenn der Honig kandiert ist, bevor Sie eine Kompresse herstellen, schmelzen Sie ihn. Das Wasserbad ist dafür ideal. Ein Esslöffel Rohstoffe sollte gut auf einem Tuch oder Gaze verteilt und auf Rücken und Brust aufgetragen werden. Sie können einen solchen Kuchen sogar für die ganze Nacht lassen. Wird in Abwesenheit einer Allergie zur Behandlung von Husten bei den jüngsten Patienten verwendet - ab 6 Monate. Wenn Sie möchten, können Sie dem Honig einen Löffel Salz hinzufügen, um den wärmenden Effekt zu verstärken.
  2. Mit Pflanzenöl und Mehl. Dieses Werkzeug wird dichter. Zur Herstellung werden flüssiger Honig und diese Komponenten im Verhältnis 1: 1: 1 aufgenommen. Alles wird gründlich vermischt, aus dem Teig wird ein Kuchen geformt, der in zwei Teile geteilt und in einer Mullschicht auf Rücken und Brust des Babys gelegt wird. Er wird mit Frischhaltefolie fixiert, um die thermische Wirkung und die Erwärmung zu verbessern, und er wird in einen Schal gewickelt. Bewahren Sie die Kompresse nicht länger als 3 Stunden auf.
  3. Mit Mehl Aus diesem und dem Honig bereitet ein dicker Teig einen Kuchen der gewünschten Größe vor, der in einem Ofen oder in einem Dampfbad erhitzt werden muss, der in Gaze gelegt wird, um die Integrität zu erhalten. Die Kompresse wird mit einem Schal oder einem Schal fixiert und 2-3 Stunden aufbewahrt, bis sie vollständig abgekühlt ist.

Kartoffel

Kartoffeln behalten die Wärme gut und werden daher häufig für Verdichtungen und Dampfinhalationen verwendet. Kenner empfehlen, das Wurzelgemüse vor dem Garen nicht zu schälen und nicht zu stark zu kneten. Das Produkt behält mehr seiner vorteilhaften Eigenschaften bei, wenn es in der Schale hergestellt wird.

  • Mit Honig. Dieser Kuchen wird helfen, den anhaltenden trockenen Husten loszuwerden. Zum Kochen müssen Sie 2-3 mittelgroße Kartoffeln nehmen, kochen, bis sie fertig sind, mit einer Gabel zerdrücken, aber damit Klumpen entstehen. Fügen Sie dann einen Esslöffel Honig hinzu, mischen Sie alles gut und formen Sie einen flachen Kuchen. Bewahren Sie die Kompresse etwa eine Stunde lang auf.
  • Mit Senf und Wodka. Diese Behandlungsmethode ist nur für ältere Kinder geeignet, sie ist wegen der Anwesenheit von Alkohol in der Zusammensetzung für Kinder kontraindiziert. Sie benötigen 2 mittelgroße Kartoffeln und einen Teelöffel Senfpulver, Honig und Wodka. Kartoffeln werden gekocht, zerkleinert, der Rest der Zutaten hinzugefügt, alles ist gut gemischt und bildet einen Kuchen. Lassen Sie es nicht länger als 2 Stunden auf Ihrem Rücken und Ihrer Brust.
  • Mit Butter und Senf. Dieses Rezept ist für Kinder ab 6 Jahren wirksam, wobei Wodka durch Butter ersetzt wird. Zum Kochen 4 Kartoffeln kochen, zerdrücken, einen Esslöffel Öl, Honig und Senfpulver hinzufügen. Alle Komponenten werden gemischt, die Kompresse wird auf der Brust und am Rücken angelegt. Halten Sie es nicht länger als eine Stunde aus.

Andere Mittel

Es gibt weniger beliebte, aber wirksame Rezepte. Sie können einen Kuchen aus Hüttenkäse, Kohl, einer Mischung aus Honig und Senfpulver machen. Alle diese Zutaten werden auf den Märkten und in Geschäften verkauft, von denen es leicht ist, Abhilfemaßnahmen zu treffen.

Lernen Sie andere Methoden zur Herstellung von Pellets kennen.

  1. Senf Wir nehmen flüssigen Honig, Senfpulver und Pflanzenöl zu gleichen Teilen zu, mischen alles gut und fügen 2 Teile Wodka hinzu. Wieder mischen, Kuchen formen und in der Mikrowelle oder im Wasserbad erhitzen. Bleiben Sie 3 Stunden auf dem Rücken und auf der Brust. Nach dem Eingriff wird die Haut rot oder rosa, aber keine Angst - dies ist eine normale Reaktion. Babys unter 6 Jahren können solche Kompressen nicht herstellen.
  2. Hüttenkäse. Frischer hausgemachter Hüttenkäse im Wasserbad erhitzt. Wenn die Flüssigkeit herauszustehen beginnt, sammeln wir sie und gießen sie aus, für den Kuchen brauchen wir nur Bruchmasse. Das fertige Rohmaterial wird in mehrere Schichten Gaze eingewickelt und bildet einen Kuchen. Bewahren Sie die Kompresse auf, bis sie abgekühlt ist.
  3. Kohl Nehmen Sie ein paar Blätter Kohl und dämpfen Sie sie in kochendem Wasser, bis sie weich sind. Das fertige Material für die Kompresse wird in mehreren Lagen gefaltet und in Gaze gelegt. Halten Sie sich auf der Brust und zurück, um sich abzukühlen.

Wie man dem Baby nicht schadet

Flapjacks sind eine wirksame Behandlung für trockenen und unproduktiven Husten. Die Verwendung im Freien garantiert jedoch keine Sicherheit. Einige Komponenten können beispielsweise Reizungen verursachen, insbesondere bei den kleinsten Patienten. Sie sollten auch bedenken, dass Kompressen kontraindiziert sind, wenn ein Patient:

  • erhöhte Körpertemperatur;
  • Verletzung der ganzheitlichen Deckung in den behandelten Bereichen;
  • Bluterguss im Anwendungsbereich;
  • irgendwelche Hautkrankheiten.

Sie können den Behandlungsverlauf nicht unabhängig voneinander verlängern, da dies den Gesundheitszustand beeinträchtigen kann. Wodka und Senf werden für die Zubereitung von Hustenkuchen für kleine Kinder nicht empfohlen. Alkohol wird über die Haut aufgenommen und Senf kann Verbrennungen verursachen.

Am besten beginnen Sie die Therapie mit Kompressen zu Beginn der Krankheit, wenn keine Hitze vorhanden ist, oder am Ende, um Resteffekte zu entfernen.

Auf eine Notiz

Wenn die Krankheit bei Kindern von Husten begleitet wird, ist die Verwendung von Kuchen aus natürlichen Zutaten sinnvoll und effektiv. Sie können jedoch auch gesundheitsschädlich und gefährlich sein. Bevor Sie irgendwelche Mittel anwenden, müssen Sie einen Arzt aufsuchen.

Therapeutikum aus natürlichen Zutaten - Honig Husten Husten für Kinder: Kochrezepte und Anwendungsregeln

Bei Kindern ist Husten nicht einfach zu behandeln: Manche Medikamente verursachen Allergien, andere sind nicht für das Alter geeignet. Honigkuchen - Volksmittel gegen Husten bei Kindern. Die Vorbereitung eines effektiven Werkzeugs dauert wenig Zeit und das Ergebnis ist ausgezeichnet.

Fladenbrot aus Honig und anderen natürlichen Zutaten ist erlaubt, auch für Babys. Die einzige Einschränkung bei der Verwendung von Hausmitteln ist eine Allergie gegen Bienenprodukte. Lernen Sie, die Honigmasse richtig einzusetzen.

Was ist das

Der medizinische Kuchen besteht aus Honig und anderen Zutaten, die in der Küche leicht zu finden sind. In den Rezepten mit einem Bienenprodukt kombinierten gekochte Kartoffeln, Salz, Mehl, Senfpulver. Für die Plastizität der Masse wird etwas Pflanzenöl hinzugefügt.

Gründe für die Wirksamkeit von Hausmitteln gegen Husten:

  • korrekte Konzentration jedes Produktes;
  • ein hoher Anteil an Nährstoffen in der Honigmischung;
  • aktive Wirkung einzelner Inhaltsstoffe;
  • ausgezeichnete wärmende Wirkung;
  • Wärmefreisetzung für eine lange Zeit.

Nützliche Eigenschaften

Warum gilt Honigkuchen als eine der effektivsten Methoden zur Behandlung von Atemwegserkrankungen? Dafür gibt es mehrere Gründe:

  • Honigmasse beschleunigt die Regeneration, beeinflusst aktiv den Zustand der Bronchien, der Luftröhre und der Lunge;
  • Wärme dringt ins Innere ein, wärmt den Bereich der Bronchien gut;
  • Die Heilmischung wirkt gut entzündungshemmend.

Erfahren Sie mehr über die Vorteile von Fischölkapseln für die Gesundheit von Kindern.

Die Rezepte der Volksmedizin zur Behandlung von Gastritis bei Kindern sind in diesem Artikel zusammengefasst.

Vorteile

Kinderärzte und Mütter bewerten das Ergebnis der Erwärmung mit einem medizinischen Kuchen auf Honigbasis positiv. Bewertungen eines Volksarzneimittels bestätigen die aktive Wirkung der nützlichen Mischung, selbst bei starkem Husten.

Positive Punkte:

  • Mangel an chemischen Farbstoffen, Aromen;
  • Es gibt keine Einschränkungen bei Nebenwirkungen.
  • sicherer Weg, Husten zu bekämpfen: Honigkuchen ist für die Behandlung von Säuglingen erlaubt;
  • tiefe Erwärmung des Atmungssystems, schneller Übergang von trockenem Husten zu einer feuchten Form;
  • Kinder können leichter husten, Angriffe werden schwächer.
  • hervorragendes Werkzeug für die Behandlung langwieriger Prozesse;
  • verfügbare Zutaten, kostengünstige natürliche Zutaten.

Indikationen zur Verwendung

Denken Sie an ein Hausmittel für die folgenden Krankheiten bei älteren Kindern und Babys:

  • Erkältung mit Husten;
  • Bronchitis;
  • Tracheitis;
  • das Anfangsstadium einer Lungenentzündung.

Gegenanzeigen

Beachten Sie die Einschränkungen:

  • allergische Reaktionen auf Honig, Propolis und andere Bienenprodukte;
  • Wunden, Kratzer, Abschürfungen auf der Haut, wo sich die Honigmasse befindet;
  • Fieber

Allgemeine Regeln für die Vorbereitung und Verwendung

Konsultieren Sie vor der Anwendung immer einen Kinderarzt, in schweren Fällen - mit einem Lungenarzt. Studieren Sie sorgfältig die Zubereitungsmethode des medizinischen Kuchens und prüfen Sie, ob Einschränkungen für die Anwendung bei einem jungen Patienten bestehen.

Empfehlungen:

  • Verwenden Sie hochwertige, frische Produkte. Nehmen Sie Senf nur in Pulverform: Die fertige Masse aus einem Glas oder einem Beutel passt nicht;
  • kombinieren Sie die Zutaten, bereiten Sie den Teig auf die gewünschte Konsistenz vor. Der Scone sollte weich genug sein, sich aber nicht ausbreiten, wenn er auf den Brust- oder Rückenbereich aufgetragen wird.
  • Erklären Sie dem Kind (unter Berücksichtigung des Alters), dass Sie jetzt einen magischen Kuchen zum Erwärmen der Bronchien legen. Lassen Sie sich keine Sorgen machen, dass es warm wird, Hauptsache: Die Honigmischung sollte den Körper nicht verbrennen;
  • Tragen Sie zuerst leichte Creme oder etwas warmes Sonnenblumenöl auf den Anwendungsbereich auf.
  • Befestigen Sie den Kuchen sanft: auf der Brust - auf dem Bronchusbereich, ohne den Herzbereich zu berühren, auf dem Rücken - über dem Lungenbereich;
  • befestigen Sie den Honigteig mit einer Windel oder einem weichen Tuch, wickeln Sie einen Schal darüber;
  • Der junge Patient sollte sich 2-3 Stunden ruhig unter eine warme Decke legen. Während dieser Zeit dringt die Wärme gut in tiefes Gewebe ein;
  • Geben Sie während des Verfahrens ständig (ohne Panik und tragischen Gesichtsausdruck) an, ob die Mischung viel backt. Seltene unangenehme Empfindungen, Senfpulver ist nicht so sehr für Ärger. Wenn Sie über ein starkes Brennen, Juckreiz und übermäßige Temperatur klagen, beenden Sie die Behandlung, entfernen Sie den Kuchen und waschen Sie die Haut mit klarem Wasser.
  • Öffnen Sie nach einer bestimmten Zeit das Kind, entfernen Sie den Schal, die Windel und entfernen Sie vorsichtig den Teig vom Honig und anderen Bestandteilen.
  • wischen Sie die Haut mit einem feuchten Tuch ab, bis die Reste der Honigmischung vom Rücken oder von der Brust entfernt sind, und legen Sie das Kind wieder unter die Decke. Lassen Sie ihn noch eine halbe Stunde liegen.

Wirksame Rezepte

Für die Zubereitung eines kostengünstigen, effektiven Mittels benötigen Sie Produkte, die immer verfügbar sind: Salz, dünner Honig, Senfpulver, Weizenmehl, Kartoffeln. Fragen Sie Ihren Arzt, welches Produkt Sie wählen sollen. Wenn es in naher Zukunft mit einem Baby nicht möglich ist, einen Kinderarzt oder einen Lungenarzt zu besuchen, wählen Sie eine günstigere Methode: mit gekochten Kartoffeln und Mehl. Für ältere Kinder kühn Teig aus warmem Honig und Senf / Salz.

Senfpulver und Honig

Sie benötigen einen Esslöffel Pflanzenöl, spärlichen Honig, Weizenmehl und Senfpulver. Zutaten mischen Glaswaren gründlich, bilden ein Fladenbrot.

Erkundigen Sie sich bei Ihrem jungen Patienten, ob er Honig-Senf-Teig backt. Rücken oder Brust aufwärmen - 3 Stunden.

Mehlkuchen

Ein hervorragendes Mittel nicht nur bei Atembeschwerden, sondern auch bei Atembeschwerden. Ein Fladenbrot aus Honig und Mehl zieht die Geschwüre perfekt aus. Wie kocht man ein wunderbares Werkzeug? Es ist ganz einfach: Mehl, Pflanzenöl und würziges Gemüse mischen. Alle Komponenten - Dessertlöffel.

Bereiten Sie den Teig zu, bedecken Sie die Brust mit einem Verband oder einem Stück Mull, legen Sie den Kuchen darauf. Durch die Stärkung der Wirkung wird die Plastiktüte auf die Masse des Honigs und ein warmes Tuch aufgebracht. Spülen Sie die Haut nach 3 Stunden mit klarem Wasser ab.

Honigkartoffel

Das ideale Rezept zur Behandlung von Erkältungen bei kleinstem Husten. Kochen Sie ein Paar Kartoffeln in einer Uniform, schälen, zerquetschen oder raspeln. Wählen Sie 2 EL. l Kartoffelmasse, dasselbe medca und Pflanzenöl hinzufügen. Senfpulver, nehmen Sie einen ganzen Teelöffel.

Verwenden Sie natürliche Heilmittel genauso wie Honigteig aus früheren Rezepten. 2-3 Stunden reichen zum Aufwärmen. Nach dem Aufwärmen ist es wichtig, sich unter eine Decke zu legen, um nach dem Eingriff nicht zu vergeben.

Bei der Behandlung älterer Kinder ist es zulässig, der Honigmasse Wodka oder medizinischen Alkohol zuzusetzen. Verdünnen Sie die brennende Flüssigkeit unbedingt mit warmem Wasser (1: 1). Die Erwärmungsmischung ist wie folgt: eine gleiche Menge an Medku, Alkohol, Salzkartoffeln und die Hälfte des Sonnenblumenöls.

Torte mit Salz

1 EL in den Behälter geben. l gemahlenes Meersalz und aromatisierte Medka, die Zutaten mischen. Verteilen Sie die Mullbinde / den breiten Verband auf Ihrer Brust oder Ihrem Rücken, verteilen Sie leicht die Honig- und Salzmasse, bedecken Sie sie mit einem sauberen Tuch und dann mit einem Tuch.

Die Dauer der nützlichen Sitzung beträgt 4–5 Stunden. Das Bienenprodukt wird absorbiert, auf der Haut ist nur Salz sichtbar. Waschen Sie vorsichtig die Brust oder den Rücken mit warmem Wasser und ziehen Sie den Schlafanzug an. Lassen Sie das Kind 30–40 Minuten unter der Decke liegen.

Wie behandelt man Laryngitis bei Kindern? Sehen Sie eine Auswahl effektiver Methoden.

Lesen Sie in diesem Artikel, wie Sie eine Gazewindel für ein Neugeborenes herstellen können.

Unter http://razvitie-malysha.com/zdorovie/zuby/karies.html erfahren Sie, wie Karies für Milchzähne bei Kindern behandelt wird.

Bewertungen verwendet Eltern

Viele Mütter freuen sich über ein einfaches und effektives Werkzeug. Honigkuchen retteten viele Male beim Husten und bei Bronchitis. Einige Mütter sagen, dass Honigmix bei Lungenentzündung natürlich in Kombination mit Medikamenten hilft.

Anna, 33 Jahre alt

Wenn die Kinder husten (ich habe zwei, jetzt sind sie 5 und 8 Jahre alt), koche ich zuerst die "Uniformen", ich bin gut in der Kartoffel, ich nehme ein paar Esslöffel. Dann den gleichen Honig und Sonnenblumenöl hinzufügen. Wenn der Ältere krank ist, werde ich auf jeden Fall 1 Teelöffel gegossen. Senfpulver, für Kinder können Sie nur ½ TL Senf nehmen, nicht mehr.

Ich mache ein Laib, lege es auf den Bronchus, decke es mit einer sauberen Windel ab, darauf ein Wolltuch. Ein wenig Kribbeln, aber die Kinder verärgern sich nicht, es gibt keine Launen. Ein paar Stunden räumen den Teig auf. Aufwärmen machen jeden Tag. Insgesamt sind 4-5 solcher Eingriffe erforderlich, und der Husten muss sich zurückziehen.

Irina Iwanowna, 64 Jahre alt

Ich habe meine Tochter wegen der Bronchitis auf eine bewährte Weise wie Senfkuchen, Medca, Mehl und Pflanzenöl behandelt. Wenn die Enkelin nach meinem Rat hustet, bereitet die Tochter auch Honigteig vor und bringt das Baby (4 Jahre) an die Brust. Es hilft schnell, nach drei oder vier Tagen geht der Husten weg. Sie können sich nicht erwärmen, wenn die Temperatur hoch ist, Kinder an Nahrungsmitteln oder anderen Allergien leiden.

Elena, 28 Jahre alt

Ich weiß seit langem von Honigkuchen, manchmal wärme ich den Bereich der Bronchien auf folkloristische Weise auf, wenn ich erkältet bin und Husten bekomme. Vor kurzem wurde mein Sohn krank (er ist 6 Jahre alt). Ich fand die Meinung eines Kinderarztes heraus: Der Arzt erlaubte mir, meine Brust mit Honigteig zu erwärmen. Sie erfand ein Märchen darüber, wie Bienen dem Honig einen Superhelden gaben und beim Husten zu erobern half. Sie machten 5 Aufwärmübungen, der Auswurf begann sich gut zurückzuziehen, der Husten verschwand allmählich. Zusätzlich spülten sie den Hals eines Huflattichs, tranken warme Milch mit Butter und Himbeeretee. Es ist wichtig, sich nach dem Eingriff in der Hitze hinzulegen, um Zugluft zu vermeiden.

Ein weiteres Rezept zum Husten-Erwärmen von Honigkuchen im folgenden Video:

Honigkuchen beim Husten bei einem Kind: ein Rezept. Wie macht man? Bewertungen

Die wohltuenden Eigenschaften des Honigs bestehen im Wesentlichen aus Legenden. Es wird zur Behandlung einer Vielzahl von Krankheiten verwendet. Eine der vielen Anwendungsmöglichkeiten ist Honighustenhusten für Kinder.

Sie ist eine natürliche und viel gütigere Option als zum Beispiel Senfpflaster und Dosen, die allen bekannt sind, was ihr die große Liebe vieler Eltern einbrachte.

Dieses Werkzeug ist eine Art Kompresse, die einen wärmenden Effekt erzeugt. Es wird in der akuten Phase verschiedener akuter Infektionen der Atemwege verwendet, um trockenen Husten oder schlecht abgesonderten Auswurf zu beseitigen.

Hustenkuchen für Kinder mit Honig: Was behandelt es?

Die Vorteile von Honig für den menschlichen Körper sind für lange Zeit unbestritten. Es hat eine Vielzahl von medizinischen Eigenschaften, einschließlich entzündungshemmender und Erwärmung.

Aus diesem Grund eignet es sich nicht nur für den internen, sondern auch für den äußerlichen Gebrauch beim Husten verschiedener Natur und Ätiologie.

Ein flacher Kuchen aus Honig und Mehl fördert die Durchblutung und Stoffwechselvorgänge, beschleunigt die Sputumsynthese und erleichtert die Ausscheidung.

Es ist eine hervorragende Ergänzung zur traditionellen medikamentösen Therapie und ermöglicht Ihnen, den Beginn der Genesung deutlich zu beschleunigen.

Honighusten Husten bei Kindern und Erwachsenen hat den gleichen Erfolg.

Aufgrund der mühsamen Vorbereitung und der Dauer der Behandlung wird aus irgendeinem Grund selten auf diese Methode zur Beseitigung einer Erkältung zurückgegriffen.

Das Mittel wirkt unmittelbar nach seiner Anwendung bei den ersten Anzeichen von Unwohlsein. In diesem Fall können Sie mit einer schnellen Wiederherstellung rechnen.

Was hilft Husten? Indikationen für die Verwendung?

Die Hauptindikation für den Zweck des Arzneimittels ist ein unproduktiver Husten oder mit einem schlecht trennenden sputigen Auswurf. Es ist charakteristisch für verschiedene Krankheiten, einschließlich:

Honigkompressionsbaby sollte täglich, aber nicht mehr als 5 Tage hintereinander gelegt werden.

Honigkuchen mit Bronchitis

Bronchitis ist eine häufige Erkrankung, bei der eine Entzündung der Bronchialschleimhaut typisch ist.

Wenn er oft quälender Husten beobachtet wird, dessen Angriffe den Patienten weder Tag noch Nacht zur Ruhe bringen.

In solchen Situationen wird mit Erlaubnis eines Kinderarztes und ausschließlich zusätzlich zur medikamentösen Therapie ein Bronchitis-Pellet für Kinder verwendet.

Es kann nach einem der folgenden Rezepte hergestellt werden.

Das Alter des Patienten muss berücksichtigt werden: Honig mit Mehl kann zur Behandlung von Kindern ab 6 Monaten verwendet werden, wobei Senf, Salz und Wodka hinzugefügt werden - nur ab 6 bzw. 12 Jahren.
Quelle: nasmorkam.net

Gegenanzeigen

Solche Kuchen für Honighusten sollten Kindern nicht gegeben werden mit:

  • erhöhte Körpertemperatur (mehr als 37 ° C);
  • das Vorhandensein von infektiösen und nichtinfektiösen Hautkrankheiten, Hautausschlägen, Wunden und anderen Verletzungen;
  • Allergien gegen Bienenprodukte.

Da Honigkompressen häufig zur Behandlung von Säuglingen verwendet werden, kann aufgrund der Ergebnisse eines speziell durchgeführten Heimtests von einer Überempfindlichkeit ausgegangen werden.

Dazu wird eine kleine Menge Naturhonig auf einen kleinen Hautbereich an der Innenseite des Ellbogenbogens aufgetragen und die Reaktion nach 15–30 Minuten ausgewertet.

Über individuelle Intoleranz zeigt sich das Aussehen an der behandelten Stelle:

Diese Behandlungsmethode sollte besonders beachtet werden. Beachten Sie alle Vorsichtsmaßnahmen für Eltern, deren Kinder anfälliger für Bienenprodukte sind.

Wie man einen Honigkuchen macht: ein Rezept

Die Behandlung mit Honighusten gegen Husten, dessen Rezept von Urgroßmüttern und Ururgrossmütter zu uns kam, wird seit langem praktiziert.

Im Laufe der Jahre wurde es verbessert und um neue wertvolle Inhaltsstoffe ergänzt.

Für die Vorbereitung von Werkzeugen für das klassische Rezept wird 1 Teelöffel benötigt. natürlicher flüssiger Honig, Weizenmehl und Sonnenblumenöl.

Mischen Sie alles in einem flachen Behälter und bilden Sie eine flache Schicht.

Das Ergebnis sollte eine homogene, viskose und gleichzeitig ziemlich steile Masse sein, die leicht die gewünschte Form erhält. Sie legte sich gefaltet in mehreren Lagen Gaze oder einem anderen natürlichen Stoff.

Wenn es keinen flüssigen Honig gibt, können Sie den bereits gezuckerten verwenden.

In diesem Fall muss es jedoch in einem Wasserbad geschmolzen werden und ständig die Temperatur überwachen, da es seine Eigenschaften verliert und bei Erwärmung über 50 ° C für den Körper schädlich wird.

Bei der Herstellung einer Heizungskompresse kommt jedes Mehl im Haus zur Rettung: Weizen, Roggen und Mais usw.

Es fungiert nur als Zutat, die der Masse die notwendige Konsistenz verleiht. Da das Mehl jedoch von unterschiedlicher Qualität ist, muss es manchmal mehr als in der Rezeptur angegeben enthalten.

Wo aufzuzwingen und wie viel man einen Honigkuchen aufbewahrt

Die Haut an der Stelle der Anwendung der Kompresse wird sicherlich mit Babycreme oder Sonnenblumenöl vorgeschmiert.

Die fertige Pastille mit Honig und Mehl wird mit einem Tuch auf die Haut des Babys im Brustbereich der Bronchien (etwas unterhalb des Halses und knapp oberhalb der Brustwarzenebene) oder zurück in die Lungenvorsprung aufgetragen.

In diesem Fall darf die Kompresse auf keinen Fall mit dem Herzbereich in Berührung kommen!

Um das Werkzeug zu sichern und seine Wirkung zu verstärken, befestigen Sie es mit Pflastern, wickeln Sie das Kind mit einem Handtuch oder einem warmen Tuch ein, legen Sie es zu Bett und decken Sie es mit einer Decke ab.

Kompresse muss ca. 3 Stunden einhalten, es darf über Nacht stehen.

Dieser medizinische Kuchen auf Honig bereitet keine Unannehmlichkeiten und wird von Kindern sehr gut vertragen.

Es brennt nicht, sondern wärmt sanft die Haut und riecht gut, aber das Baby schwitzt viel. Daher ist es sinnvoller, das Produkt nach einigen Stunden zu entfernen, die Haut von den Überresten von Honig und Schweiß zu wischen und die Kleidung des Babys zu reinigen.

Hustenkuchen mit Honig und Senf

Im Laufe der Jahre wurde das Wissen der Menschen mit neuen und neuen Fakten und Beobachtungen aufgefüllt.

Daher hat das klassische Rezepturmittel Änderungen erfahren und durch Hinzufügen weiterer Zutaten erweitert, die ihm zusätzliche heilende Eigenschaften verleihen.

Bereiten Sie das Gerät analog zur klassischen Methode vor, injizieren Sie zusätzlich 1 Teelöffel Senfpulver und Weizenmehl wird oft durch Roggen ersetzt.

Die Mischung aus Honig und Senf wird etwa 5 Minuten im Ofen erhitzt. Eine Änderung der Farbe der Formation in Braun zeigt die Einsatzbereitschaft an.

Da die Honig-Senf-Kompresse den Stoff stärker erwärmt, sollte er nicht bei Kindern im Vorschulalter angewendet werden.

Es sollte nicht länger als 2 Stunden auf der Haut bleiben. Wenn Sie jedoch starke Beschwerden und Verbrennungen feststellen, müssen Sie diese sofort entfernen.

Senf kann Allergien sowie Verbrennungen und Hautreizungen verursachen. Daher wird empfohlen, vor der ersten Auferlegung auch die Portabilität zu testen.

Zur weiteren Steigerung der Wirkung der Zusammensetzung kann 1 EL hinzugefügt werden. l Wodka Dieses Rezept eignet sich jedoch nur für die Behandlung von Kindern über 12 Jahren.

Honig und Kartoffeln

Von unproduktiven (trockenen), einschließlich bellenden Husten, werden häufig Mittel verwendet, die aus gestampften 2-3 gekochten Kartoffelknollen bestehen.

Es wird eine kleine Menge Honig hinzugefügt, aber es wird kein Mehl mehr benötigt, da der Formteil Kartoffeln ist.

Honigkuchen mit Kohl

Kohl wurde oft früher gegen Husten eingesetzt, doch in den letzten Jahren haben sie begonnen, das zu vergessen.

Um flache Kuchen zuzubereiten, müssen Sie 2 Kohlblätter in kochendem Wasser verbrühen und an mehreren Stellen mit einer Gabel hacken, um den Kohlsaft herauszulassen.

Die vorbereiteten Blätter werden mit Honig bestrichen und mit Essensfilm auf der Brust oder dem Rücken des Babys fixiert. Das Kind wird mit einer Decke bedeckt und 3 Stunden oder über Nacht stehen gelassen.

Nach dieser Zeit werden die Blätter entfernt. Bitte beachten Sie, dass sie getrocknet und verdorrt erscheinen, da der Saft und der Honig von der Haut aufgenommen werden und eine heilende Wirkung haben.

Honig- und Salzkuchen

Um die tieferen Schichten zu erwärmen, können Kinder ab 12 Jahren eine klassische Komposition herstellen, fügen jedoch 1 Teelöffel Salz hinzu. Es stärkt die Erwärmung und hilft dem Auswurf, sich schneller von den Bronchien zu entfernen.
[ads-pc-1] [ads-mob-1]

Fragen

Besser nachts machen?

Da das Gerät wärmend wirkt, schwitzt das Baby viel. Bei Kindern über 5 Jahren kann es nicht zu Unbehagen kommen, so dass sie für die Nacht eine Kompresse anlegen können, aber nur die, die keinen Senf enthält.

Im Allgemeinen beträgt die ideale Verweildauer des Körpers 2,5 bis 3 Stunden. Deshalb ist es besser, es nicht länger als diesmal zu übertreiben.

Ab welchem ​​Alter kann man Honigkuchen legen?

Das Mindestalter, ab dem die Anwendung dieses Volksmittels erlaubt ist, beträgt 6 Monate.

Säuglinge, die die Halbjahresgrenze noch nicht erreicht haben, haben ein erhöhtes Risiko, eine allergische Reaktion auf Bienenprodukte zu entwickeln. Daher werden andere Behandlungsmethoden für sie ausgewählt.

Es lohnt sich jedoch, Mittel mit Senf oder Wodka erst nach 6 Jahren zu verwenden und bei starker Reaktion darauf zugunsten der klassischen Rezeptur aufzugeben.

Bewertungen

Die Mädchen haben viele verschiedene Kompresse empfohlen, aber ich habe ein klassisches Rezept gemacht. Anfangs suchte ich im Internet nach einer Antwort, wie man ein Kind nicht ansteckt, da ich viel hustete. Das kam einer so beliebten Methode entgegen. Übrigens, das Kind machte auch sofort einen Kuchen zur Vorbeugung, so dass es sicher nicht wegen mir krank wurde. Veronica, 27 Jahre alt

Honigkuchen für Kinder vom Husten

Die Behandlung von anhaltendem Husten bei einem Kind ist keine leichte Aufgabe. Insbesondere wenn das Baby krank wird, kann es schwer werden, den angesammelten Auswurf zu husten. Medikamente sind nicht immer wirksam, und dann kommt die traditionelle Medizin zur Rettung. Honigwärmekuchen ist ein einfaches und wirksames Mittel gegen Erkältungen, das auch von unseren Urgroßmüttern verwendet wurde. Für Babys, die keine Pillen und bitteren Drogen trinken können, hilft der Honig-Senf-Kuchen, Würgegriffe und nächtliche Hustenattacken loszuwerden.

Nützliche Eigenschaften von Hustenkuchen

Medizinische Kuchen mit Honig gegen Erkältungen wirken wärmend. Tatsächlich ist es ein Analogon zu Senfpflaster, das empfindliche Babyhaut nicht reizt und gleichzeitig entzündungshemmend wirkt. Ein flacher Kuchen mit Honig gegen Husten, der richtig auf die Brust aufgetragen wird, stoppt den paroxysmalen Husten und trägt zu einer sanften Entfernung des Auswurfs bei. Darüber hinaus besteht dieses Tool aus erschwinglichen Produkten und ist im Vergleich zu beworbenen Arzneimitteln für die Pharmazie kostengünstig.

Natürlicher Bienenhonig kann Menschen mit schwacher Immunität auf die Füße stellen. Hochwertiges Honigprodukt hat eine Reihe nützlicher Eigenschaften:

- entzündungshemmend - Honig kann sowohl im Innenbereich als auch im Außenbereich verwendet werden. Dieses wertvolle Lebensmittelprodukt kann äußere und innere Entzündungsprozesse heilen.

- antibakteriell - Honig unterdrückt die Entwicklung von Bakterien, und Verbände mit Honig werden zur Behandlung selbst problematischer, eitriger Wunden verwendet.

- stärkende Wirkung - eine einzigartige Zusammensetzung von Honig enthält einen ganzen Vitaminkomplex, die für den Menschen am dringendsten benötigten Mineralstoffe und Spurenelemente, die für einen gesunden, starken Körper erforderlich sind.

Wie macht man einen Honigkuchen?

Zu Hause eine Applique auf der Brust mit Mehl und Honig zuzubereiten, ist ein Kinderspiel. Das Grundrezept für Kuchen mit Honig enthält nur drei Zutaten. In Abhängigkeit von der gewünschten Wirkung werden der ursprünglichen Zusammensetzung des Produkts andere Produkte zugesetzt, z. B. Honig-Senfkuchen, der bei Bronchitis verwendet wird, ist sehr beliebt. Nachfolgend finden Sie einige Rezepte, mit denen Sie Ihre eigene Honigkompresse herstellen können.

Rezept 1. Honigmehl-Tortilla.

Zutaten: 2 EL. Flüssiger Honig, 2 EL. Mehl, 1 EL. Pflanzenöl.

Zubereitung: Den Honig in einen Behälter geben. Fügen Sie unter Rühren einen Teil des Mehls in den Honig hinzu und gießen Sie das Pflanzenöl ein. Gut umrühren, die steile Tortilla kneten. Es sollte nicht an den Händen kleben, wenn nötig, können Sie weitere 0,5-1 EL hinzufügen. Mehl. Legen Sie den fertigen Kuchen auf die Brust oder den Rücken des Kindes und decken Sie ihn mit Essen oder Plastikfolie ab. Mit einem Tuch oder Schal fixieren und 4-5 Stunden ziehen lassen.

Rezept 2. Honig- und Salzkuchen.

Zutaten: 1 EL. Flüssiger Honig, 1 EL. Feinsalz (extra).

Zubereitung: Bereiten Sie den zubereiteten Honig gründlich mit einer Handvoll Salz vor. Holen Sie sich eine kleine Tortilla, die auf Frischhaltefolie oder Baumwollstoff ausgelegt werden muss. Befestigen Sie den Kuchen für 1,5 bis 2 Stunden an der Brust, mit einem Schal oder einer Windel fest am Körper des Babys.

Rezept 3. Honig- und Senfkuchen.

Zutaten: 1 EL. dunkler Honig, 1 EL. trockenes Senfpulver, 0,5 EL. Pflanzenöl, 0,5 EL. Mehl.

Zubereitung: Alle Zutaten für den Kuchen kneten. Bilden Sie einen Ball, rollen Sie Ihre Handflächen in einem runden Kuchen aus. Der entstandene Teig wird auf der Brust oder dem Rücken ausgelegt und mit einem Tuch oder einer Windel gesichert. Behalten Sie nicht mehr als 3 Stunden.

Verwenden Sie Honigkuchen für Erkältungen

Die Verwendung von Honigkuchen auf empfindlicher Babyhaut sollte unter strenger Aufsicht der Eltern erfolgen. Befolgen Sie unbedingt die unten aufgeführten Tipps, damit die Behandlung mit Kompressen produktiv ist und das Baby nicht schädigt.

Bienenprodukte sollten nicht auf trockene Haut aufgetragen werden. Bereiten Sie die Brust oder den Rücken des Babys vor der Verwendung der Kompresse vor, indem Sie eine Schicht feuchtigkeitsspendende Babycreme auf die Haut auftragen.

    Bienenprodukte sollten nicht auf trockene Haut aufgetragen werden. Bereiten Sie die Brust oder den Rücken des Babys vor der Verwendung der Kompresse vor, indem Sie eine Schicht feuchtigkeitsspendende Babycreme auf die Haut auftragen.

Vermeiden Sie beim Auftragen von Honigkuchen den Herzbereich. Wenn Sie eine Kompresse auf die Brust des Babys legen, platzieren Sie die Pastille über den Bronchien. Auf der Rückseite ist die beste Möglichkeit zum Auftragen einer Honigkompresse zwischen den Schulterblättern.

Die medizinische Kompresse muss nach dem Auftragen fixiert werden. Es ist besser, die Kuchen in den Zeiten vor dem Zubettgehen zu legen, wenn sie wach sind und sich in Bewegung befinden, hat die Anwendung nicht die gewünschte Wirkung.

Stellen Sie sicher, dass das Kind so warm wie möglich bedeckt wurde. Pyjamas oder ein Schlafsack sind eine gute Option.

Verwenden Sie zum ersten Mal ein Volksheilmittel und legen Sie es nicht länger als zwei Stunden auf die Haut des Kindes. Folgen Sie sorgfältig der Reaktion des Körpers auf die Verwendung von Honig von außen.

Nachdem Sie die Honigkompresse entfernt haben, reinigen Sie die Haut des Babys vom Honig, waschen Sie die Kuchenreste mit einem in warmes Wasser getauchten Tuch und trocknen Sie das Baby ab.

Ab welchem ​​Alter kann man Honigkuchen legen?

Honigkuchen können eine gute Hilfe bei der Behandlung eines Kindes sein, aber vergessen Sie nicht, dass Honig ein ziemlich allergenes Produkt ist. Wenn das Baby die geringste Reaktion auf Bienenprodukte hat, ist es besser, diese Methode zur Behandlung von Husten zu vermeiden. In anderen Fällen kann Honigkompresse verwendet werden, indem ein für das Alter des Kindes geeignetes Rezept ausgewählt wird.

-Für Babys können Sie Honigmehlkuchen verwenden. Dies ist ein klassischer Honigkuchen für Kinder bis zu einem Jahr. Sie wärmt die Brust des Babys gut und lindert einen trockenen Husten. Wenn der Husten nass ist, ist die Erwärmung durch Honig produktiver und der Auswurf beginnt sich besser zurückzuziehen.

-Honigkuchen für Kinder von Husten mit Salz ist sehr effektiv bei langem nassem Husten und längerer Bronchitis. Bei Kindern ab 1 Jahr können Kompressen mit Honig und Salz verwendet werden. Salz verbessert die wärmende Wirkung von Honig. Das Rezept für Honig- und Salzkuchen eignet sich jedoch nicht für Kinder unter 6 Monaten sowie für Babys mit empfindlicher Haut, die zu Allergien und Ausschlag neigt.

-Senfhonigkuchen können bei Kindern von 2-3 Jahren verwendet werden. Senf zusammen mit Honig sorgt für eine starke und langanhaltende Wärmewirkung. Bei einem solchen Kuchen dauert das Aufwärmen länger als bei anderen Kompressen. Die Anwendung mit Senf ist jedoch nicht für Säuglinge geeignet, die Wahrscheinlichkeit einer Verbrennung ist hoch.

Wie macht man einen Hustenkuchen für Kinder?

Wenn ein Baby zu husten beginnt, sollten Eltern, die den Körper der Kinder nicht mit Antibiotika aussetzen wollen, auf die nationale Apotheke achten. Besonders beliebt ist der berühmte Hustenkuchen für Kinder. Dieses Erwärmungsmittel ist eine sanfte Kompresse, die als adjuvante Therapie eingesetzt wird.

Die heilende Kraft von Kuchen

Wärmekompresse ist sicher, das Baby darf sich bis zu einem Jahr erwärmen. Der Vorteil von Hustenkuchen ist seine Vielfalt. Eine reichhaltige Auswahl an Rezepten hilft, die beste Behandlung für Husten bei Kindern zu finden. Aber nicht nur ein individueller Ansatz ist stolz auf diese Hustenmedizin.

Vorteile einer Kompresse

Das Hauptprinzip der Hustenkuchen für das Kind - Erwärmung und Verbesserung der Durchblutung. Beim Aufwärmen der Bronchien füllen die Schleimhautzellen aktiv die Nährstoffreserven auf, die beim Husten den Auswurf verdünnen und entfernen.

Erhöhen Sie die Durchblutung und bringen Sie zusätzliche Zutaten zum Rezept hinzu. Pfeffer, Senf, Menthol, Soda reizen die bioaktiven Reflexpunkte, die die Heizleistung und den Nutzen des Verfahrens bei der Behandlung von Husten erhöhen:

  1. Beschleunigen Sie die Wiederherstellungszeit.
  2. Regenerieren Sie die Bronchialschleimhaut.
  3. Erwärmen Sie den Bereich der Luftröhre und der Lunge.
  4. Sie wirken entzündungshemmend.

Hustenkuchen für Kinder und Kinderärzte. Ärzte haben eine positive Einstellung zum Gebrauch eines solchen Volksmittels. Zahlreiche Reviews zeigen die Vorteile der Mischung bei der Behandlung von Husten bei laufendem Kind. Die Vorteile der Verfahrensärzte umfassen folgende Punkte:

  • Tief wärmende Aktion.
  • Sicherheit und keine Nebenwirkungen.
  • Natürlichkeit und Verfügbarkeit der verwendeten Zutaten.
  • Schnelle Übersetzung von trockenem Husten in produktive (mit Auswurf).
  • Die Therapie ist für die Behandlung von Krümeln des Kindesalters erlaubt.

Erwärmende Tortilla wird zu einem unverzichtbaren Helfer im Kampf gegen Husten bei Kindern mit Lungenentzündung (im Anfangsstadium), Laryngitis. Das Mittel hilft bei Bronchitis und Tracheitis.

Achtung! Thermische Hustenkompresse für Kinder ersetzt keine medikamentöse Behandlung! Eine solche Therapie wird nicht in allen Fällen der Hustenbehandlung angewendet (bei einigen Krankheiten ist Fladenbrot strengstens verboten)! Mütter sollten die Therapie sorgfältig studieren und anwenden.

Behandlungsverfahren Technik

Die Zusammensetzung des thermischen Mittels gegen Husten umfasst Honig und andere Produkte, die in den Küchenregalen jeder selbstsüchtigen Herrin leben: Kartoffeln, Senfpulver, Mehl, Salz, Pflanzenöl, Pfeffer, Soda. Bevor Sie mit der Zubereitung von Kuchen für Kinder beginnen, sollten Sie die folgenden einfachen, aber wichtigen Regeln beachten:

  • Verwenden Sie Senf in Form von trockenem Pulver.
  • Bereiten Sie für jede Behandlungssitzung eine frische Masse vor.
  • Verwenden Sie nur frische und Qualitätsprodukte.
  • Am Ende der Therapie wird das Baby bis zu 5-6 Stunden warm gehalten.
  • Das Verfahren ist einmal täglich erlaubt (vorzugsweise vor dem Zubettgehen).
  • Machen Sie einen flachen Kuchen weich, aber elastisch, um sich nicht auf dem Körper auszubreiten.

Vor dem Auftragen eines Wärmemittels schützen Sie die empfindliche Haut von Kindern - schmieren Sie sie mit Pflanzenöl oder Babycreme. Kompresse wird auf die Brust im Bereich der Lunge oder auf den Rücken (Bronchusbereich ohne Eintritt in die Herzzone) aufgebracht. Nachdem der Kuchen aufgetragen wurde, wird der Körper mit einem Baumwolltuch umwickelt. Kinder werden ins Bett gebracht und mit einer Decke bedeckt.

Die Therapie dauert 2,5-3 Stunden (Säuglinge werden auf 15-20 Minuten reduziert). Nach dem Entfernen der Kuchen wird der Ort, an dem sie sich befand, mit warmem Wasser abgewischt. Wenn das Kind über ein brennendes Gefühl und Juckreiz klagt, wird die Behandlungssitzung abgebrochen.

Gegenanzeigen. Hustenkuchen für Kinder können in folgenden Fällen nicht eingesetzt werden:

  1. Hautkrankheiten.
  2. Erhöhte Körpertemperatur
  3. Das Vorhandensein von Allergien gegen Bienenprodukte und Zutaten.
  4. Hautschäden an der Eingriffsstelle (Kratzer, Wunden, Schürfwunden).

Die Wirksamkeit der Heilungstherapie hängt nicht nur von der Einhaltung der Regeln ab, sondern auch von der kompetenten Vorbereitung des Mittels. Halten Sie sich strikt an das Rezept! Wie bereite ich eine heilende Masse vor?

Wie macht man eine Wärmepackung?

Honig Aromatische Fladen aus Honig sind die beliebtesten Mittel gegen Husten bei Kindern. Honig erhöht die Schleimsekretion, beruhigt den Hals und trägt zur Entwicklung von Substanzen bei, die nächtliche Hustenattacken bei Kindern lindern.

Sie können einen Hitzekuchen mit Honig auf verschiedene Arten zubereiten, alle Rezepte sind einfach und effektiv zu machen:

  • Mehl und Honig (in einem Esslöffel) mischen, um eine dicke Masse ähnlich dem Teig zu erhalten. Die Prozedur dauert 2,5-3 Stunden.
  • Mischen Sie natürlichen Honig und Salz (je 30 g). Dieser Kuchen kann Baby für die Nacht bleiben.
  • Mischen Sie zu gleichen Teilen Honig, Mehl und Gemüse- oder Olivenöl. Halten Sie den Druck 2-3 Stunden lang gedrückt.

Aus dem gekochten Teig einen Kuchen formen, in einem Paar oder in der Mikrowelle erhitzen. Die Masse vor dem Aufwärmen wird mit einer Marleca umwickelt (damit sie sich nicht ausbreitet). Dann sofort dem Körper des Kindes auferlegen. Bei Honigbehandlungen ist es besser, Honig mit einer klebrigen Konsistenz (nicht flüssig) zu verwenden.

Kartoffel Kartoffeln erwärmen die Bronchien von Kindern gut, wirken entzündungshemmend und beruhigend. Solche Hustenkuchen haben keine Kontraindikationen (außer bei erhöhter Körpertemperatur). Kochtechnik:

  1. 3-4 mittelgroße Kartoffeln kochen (in der Schale kochen und nicht schälen).
  2. Mischen Sie in einem separaten Behälter einen Esslöffel geschmolzenen Naturhonig, Senfpulver, Soda und Pflanzenöl.
  3. Kartoffeln pürieren oder reiben.
  4. Kombinieren Sie alle Zutaten und machen Sie einen Kuchen.
  5. Erwärmen Sie es, legen Sie es auf den Körper Ihres Babys und halten Sie es 1 bis 1,5 Stunden lang.

Senf Senf ist berühmt für seine wärmenden Eigenschaften und ist eines der besten Mittel zur Behandlung von trockenem Husten. Das Senffladenbrot wird für die Behandlung von Kindern im Schulalter empfohlen. Senfpulver, Honig und Pflanzenöl zu gleichen Teilen mischen. Nach dem Mischen wird Wodka zum Teig gegeben (1,5-2 Esslöffel).

Die Masse ist in zwei Teile geteilt, in ein Baumwolltuch gewickelt und legt beide Kuchen in Form von Hitze auf die Brust oder den Rücken des Kindes. Die Prozedur dauert 2 Stunden. Nach dem Entfernen der Senfmasse können rote Flecken auf der Haut verbleiben - dies ist eine normale Hautreaktion.

Hüttenkäse. Hustenpellets für Kinder aus Hüttenkäse - ein universelles Werkzeug, das sich auch für die kleinsten Babys eignet. Für die Zubereitung einer Kompresse ist es besser, einen natürlichen hausgemachten, frischen Hüttenkäse mitzunehmen. Herstellungsverfahren:

  1. Im Wasserbad die Quarkmasse erhitzen.
  2. Durch das Erhitzen bildet Hüttenkäse Wasser und Molke (sie werden abgelassen).
  3. Aus der restlichen Masse formen wir einen Kuchen, heizen ihn auf und legen ihn auf den Körper des Babys.

Sie können die Quarkkomprimierung aufbewahren, bis sie abgekühlt ist. Je länger die Quarkentherapie dauert, desto besser wird sie wirken. Achten Sie nach dem Entfernen auf die Farbe des Quark:

  • Wenn sich der Farbton nicht geändert hat, weist dies auf das Vorhandensein von Resthusten im Kind hin.
  • Wenn auf dem Kuchen ein gelbgrüner Fleck erscheint, passen Sie auf. Diese Reaktion zeigt die Entwicklung einer Lungenentzündung an.
  • Trockenmardermasse sagt, dass das Verfahren erfolgreich war und das Baby eine therapeutische Wirkung erhielt.

Kohl Der Hitzekuchen von Kohl erwärmt die Bronchien und hilft dabei, den Auswurf zu formen, zu verdünnen und effektiv aus den Atemwegen zu entfernen. Für die Herstellung braucht man ein paar Kohlblätter. Sie dampfen im Wasser aus und passen sich dem Körper an. Kohlkuchen kann die ganze Nacht bei Kindern aufbewahrt werden.

Salzmehl In Mehl (45-50 g) fügen Sie ein rohes Ei und Salz (2-3 g) hinzu. Die Zutaten werden gründlich gemischt und für eine Viertelstunde in einen Ofen gestellt, der auf 180 ° C erhitzt wird. Aus einem warmen Teig einen Kuchen formen und das Verfahren zum Husten durchführen.

Wodka Zwei große Kartoffeln kochen, kneten, mit Honig, Soda und Wodka oder Alkohol (einem Esslöffel) mischen. Masse gründlich kneten und Kuchen formen. Die Eingriffszeit beträgt 1,5-2 Stunden.

Menthol. Menthol ist ein hervorragendes Mittel gegen Husten eines schmerzhaften Symptoms. Es wirkt bakterizid und antiseptisch, lindert Fieber und bewirkt eine Erweiterung der Blutgefäße. Ihre Haupteigenschaft im Kampf gegen Husten ist der Auswurfeffekt und die Linderung des Bronchospasmus.

Um einen Hitzekuchen zuzubereiten, mischen Sie mit weichgemachten Salzkartoffeln (2 Stücke) flüssiges Menthol (10-12 ml). Mittel zum Aufwärmen und Anlegen der Brust oder des Rückens des Kindes für 2 bis 2,5 Stunden.

Ölig Zum Mehl (30 g) fügen Sie die ätherischen Öle von Wacholder und Teebaum (2-3 Tropfen) hinzu. Diese Ether wirken antiseptisch und wärmend. Mischen Sie nach dem Mischen zu den Zutaten den Kamille-Sud (20 ml) und den Honig (5 g). Aus dem Teig formen wir einen Kuchen, erhitzen ihn und führen den Vorgang 1-1,5 Stunden lang durch.

Pfeffer Die gekochten Kartoffeln zerdrücken (2-3 Stück). Fügen Sie zu den Kartoffelpürees gehackten roten Pfeffer (½ Schote) und Soda (10-12 g) hinzu. Alle mischen und teilen sich in zwei Teile. Nach dem Aufwärmen wird die Kompresse auf der Brust und dem Rücken platziert. Für die Behandlung von Husten verwenden Kinder ab 5 Jahren Pfefferkuchen, während der Eingriff 40-50 Minuten dauert.

Jede der thermotherapeutischen Methoden ist auf ihre eigene Weise wirksam. Das Rezept hängt vom Alter des Babys ab. Ein Hustenkuchen bringt einem Kind nur im Anfangsstadium der Krankheit und als vorbeugende Maßnahme (wenn das Baby während eines Spaziergangs die Füße getränkt hat) heilende Vorteile. Konsultieren Sie vor der Anwendung der Therapie bei Husten einen Kinderarzt!

Hustenkuchen für Kinder

Um den Husten eines Kindes zu heilen, versuchen viele Eltern, Medikamente so weit wie möglich zu verwenden, indem sie sich auf beliebte Rezepte beziehen. Unter den seit langem verwendeten medizinischen Methoden, die helfen, Husten loszuwerden, sind flache Kuchen sehr beliebt.

Funktionsprinzip

Hustenkuchen sind eine erschwingliche und einfache Alternative zu einer Kompresse, die sanfter wirkt als Dosen und Senfpflaster. Sie bemerkte eine entzündungshemmende und milde Erwärmung.

Honig

Es ist eine der beliebtesten Tortillas, die zur Bekämpfung von Husten bei Kindern eingesetzt wird. Solche Kuchen können bei Babys ab 6 Monaten verwendet werden. Ein Hindernis für ihre Verwendung kann jedoch eine Allergie gegen Bienenprodukte sein, die häufig bei Kindern vorkommen.

Um die allergische Reaktion auf den Honigkuchen zu beseitigen, sollte vor dem Auftragen ein kleiner Bereich der Haut des Kindes mit Honig bestrichen werden. Bei Juckreiz, Schwellung oder Rötung sollten Honigkompressen verworfen werden.

Meistens für die Zubereitung von Honigkuchen, der zu gleichen Teilen gemischt wird (z. B. ein Teelöffel jeder Zutat), flüssiger Honig, Sonnenblumenöl und Weizenmehl. Um den Erwärmungseffekt zu verbessern, können Sie einem klassischen Rezept Salz- oder Senfpulver hinzufügen. Es gibt auch Rezepte, in denen Honig nur mit Speisesalz oder nur mit Mehl gemischt wird, während nach dem Mischen von Honig und Mehl die Mischung in einem Wasserbad erhitzt wird.

Das Rezept für Kuchen mit Honig und Mehl können Sie im nächsten Video sehen.

Wie man einen Hustenkuchen mit Honig, Senf und Pflanzenöl zubereitet, kann man im nächsten Video sehen.

Kartoffel

Ein solcher Kuchen erwärmt den Bronchialbaum effektiv und verursacht fast nie Allergien und Verbrennungen. Eine Tortilla benötigt vier Knollen Kartoffeln. Kartoffelpellets werden gewaschen und gekocht und dann zusammen mit der Schale zerkleinert (geknetet oder gerieben), wonach drei Teelöffel zu der Kartoffelmasse sowie ein Teelöffel Honig hinzugefügt werden.

Die zweite Variante der Kartoffeltortillas ist die Zugabe einer zerstoßenen Kartoffel auf einem Esslöffel Pflanzenöl, Honig und Senfpulver. Noch warm wird die Masse in Form von Kuchen auf den Stoff gelegt und eine Kompresse gemacht. Das Verfahren wird wiederholt, bis der Husten vollständig beseitigt ist.

Senf

Diese aus Senf hergestellte Tortilla wärmt die Bronchien effektiv und ist daher eine Bronchitis, die sich durch einen trockenen, schmerzhaften Husten äußert. Wenn wir es mit Senfpflastern vergleichen, ist dieser Kuchen weicher und der Vorgang ist länger. Bedenken Sie dabei, dass der Kuchen, dessen Senf eine Komponente ist, nicht länger als zwei Stunden auf dem Körper des Kindes bleiben sollte. Darüber hinaus wird die Anwendung bei Kindern unter einem Jahr nicht empfohlen.

Ein Standardrezept ist, trockenen Senf mit Pflanzenöl und Weizenmehl zu mischen. Für jede Komponente benötigen Sie einen Esslöffel. Nachdem Sie die fertige Masse gerollt haben, legen Sie sie auf eine Plastiktüte und befestigen Sie sie mit herausgenommener Tasche an der Brust des Kindes.

Da der Senfkuchen Rötungen verursachen kann, wird empfohlen, den Verband während des Verfahrens regelmäßig zu entfernen und erneut anzuwenden. Wenn die Haut sehr rot ist, waschen Sie sie und tragen Sie den Senfkuchen nicht mehr auf.

Roggen

Um aus Roggenmehl einen Kuchen zuzubereiten, müssen Sie ein Glas Mehl und einen Teelöffel Senf zu sich nehmen, einen Esslöffel Pflanzenöl und Honig zu den trockenen Zutaten geben und vorsichtig mit kochendem Wasser übergießen, bis eine pastöse Masse entsteht. In Form von Wärme wird eine solche Masse auf den Körper des Babys aufgebracht und dann mit Polyethylen und einem warmen Tuch bedeckt.

Gebrauchsanweisung

  1. Die Haut des Kindes muss durch Schmieren mit Babyöl oder flüssiger Creme für den Eingriff vorbereitet werden.
  2. Rühren Sie die Zutaten, bis eine dicke Masse entsteht.
  3. Legen Sie die Masse für den Kuchen auf mehrere Schichten Verband oder Mull oder auf eine Stoffserviette.
  4. Legen Sie den Kuchen mit der Stoffseite auf den Körper des Babys, fixieren Sie ihn mit Baumwollstoff und wickeln Sie ihn zusätzlich mit warmem Stoff, z. B. einem Schal, ein.
  5. Decken Sie das Kind mit einer Decke ab und lassen Sie es 2 Stunden oder länger mit einem Kuchen liegen (manchmal bleiben sie über Nacht).
  6. Entfernen Sie den Verband und wischen Sie die Haut mit warmem Wasser ab.
  7. Wickeln Sie das Baby wieder ein, um den wärmenden Effekt des Verfahrens aufrechtzuerhalten.

Wohin lege ich den Kuchen?

Das Fladenbrot mit Antitussiveffekt kann auf Brust und Rücken des Kindes aufgetragen werden. Auf der Brust wird ein Kuchen auf den Lungenbereich aufgetragen, um den Herzbereich nicht zu beeinträchtigen. Bei der Durchführung des Eingriffs auf der Rückseite wird das Pellet direkt auf den Bronchialbereich gelegt.

Machen Sie die Prozedur nachts besser?

Die Behandlung von Husten mit Lutschtabletten wird einmal täglich durchgeführt. In diesem Fall wird das Verfahren abends empfohlen. Die Kompression kann 2-3 Stunden vor dem Schlafengehen erfolgen, bevor das Baby schlafen geht. Der Kuchen kann auch kurz vor dem Einschlafen auf den Körper des Kindes aufgetragen und über Nacht verlassen werden. In diesem Fall beträgt die Dauer des Verfahrens 6-10 Stunden.

Tipps

  • Wenden Sie sich an Ihren Kinderarzt, bevor Sie die Hustenaktion des Kindes nach einem der oben beschriebenen Pelletrezepte ausprobieren.
  • Halten Sie sich strikt an die empfohlenen Anteile der Zutaten für die Kuchen.
  • Wenn Sie aus dickem Honig einen Honigkuchen machen, sollten Sie ihn schmelzen lassen, um eine Kompresse herzustellen. Dazu wird ein Glas Zutaten in heißes Wasser getaucht.
  • Behandlung von Husten mit einer Lutschtablette ablehnen, wenn die Haut des Babys beschädigt oder entzündet ist.
  • Sie können den Kuchen nicht verwenden, wenn die Körpertemperatur angestiegen ist (mehr als + 37 ° C), sowie bei einer individuellen Unverträglichkeit seiner Bestandteile.
  • Die Dauer der Behandlung mit Lutschtabletten beträgt 3-5 Tage.

Bewertungen

Mütter, die die Kuchen aus Honig, Mehl, Kartoffeln oder Senf an ihren Kindern probiert haben, stellen fest, dass das Verfahren den langwierigen Husten, der von SARS und der gewöhnlichen Erkältung übrig bleibt, effektiv beseitigt. Flapjack hilft oft in Situationen, in denen die akute Phase der Krankheit vorüber ist, die Hauptsymptome verschwunden sind, der Husten jedoch länger als eine Woche andauert und nicht verschwindet. Bei einer leichten Erkältung reichen manchmal schon zwei oder drei Eingriffe zu Beginn der Krankheit aus, und der Husten verschwindet vollständig.

Häufig greifen Honigkuchen zu sich, und Senf-Leckereien sind vorsichtig, da es unter der Wirkung von Senfpulver zu Hautreizungen kommt. Manche Mütter bevorzugen eine Kartoffelverpackung, weil sie für Babys günstiger und sicherer ist.

Wie man Husten nach Ansicht von Dr. Komarovsky behandelt, siehe folgendes Video.