Kohlblatt mit Honig zur Behandlung von Husten bei Erwachsenen und Kindern

Bei Husten handelt es sich um eine Schutzreaktion des Körpers auf Reizstoffe. Die Ursache für Husten kann akute Atemwegsinfektionen, Entzündungen, Tuberkulose, Allergien, in seltenen Fällen Krebs sein. Es gibt sogar so etwas wie "Raucherhusten". Es ist ziemlich schwierig, einen Husten zu behandeln, manchmal sind lange Antibiotika und verwandte Arzneimittel erforderlich.

Der produktivste und schmerzloseste Weg, um Husten loszuwerden, der durch akute Atemwegsinfektionen, Bronchitis, Laryngitis, Tracheitis und Pharyngitis verursacht wird. Heilen Sie sogar eine vernachlässigte und schmerzhafte Krankheit, vielleicht mit Hilfe unkonventioneller Methoden. Eines der effektivsten Mittel der traditionellen Medizin ist eine Kompresse mit Honig und Kohlblatt. Besonders Honigkompresse ist wirksam bei der Behandlung kleiner Kinder. Trotz der Beliebtheit dieser Technik trauen sich manche Eltern immer noch nicht der populären Behandlung, und nach den Bewertungen ist es vergeblich, sie ist nicht nur effektiv, sondern absolut harmlos.

Die Hauptaufgabe bei der Behandlung von Husten ist die Überführung des Stadiums von trocken nach nass. Dafür sind Kompressen erforderlich.

Behandlung von Kohlblatthusten, Schaden und Nutzen

  • Mit Hilfe von Kompressen wird der Auswurf verflüssigt, was letztendlich zu dessen Entfernung aus der Lunge beiträgt.
  • Kohl zusammen mit Honig hat eine starke antimikrobielle, antimykotische und entzündungshemmende Wirkung.
  • Kompressen wirken stark krampflösend. Es ist in der Lage, die Atemwege zu erweitern, wodurch die Hustenbehandlung viel schneller wird. Bereits über Nacht kann ein trockener Husten zu einem nassen, reichlichen Auswurf werden.

Wer ist aus Honig und Kohl zusammengezogen

  • In erster Linie sind es natürlich Menschen, die gegen Bienenprodukte allergisch sind. Sie können Honig nicht nur im Inneren, sondern auch im Freien als Kompresse verwenden. In solchen Fällen raten die Ärzte, Honig durch Gemüse oder Butter zu ersetzen.
  • Wenn die Haut an Geschwüren oder schwer heilenden, sogenannten nassen Wunden leidet, sollte keine Kompresse angewendet werden. Gleiches gilt für bestimmte Hautkrankheiten.
  • Bei sehr hohen Temperaturen wird keine wärmende Kompresse angewendet.
  • Machen Sie keine Kompressionen und mit vergrößerten Lymphknoten.

Wie man ein Kohlblatt mit Hustenhonig macht

Diese Kompresse durch die Expositionsmethode ähnelt Senfputz. Es wärmt auch die Brust und regt den Blutfluss an. Mit einer Kompresse mit Honig gelangen nützliche Substanzen durch die Haut in das Entzündungszentrum. Aufgrund der bakteriziden und entzündungshemmenden Eigenschaften des Honigs beginnt die Erholung am fünften Tag nach Beginn der Behandlung.

Es gibt einige Regeln für die Herstellung einer Kompresse aus dem Kohlblatt mit Honig

  • Kohl sollte frisch mit vollen saftigen Blättern wählen. Für eine Kompresse reichen 2-3 Blätter, zwei davon liegen auf dem Rücken und eines auf der Brust. Die Blätter werden mit einem Nudelholz verbrüht und leicht geknetet. Kohlsaft, der ein Blatt sowie Nektar freisetzt, wird in die Behandlung einbezogen. Seine nützlichen Eigenschaften sind für den Patienten nicht weniger wertvoll.
  • Nektar sollte warm sein, also ist es vorgewärmt. Die Vielfalt des Honigs spielt keine Rolle, die Hauptbedingung ist Natürlichkeit und hohe Qualität des Produkts.
  • Jedes Blatt benötigt ungefähr einen Esslöffel Honig. Es wird so schnell wie möglich auf dem Kohlblatt verteilt und auf den Körper des Patienten aufgetragen.
  • Bringen Sie das Kohlblatt nicht an, wenn Sie im Herzbereich husten. Wenn die oberen Atemwege geheilt werden müssen, wird die Kompresse während der Behandlung von Lungenentzündungen fast am Halsansatz platziert. Unterhalb der Schulterblätter werden zwei Blätter auf der Rückseite angebracht.
  • Das Kohlblatt ist mit Naturstoff isoliert, in mehreren Lagen gefaltet und mit einem Schal oder einem Schal auf der Brust gebunden.
  • Je nach Form der Erkrankung wird drei oder sieben Tage lang eine Kompresse durchgeführt. Selten, wenn eine längere Behandlung erforderlich ist.
  • Ziehen Sie das Laken morgens mit einem feuchten Tuch ab. Waschen Sie Ihre Haut mit Seife. Duschen ist nicht empfehlenswert. Danach wird der Patient warm angezogen und bis zum Abend werden keine Kompressen angelegt. Das gebrauchte Blatt wird sofort verworfen und kann nicht erneut verwendet werden.
  • Wenn keine Besserung eintritt, sollten Sie sofort einen Arzt aufsuchen.

Kohlblatt mit Honighusten für Baby

Für ein Kind ist ein Kohlblatt mit Honig die beste Option unter allen Behandlungen. Sanfte empfindliche Babyhaut nimmt Nährstoffe aus Honig und Kohl gut auf.

Die Kompresse des Kohlblattes backt oder sticht nicht, sie wirkt sehr weich und reizt den kleinen Patienten nicht. Nach einer solchen Kompresse schläft das Kind in der Regel gut ein und schläft tief bis zum Morgen. Wenn das Baby nicht allergisch gegen Honig ist, hohes Fieber und der Husten nass ist, legen Sie ein paar Kompressionsblätter auf die Brust und den Rücken des Kindes.

Brot aus Kohl und Honig

Für sehr junge Patienten mit empfindlicher Haut können Sie anstelle einer ganzen Brotplatte Kohlbrot und Honig herstellen. Dazu wird der Kohl in einem Mixer verbrüht und gemahlen, das Fruchtfleisch ohne Saft mit Honig vermischt und in Form eines Scones auf den Körper aufgetragen. Von oben verstärken Sie eine Kompresse ein Stück Gaze. Sie können es anders machen: Wickeln Sie eine Kohlhustenkompresse in ein Baumwolltuch und binden Sie sie mit Hilfe eines großen Naturgewebes an Ihren Körper. Kuchen am Körper des Kindes sollte nicht länger als drei Stunden dauern. Nachdem der Kohl entfernt wurde, wird die Haut des Kindes mit einem feuchten Tuch ohne Seife abgewischt.

Als Ergänzung zur Behandlung erhalten Babys Dekokte aus Heilkräutern. Kohlhustenblätter für Kinder wählen mit saftigem Fruchtfleisch und ohne Schaden.

Kohlhustenbrühe

Als zusätzliches Werkzeug können Sie eine Abkochung von Weißkohl verwenden. Dieses Gemüse ist berühmt für seine wohltuenden Eigenschaften und kann die gleichen Orangen ersetzen, die normalerweise bei Erkältungen verwendet werden. Eine riesige Menge an Vitaminen und Mikroelementen bringt den Kohl mit Zitrusfrüchten gleich. Für die Zubereitung der therapeutischen Brühe reicht es aus, ein paar dicke Bleche aufzunehmen, zu schleifen und bei schwacher Hitze zehn Minuten lang zu kochen. Wasser braucht etwa einen halben Liter für ein paar Blätter. Brühe trinken tagsüber warm. Um den Effekt zu verstärken, können Sie dem Dekokt einen Löffel Honig hinzufügen.

Kompressen von Kohl mit Honig während der Schwangerschaft

Schwangere Frauen mit einem solchen Problem wie Husten sollten ernst genommen werden. Ein starker Husten kann sogar eine Fehlgeburt provozieren. Die Behandlung von Frauen, die ein Kind tragen, wird durch die Unmöglichkeit oder sogar das Verbot der Verwendung bestimmter Medikamente erschwert. Dann kommt die traditionelle Medizin zur Rettung. Der Behandlungsprozess sollte so schnell wie möglich bei den ersten Symptomen einer Erkältung beginnen. Wenn Sie immer noch Husten haben, ist das erste, was zu Hilfe von Kompressen aus natürlichen sicheren Zutaten kommt.

Komprimiert mit Hustenkohlblatt

Neben Kohl mit Honig kann Husten auch für andere Arten von Kompressen vorbereitet werden.

Honig, Wodka und Scharlachrot

Der Saft aus dem dicken Aloe-Stamm wird mit einem Esslöffel Alkohol oder Wodka gemischt und mit Honig versetzt. Diese Komposition wird auf Brust und Rücken des Patienten gerieben, dann mit einem Tuch erwärmt und mit einem Schal gebunden.

Hustenkompresse mit Honig und Mehl

Sie brauchen Sonnenblumenöl, Alkohol, Senf, Honig und ein wenig Mehl, damit Sie einen Kompressekuchen machen können. Diese Zusammensetzung hat eine ausgezeichnete Langzeiterwärmung, sie kann bei der Behandlung von Kindern ab drei Jahren verwendet werden.

Trockener Senf und Honig

Mischen Sie das Senfpulver mit Honig und schmieren Sie die Brust mit dieser Masse, wickeln Sie es mit einem Tuch darüber.

Für eine schnelle Genesung sollten andere Methoden der traditionellen Medizin angewendet werden. Es gibt viele Rezepte für Abkochungen von Heilkräutern wie Huflattich, Linde und Wegerich. Sie werden helfen, Husten loszuwerden.

Ein sehr wirksames Mittel gegen Husten ist warme Milch mit Honig und Butter. Wenn gewünscht, kann das Öl durch Backpulver ersetzt werden oder auf zwei Komponenten verzichtet werden: Milch und Honig. Kurz gesagt, während der Behandlung ist ein umfassenderer Ansatz erforderlich, der sowohl Kompressen als auch die Einnahme von Therapeutika umfasst.

Kohlkompresse mit Hustenhonig - das beste Werkzeug für Kinder und Erwachsene

Trotz der Tatsache, dass es in modernen Apotheken viele Medikamente gibt, können traditionelle Behandlungsmethoden nicht abgelehnt werden. Sie sind wünschenswert, wenn eine Person nicht sofort auf aggressive Chemie umsteigen möchte. Hausmittel werden auch verwendet, wenn Apotheken nicht wirksam sind. Beide Ursachen treten mit gleicher Häufigkeit auf. In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie beim Husten eine Kompresse Honig mit Kohl anwenden können.

Wie groß ist der Nutzen einer Kompresse aus Kohl mit Honig

Sehr oft sind Volksheilmittel den in einer Apotheke gekauften Arzneimitteln in ihrer Wirksamkeit nicht unterlegen. Richtig, dafür müssen sie richtig kochen. Wenn wir von einer Kompresse mit Kohl und Honig sprechen, ist dies bei verschiedenen Hustenarten hilfreich. Was gibt er genau? Insbesondere:

  • Mit einem nassen Husten entfernt er Sputumpartikel und reinigt die Lungen und Atemwege.
  • Wenn trockener Husten hilft, den Auswurf zu erweichen, und entfernt es dann.
  • Beseitigt allergischen Husten. (In diesem Fall müssen Sie jedoch immer noch einen Arzt konsultieren, da die Beseitigung der Symptome nicht bedeutet, dass keine weiteren Gründe für die Reaktion vorliegen.)
  • Tötet Mikroben und zerstört teilweise Pilzsporen.
  • Lindert Entzündungen, beruhigt.
  • Entfernt Krämpfe teilweise.
  • Beseitigt Halsschmerzen, die aus verschiedenen Gründen entstanden sind (aus dem gleichen Grund wird häufig eine Kompresse auf die entzündeten Gelenke aufgebracht).
  • Dient als Immunmodulator.

Verwenden Sie eine Kompresse aus Kohl mit Honig und Grippe, Halsschmerzen, Kehlkopfentzündung. Seine Wirkung ist nicht auf die Lunge oder den Hals beschränkt. Die Inhaltsstoffe wirken gut auf den ganzen Körper und machen ihn resistenter gegen Infektionen.

Wie man eine Kompresse aus dem Kohlblatt mit Honig kocht

Zunächst müssen Sie die richtigen Werkzeuge auswählen. Das ist der halbe Erfolg. Erst dann überlegen Sie sich die Richtigkeit der Vorbereitung und Anwendung.

Wir wählen die Zutaten aus

Für eine Kompresse ist es besser, Weißkohl zu nehmen. Dies ist ein Plus, da es das häufigste unter uns ist und daher nicht viel kostet. Zu therapeutischen Zwecken ist es besser, ein frisches lebendes Produkt zu wählen, das reichlich mit Säften gefüllt ist.

Sie sollten die Blätter wählen, die eine 3-4-Kugel bilden, da die oberen oft nicht ausreichend saftig sind. Sie sollten handflächengroß sein. Eine kleinere Einnahme ist nicht erforderlich, da ihre Fläche klein ist.

Achten Sie beim Entfernen von Kohlblättern vom Stiel darauf, dass diese intakt bleiben. Gebrochen ist besser abzulehnen. Sie werden unbequem zu verwenden sein. Wenn sie durch die Pausen gekocht werden, werden außerdem nützliche therapeutische Substanzen verschwinden.

Die Auswahl des Honigs sollte auch ernst genommen werden. Es muss von hoher Qualität und notwendigerweise natürlich sein. Dies ist eine Voraussetzung.

Nehmen Sie flüssigen Kalk oder Blütenhonig. Wenn es aber keine gibt, werden andere Sorten ausreichen. In Abwesenheit eines anderen kann auch das gefrorene Produkt verwendet werden.

Kochwerkzeug

Vor Ihnen liegt also ein Hügel mit getrennten Kohlblättern und einem süßen Bienenprodukt. Daraus sollten wir eine Kompresse mit Honig gegen Husten bekommen.

  • Sie müssen den Kohl weicher machen. Dazu tauchen Sie es in kochendes Wasser, nehmen Sie es von der Hitze oder gießen Sie einfach kochendes Wasser. Danach sollten die Blätter etwas stehen.

Keine Notwendigkeit, Kohl zu kochen. Dadurch gehen nützliche Eigenschaften verloren. Außerdem können die Blätter brechen und zu weich werden.

  • Bereiten Sie Honig vor. Sie brauchen es in einem flüssigen Zustand. Wenn das Produkt gefroren ist, lassen Sie es in einem Wasserbad fluten, da auf diese Weise die vorteilhaften Eigenschaften des Produkts erhalten bleiben. Aber nur zum Heizen ist es nicht notwendig, es zu heizen.
  • Verbreiten Sie jedes Kohlblatt mit Honig von innen.

Ihre Kompresse ist fertig. Es sollte in Form von Wärme verwendet werden.

Wenden Sie die Kompresse richtig an

Wenn der Kohl und der Honig warm sind, tragen Sie sie sofort auf den Körper auf. Gekühlter Kohl wird seine vorteilhaften Eigenschaften verlieren, wodurch das Werkzeug wenig genutzt wird. Daher sollten Sie sich mit der Anwendung beeilen. Ja, und wenden Sie sich unangenehm kalt an.

Kompresse kann in 10-15 Minuten abkühlen. Denken Sie daran.

  • Wenden Sie dem Kind und dem Erwachsenen auf der Brust und dem Rücken eine Kompresse mit Honighusten an. Gleichzeitig ist es notwendig, den Bereich zu meiden, in dem sich das Herz befindet. Manchmal wird das Werkzeug nur einseitig angewendet. Dies ist jedoch der Fall, wenn die Symptome der Krankheit nicht stark sind. Wenn Probleme mit dem Hals, dann wickeln Sie es ein.
  • Spitzenkohl mit Honig zum Umwickeln von Polyethylen. Anschließend erwärmen Sie es mit warmen, eng anliegenden Kleidern und in eine Decke gehüllt.
  • Die Kompresse mehrere Stunden aufbewahren. Sie können es die ganze Nacht über ziehen, wenn der Husten stark ist. Während dieser Zeit erwärmen sich Lunge und Atemwege gut. Erwachsene können die Droge länger als Kinder behalten.
  • Am Morgen wird alles entfernt und der Körper mit einem feuchten Handtuch gerieben. Es muss warm sein.

Normalerweise hilft eine Hustenkompresse mit Honig dem Kind schnell. Genug eines solchen Verfahrens. Bei starken Symptomen der Krankheit können jedoch mehrere Bindungen erforderlich sein. In diesem Fall machen Sie sie nachts. Tagsüber brauchen Sie mehr Ruhe.

Stellen Sie fest, dass die Kompresse hilft, Sie können die Art des Hustens. Es muss produktiv sein und seine Häufigkeit wird reduziert.

Gegenanzeigen

  • Da die Hustenkompresse mit Honig natürliche Inhaltsstoffe enthält, kann es zu allergischen Reaktionen kommen. Und das passiert sowohl bei Kindern als auch bei Erwachsenen. Um nicht zu verletzen, sollten Sie zuerst das Werkzeug überprüfen. Tragen Sie es sofort auf Ihr Handgelenk auf und warten Sie eine halbe Stunde. Wenn alles normal ist, fahren Sie mit der Behandlung anderer Körperteile fort. Seien Sie vorsichtig, auch wenn Sie überzeugt sind, dass es keine Allergie gibt. Alle paar Stunden, guck mal, ob unter dem Verband alles normal ist.
  • Eine weitere Kontraindikation ist hohes Fieber. Heizmaßnahmen sind damit nicht angebracht, da sie dies weiter verbessern können.
  • Sie sollten keine Kompresse verwenden, wenn die Haut am Ort ihrer Aufbringung beschädigt ist. Trotz der Natürlichkeit der Zutaten kann es nicht sicher sein.

Wenden Sie sich trotz der Einfachheit des Verfahrens immer noch an Ihren Arzt. Es lohnt sich, darüber nachzudenken, wenn Sie ein Kind mit Husten behandeln. Das Rezept selbst ist zwar wirksam, funktioniert jedoch möglicherweise nicht, wenn die Diagnose falsch ist.

Was kann diese Kompresse ersetzen, wenn die richtigen Zutaten nicht zur Verfügung standen

Wenn Sie nur Honig oder nur Kohl haben, können Sie immer noch von Husten heilen. Es gibt alternative Rezepte, deren Wirksamkeit, wenn auch geringer, immer noch recht hoch ist.

  • Sie können die gleiche Kompresse machen, aber ohne Honig. In diesem Fall müssen Sie den erweichten Kohl zu einem Brei reiben. Übernehmen Sie es sollte genauso wie die Komprimierung sein.

Für dieses Rezept können Sie nicht nur Weißkohl, sondern auch Wirsingkohl nehmen.

  • Sie können auch eine Abkochung von Kohl kochen. Dazu das Pflanzenwasser einfüllen und zum Kochen bringen. Danach müssen Sie das Feuer auf dem Ofen ausschalten und Mittel für 30 Minuten bestehen. Dieser Trank sollte getrunken werden. Tun Sie dies dreimal am Tag.
  • Honig wird zu einem Heizkuchen gemacht. Es enthält einen Löffel Mehl, Honig, Senf, Wodka sowie Sonnenblumenöl. Aus all dem musst du einen Teig machen und daraus einen Kuchen. Es wird etwa eine Stunde lang auf die Brust oder den Rücken aufgetragen. Dieses Tool durchläuft mehrere Verfahren.

Verwandte Videos

In diesem Video erfahren Sie, wie eine Husten-Honigkompresse für ein Kind gut ist und wie es hergestellt wird.

Kohlblatt Pantry Gesundheit

Liebe Leserinnen und Leser, heute möchte ich über die medizinischen Eigenschaften von Weißkohlblättern sprechen, ohne die sich unser Tisch nur schwer vorstellen kann. Kohl wird nicht zufällig so geliebt und ist in der Ernährung so verbreitet, dass seine Blätter so viele nützliche biologisch aktive Substanzen für unseren Körper enthalten, dass wir Kohlkochvorratskammer als gesund bezeichnen können.

Kohl ist in jeder Form nützlich, er kann roh gegessen werden, Salaten hinzugefügt werden, Suppen und Borschtsch kann man daraus kochen, köcheln, braten, Pasteten damit füllen, Gemüseeintopf und Hodgepodge kochen. Im Winter ist das Sauerkraut der wahre Fund, der es uns ermöglicht, in einer schwierigen Zeit für den Körper viele notwendige Vitamine zu erhalten. Heute werden wir die heilenden Eigenschaften von Kohlblättern analysieren und lernen, wie man es für die Gesundheit verwendet.

Medizinische Eigenschaften von Kohlblättern

Kohlblatt ist ein natürliches Heilmittel, das erschwinglich und für jeden zugänglich ist und viele positive Eigenschaften für unseren Körper hat. Kohl enthält eine Rekordmenge an Vitaminen, insbesondere Ascorbinsäure, die für das Funktionieren aller Organe und Systeme eine wichtige Rolle spielt und für das menschliche Immunsystem sehr wichtig ist.

Zweihundert Gramm Rohkohl versorgen uns täglich mit Vitamin C.

Es ist auch wichtig, dass Vitamin C, das in Kohl enthalten ist, im Vergleich zu anderen Gemüsen ziemlich stabil ist und bei der Verarbeitung viel weniger zerstört wird. In Sauerkraut kann es viele Monate dauern.

Weißkohl enthält Provitamin A, die Vitamine B1, B2, B3, B6, K, U, PP, Folsäure und Pantothensäure. Vitamin B12 ist in Sauerkraut enthalten, das in keinem anderen pflanzlichen Produkt enthalten ist.

Kohlblätter sind nicht nur reich an Vitaminen, sondern auch reich an Mineralsalzen von Kalzium, Kalium und Phosphor. Sie enthalten viele Spurenelemente, darunter Eisen, Mangan und Zink. Kohl ist reich an Ballaststoffen, Saccharose, Glukose und Fruktose.

Kohlblätter haben die folgenden medizinischen Eigenschaften:

  • Tonikum
  • Schmerzmittel
  • entzündungshemmend,
  • bakterizid,
  • Diuretikum
  • anti-sklerotische Wirkung.

Kohl wirkt sich positiv auf alle Stoffwechselvorgänge im Körper aus, gleicht den Mangel an Vitaminen aus, ist nützlich bei Fettleibigkeit, bei Erkrankungen des Verdauungssystems, bei Erkrankungen der Bronchien und Lungen, bei Gefäß- und Herzkrankheiten. Es ist sehr wertvoll, dass wir das ganze Jahr über Kohl essen können, um seine Gesundheit zu erhalten.

Heute möchte ich mich auf die äußerliche Verwendung von Kohlblättern konzentrieren, da sich in diesem Fall die heilenden Eigenschaften der Kohlblätter voll manifestieren.

Kohlblatt-Behandlung

Die heilenden Eigenschaften des Kohlblattes wurden lange Zeit und weit verbreitet genutzt, und es gibt viele Behandlungsrezepte, die in allen alten medizinischen Büchern und unter modernen Rezepten der traditionellen Medizin zu finden sind.

Mit Kopfschmerzen

Wenn Sie sich Sorgen wegen Kopfschmerzen machen, probieren Sie dieses Rezept: Frische Kohlblätter sollten an der Stelle der Schmerzquelle angebracht werden, es können Schläfen, Stirn oder Nacken sein. In alten medizinischen Kliniken fand ich Empfehlungen, frische, leicht gebrochene Kohlblätter auf Stirn und Schläfen aufzutragen. hohe Körpertemperatur

Mit Halsschmerzen

Wenn Sie Halsschmerzen haben, müssen Sie ein Kohlblatt zusammendrücken und es 1-2 Stunden lang an Ihrem Hals anbringen. Sie können auch das Gurgeln mit Kohlsaft empfehlen, und unten schreibe ich Rezepte für andere Kompressen gegen Halsschmerzen.

Kohlblatt für Mastopathie

Durch die Kompressen von Kohlblättern werden Schmerzen und Schwellungen schnell gelindert. Es gibt mehrere Möglichkeiten, es zu benutzen. Es ist möglich, das Blatt selbst einfach zu überlagern, und es können auch andere Komponenten zum Blatt hinzugefügt werden.

Die erste Methode ist die einfachste und sehr effektiv. Ich selbst habe es schon oft benutzt und benutze es manchmal für Probleme. Es ist besonders gut, es an sensiblen Tagen vor den Zyklen zu verwenden, sowie für diejenigen, die kleine Klumpen in der Brust gebildet haben. Und beachten Sie, dass das Kohlblatt und die Form unserer Brüste so ähnlich sind... ☺.

Es ist besser, kleine Blätter vom mittelgroßen Kohlkopf zu nehmen. Also das bequemste. Kohlblätter werden sorgfältig entfernt, gewaschen, der dicke Teil entfernt, obsushivaem und an der Brust befestigt. Wenn die Blätter dick sind, können Sie sie leicht abstoßen. Kleidung anziehen und den ganzen Tag laufen. Wenn möglich, die Kohlblätter wechseln, wenn sie trocken sind.

Machen Sie im System je nach Problem ein paar Tage oder sogar Wochen in Folge eine bessere Leistung. Und ich machte darauf aufmerksam, dass das Kohlblatt bei Problemen mit der Brust nicht schnell austrocknet. Ernsthafter, es sollte in ein paar Stunden geändert werden.

Der zweite Weg. Kohlblatt plus Butter. Schlagen Sie dazu das Blatt ein wenig, damit es weich wird und Saft gießt, schmieren Sie es mit heißer Butter und wenden Sie Brust an. Von oben müssen Sie einen Verband aus sauberem Baumwollstoff anlegen und einen alten BH anlegen. Lassen Sie über Nacht und entfernen Sie die Kompresse morgens, spülen Sie die Brust mit warmem Wasser. Die Prozedur kann eine Woche lang täglich durchgeführt werden, dann 3 - 4 Tage Pause machen und die Hühner wiederholen.

Der dritte Weg. Kohlsaft mit Honig. Das Rezept ist das gleiche wie bei Butter, es wird nur Honig genommen. Das Rezept ist großartig. Das einzig Negative: Man muss daheim sein, weil Honig aus dem Körperkontakt erwärmt sich, breitet sich aus. Und das kann nicht sehr angenehme Emotionen auslösen.

Bei entzündlichen Prozessen in der Brustdrüse muss ein Arzt konsultiert werden. Die Behandlung mit Kohlblättern und anderen Methoden der traditionellen Medizin wird nur als Zusatz verwendet.

Bei Verbrennungen, eitrigen Wunden, Geschwüren und Wundliegen

Die oberen Kohlblätter passen nicht hierher, Sie müssen die Blätter von der Mitte des Kohlkopfes nehmen, in irgendeiner Form hacken und mit dem rohen Eiweiß mischen. Die entstehende Masse wird gleichmäßig auf einem sterilen Verband verteilt und an der wunden Stelle fixiert. Eier für die Behandlung müssen von gesunden Dorfhühnern genommen werden.

Mit feuchtem Ekzem und exsudativer Diathese

Kochen Sie Kohlblätter in Milch, reiben Sie die Masse durch ein Sieb oder schlagen Sie mit einem Mixer nach, fügen Sie dann Weizenkleie hinzu und tragen Sie sie mit einem Verband auf die schmerzende Stelle auf.

Gicht

Blätter von frischem Kohl sollten an den geschwollenen Gelenken befestigt werden, sie sollten mit einem Verband oder einem sauberen Tuch befestigt werden, Socken sollten angezogen werden. Es ist besser, ein solches Verfahren für die Nacht durchzuführen. Es können 6 bis 8 Verfahren ausreichen, damit die Schmerzen verschwinden.

Kohlblatt für Arthrose des Kniegelenks

Unabhängig davon möchte ich die Rolle der Kohlblätter bei der Behandlung von Gelenken hervorheben, die seit der Antike und bis heute praktiziert wird. Besonders häufig und erfolgreich eingesetztes Kohlblatt bei Arthrose des Knies. Die heilenden Eigenschaften von Kohlblättern ermöglichen Ihnen:

  • Gelenkschmerzen schnell lindern oder lindern
  • Weichteilschwellung im Bereich des schmerzenden Gelenks entfernen,
  • verbessern die durchblutung.

Die einfachste Möglichkeit, ein Kohlblatt zur Behandlung von Gelenken zu verwenden, besteht darin, die Verbindung einfach mit einem sauberen, leicht aufgeweichten Laken zu umwickeln, eine Art Kompresse herzustellen, Kompresse auf das Laken zu legen und alles mit einem Stück Watte, einem warmen Tuch oder einem warmen Tuch zu wärmen. Eine solche Kompresse kann die ganze Nacht, aber nicht weniger als eine Stunde, aufbewahrt werden, da sonst die gewünschte Wirkung nicht erzielt werden kann.

Kohlblatt für Quetschungen

Die Eigenschaften des Kohlblattes, um Wunden zu heilen und Blutungen zu stoppen, werden bei Prellungen, insbesondere an Händen und Füßen, ausgenutzt. Schwellungen und Schmerzen werden reduziert, Hämatome verschwinden und die Folgen von Prellungen sind nicht so gravierend.

Sie können ein sauberes ganzes Kohlblatt an einer verletzten Stelle anbringen, oder Sie können Saft auspressen, ein Stück Baumwoll- oder Leinengewebe damit befeuchten und es mit einer Verankerungsbinde an der beschädigten Stelle anbringen. Diese Lotion lindert schnell Schmerzen und repariert beschädigtes Gewebe.

Kohlblattkompresse

Schauen wir uns genauer an, wann eine Umhüllung eines Kohlblattes den Zustand lindern kann und wie man es so machen kann, dass sich alle seine heilenden Eigenschaften voll entfalten.

In folgenden Fällen wird empfohlen, das Kohlblatt in Form einer Kompresse anzuwenden:

  • mit Arthritis und Arthritis,
  • wenn Hämatome auftreten,
  • mit verschiedenen Verletzungen und Prellungen,
  • mit Blutgeschwüren und Karbunkeln
  • mit Erfrierungen,
  • mit Schmerzen in der Wirbelsäule
  • mit neuralgie
  • mit Kopfschmerzen
  • mit Tracheitis und Bronchitis,
  • mit Mastitis und Mastopathie,
  • mit Insektenstichen.

Wie man das Kohlblatt aufträgt

Zunächst möchte ich sagen, dass es am besten ist, Kohlblätter für medizinische Zwecke von einem Kohlkopf zu nehmen, der auf Ihrem eigenen Grundstück angebaut oder von Landwirten und Privatpersonen auf dem Markt gekauft wurde. Die Blätter für Kompressen müssen gründlich mit fließendem Wasser gespült und getrocknet werden.

Wenn die Blätter Wunden oder anderen beschädigten Hautoberflächen überlagert sind, müssen sie vor Gebrauch mit kochendem Wasser übergossen werden. Es ist möglich, mehrere Blätter auf diese Weise vorzubereiten, sie in eine Plastiktüte zu legen, in einen Kühlschrank zu legen und nach Bedarf zu verwenden.

Vor der Verwendung sollten die Blätter einige Zeit bei Raumtemperatur aufbewahrt und nicht gekühlt werden.

Blätter sollten vor dem Gebrauch gewaschen werden, nachdem die härtesten Teile der Venen aus ihnen entfernt wurden. Dies geschieht so, dass das Blatt den Saft anstößt, wodurch wir alle heilenden Eigenschaften des Kohlblattes wieder herstellen. Sie müssen die Außenseite kneten, die an der wunden Stelle angebracht wird. Dafür können Sie einen Holzhammer, einen Nudelholz zum Rollen von Teig und die stumpfe Seite eines Messers verwenden. Sie können sogar leicht durch die Blätter schneiden, aber nicht durch, damit der Saft nicht abfließt, sondern nur die Blätter befeuchtet.

Die Dicke der Kompresse hängt von der Größe des schmerzenden Bereichs, von der Größe und Dicke der Blätter selbst ab. Manchmal genügt ein oder zwei Blätter und manchmal benötigen Sie einen Stapel Blätter, die sich mit einer kleinen Überlappung überlappen.

Die Kohlblätter sollten eng an den wunden Punkt anliegen und mit einem Verbandverband oder je nach Anwendungsort mit einem Schal, einer Zehenkappe oder einem BH fixiert werden. Um die Kompresse am Kniegelenk zu fixieren, ist es zweckmäßig, ein von alten Baumwollstrümpfen oder Strumpfhosen abgeschnittenes Stück zu verwenden.

Wie lange hält man eine Kompresse?

Wenn eine Kompresse aus dem Kohlblatt auf die Gelenke aufgebracht wird, ist es normalerweise bequem, dies über Nacht zu tun. Wenn die Kompresse zur Behandlung von Wunden, Prellungen und Geschwüren verwendet wird, sollte sie häufiger gewechselt werden, wenn die Kohlblätter austrocknen oder wenn ein unangenehmer Geruch auftritt. Beim Wechseln des Kohlblattes gegen eine Kompresse muss die Haut am Applikationsort mit klarem Wasser gespült und getrocknet werden. Bei Rötung oder Verbrennung mit Sanddornöl oder Ringelblumenöl bestreichen.

Kohlblatt für Kinder

Es ist sehr gut, Kohlblätter für Halsschmerzen und Husten für unsere Kinder zu verwenden. Ich habe das Rezept oben gegeben. Machen Sie eine Kompresse für Kinder, Kohl zieht Entzündungen gut. Sie können auch empfehlen, eine solche Kompresse mit Hüttenkäse abzuwechseln. Tageskompresse aus Kohl, Tag aus Hüttenkäse. Oder eins am Morgen, ein anderes am Abend. Hüttenkäse muss nicht unbedingt weich sein, er ist besser als rustikal. Verteilen Sie es auf Käsetuch, befestigen Sie es an der Kehle, dann aus Polyethylen und wickeln Sie die Kehle auf. Eine solche Behandlung kann von Erwachsenen durchgeführt werden.

Für die Arbeit muss ich mich oft mit der Erkältung und Halsschmerzen der Schüler beschäftigen. Und wer hat nicht solche Empfehlungen zum Wechsel von Kohl und Hüttenkäse gegeben, jeder dankt mir. Probieren Sie es aus und wenden Sie solche einfachen Kompressen an, um Halsschmerzen zu behandeln.

Sie können das Kohlblatt auch für Kinder mit Prellungen, Insektenstichen, Verbrennungen und Hautproblemen verwenden.

Kohl-Blatt-Gesichtsmasken

Wenn Sie etwas aus Kohl kochen, lassen Sie einige Blätter und gönnen Sie sich einfache Masken. Kohlmasken sind ein kosmetisches Produkt der Geschichte. Kohlblätter wurden sowohl von Adligen als auch von Bauernfrauen verwendet, um ihre Haut möglichst lange frisch und jung zu halten.

Was ist der beste Weg, um alles anzuwenden, lesen Sie in diesem Artikel Kohlmasken

Kohlblatt Gegenanzeigen

Trotz der enormen Vorteile hat die Verwendung von Kohl für Lebensmittel eigene Kontraindikationen. Es wird nicht empfohlen, frischen Kraut in seiner rohen Form bei Pankreaserkrankungen und bei Verschlimmerung des Magengeschwürs zu verwenden. In diesen Fällen muss der Kohl gekocht oder gedünstet gegessen werden.

Da Kohl ein gasbildendes Produkt ist, müssen Menschen, die an Blähungen leiden, in ihrem Inneren ebenfalls nur begrenzt eingesetzt werden.

Bei der äußerlichen Anwendung von Kontraindikationen kommt es praktisch nicht vor, das einzige, was passieren kann, ist die Reaktion der individuellen Intoleranz, aber dies geschieht äußerst selten. Wenn alle Hygieneregeln beachtet werden, werden die Haut und das Tuch selbst gründlich gereinigt und desinfiziert, dann sollten keine Komplikationen auftreten.

Liebe Leserinnen und Leser, das sind die wunderbaren heilenden Eigenschaften von Kohlblättern. Wenn Sie Ihre eigenen bewährten Rezepte für die Behandlung mit Kohlblättern haben, würde ich mich freuen, alles in den Kommentaren zu hören. Gesundheit für alle und gute Laune.

Und für die Seele hören wir heute im September die Liebe. Fausto Papettis Saxophon solo. September, Liebe, Saxophon...

Schnelle Hustenentlastung: Kohlblatt mit Honig

Husten ist eines der Hauptsymptome von Erkältungen. Wenn Sie die ersten Manifestationen ohne Nebenwirkungen schnell loswerden, helfen Sie den Volksheilmitteln: Zum Beispiel Kohlblatt mit Honig. Wir werden verstehen, was die Heilungskompresse hilft und wie man sie richtig anwendet.

Artikel zum Thema:

Medizinische Wirkung

Kohl enthält die maximale Menge an Methionin. Dies ist eine Aminosäure, die den Körper vor den Auswirkungen einer Infektion schützt und auch die Schleimhäute der Bronchien heilt. Die Substanz wirkt als natürliches Antihistaminikum, so dass die Kompresse die Symptome von allergischem Husten lindert.

Naturhonig ist auch bei äußerlicher Anwendung nützlich. Insbesondere beim Husten:

  • Dank Jod und Vitamin E erweitert Blutgefäße und erleichtert das Atmen
  • Dank der Vitamine der Gruppe B, verbessert sie die Durchblutung und den Stoffwechsel, trägt zur Verdünnung und zum Auswurf des Auswurfs bei
  • Enzyme in der Zusammensetzung bewirken einen wärmenden Effekt.
  • Phytoncide und organische Säuren wirken als natürliche Antibiotika und sorgen für eine antimikrobielle Wirkung

Eine interessante Tatsache: Kohlblatt mit Hustenhonig ist laut Bewertungen in der Anfangsphase besonders gut. Medizinische Kompresse lindert Krämpfe und beruhigt die Atmung. Gemüse hat eine leichte betäubende Wirkung, da das Gerät bei starkem Husten hilft, wenn der Reflex Schmerzen verursacht.

Die Primochka unterstützt die Schleimhautfunktion und trägt zur normalen Bildung und Beseitigung des Auswurfs bei. Und seine entzündungshemmenden Eigenschaften beschleunigen den Heilungsprozess.

Sie können Honig direkt von unserer Imkerei "Sweet Honey" kaufen.

Behandlung von Husten mit Kohlblatt und Honig: Anweisungen

Ein einfacher Weißkohl enthält alle für die Behandlung notwendigen Substanzen. Es ist wichtig, einen elastischen und schweren Kopf zu wählen. Die Wirksamkeit eines Volksheilmittels hängt von seiner Frische ab. Kohl muss gewaschen werden, die äußeren Blätter abschneiden und den harten Mittelteil entfernen. Es gibt zwei Möglichkeiten, ein Blatt zuzubereiten: Die erste besteht darin, von der Seite, auf der es Honig gibt, häufige kleine Kerben zu machen und es etwas in der Hand zu zerdrücken, damit das Gemüse Saft geben kann. Die zweite Methode besteht darin, die Folie für einige Minuten bei etwa 90 Grad in heißes Wasser abzusenken, um eine bessere Erwärmung zu erzielen. Nach dem warmen Bogen schnell den Nudelholz rollen.

Nicht weniger wichtig ist die Wahl des Honigs - es muss natürlich sein. Bienenprodukt muss im Wasserbad vorgewärmt werden. Wenn es bereits kristallisiert ist, schmelzen Sie es, aber erhitzen Sie es nicht mehr als +50 Grad.

Artikel zum Thema:

So machen Sie aus Honig eine Kompresse aus Kohl:

Schritt 1: Auftragen der Basis. Erwärmen Sie das Produkt schnell und gleichmäßig auf der vorbereiteten Oberfläche und befestigen Sie es an der Brust. Oben fixieren Sie das Kohlblatt. Komprimieren Sie die Stelle auf, an der die Senfpflaster aufgetragen werden, und lassen Sie den Herzbereich offen.

Schritt 2: Fixieren der Kompresse. Legen Sie Polyethylen auf die Lotion und wickeln Sie es mit einem Handtuch fest. Der Verband sollte nicht krabbeln, dafür kann er mit einem warmen Schal oder einem Schal weiter gebunden werden.

Schritt 3: Aufwärmen. Die Dauer des Eingriffs beträgt 1,5 bis 2 Stunden. Erweitern macht es keinen Sinn, weil Das Blatt wird während dieser Zeit verwelken. Wischen Sie nach dem Abnehmen der Kompresse die Haut mit einem weichen, feuchten Tuch ab. Wechseln Sie die Kleidung zum Trocknen und Warmhalten.

Eine interessante Tatsache: Ein Kohlblatt mit Honig gegen starken Husten wird sofort auf den Rücken und die Brust eines Kindes gelegt. Wenn die Episoden episodisch werden und der Auswurf gut geht, reicht ein Blatt.

Für die Durchführung des Eingriffs zu Hause benötigen Sie 3 bis 7 Mal am Tag. Es ist besser, dieses Arzneimittel nachts in einer warmen Decke zu verwenden, um sich aufzuwärmen und gut zu schwitzen.

Das Instrument kann zur Verschlimmerung von Asthma bronchiale verwendet werden, aber die Behandlung sollte in diesem Fall 2 Wochen nicht überschreiten.

Gegenanzeigen

Honig ist ein starkes Allergen, daher ist die Folk-Methode nicht für Personen geeignet, die gegen Bienenprodukte allergisch sind. Bei einer hohen Empfindlichkeit gegenüber Substanzen dieses Typs sowie bei Asthma bronchiale ist es notwendig, einen Test für eine positive Reaktion durchzuführen. Reiben Sie dazu auf der Rückseite des Handgelenks oder der Ellbogenbeuge einen Tropfen Honig und warten Sie 30 Minuten. Wenn es keine Reizung gibt, können Sie eine Kompresse anlegen. Beim ersten Mal ist es am besten, den Eingriff am Nachmittag durchzuführen, um mögliche negative Reaktionen zu verfolgen.

Kohlkompresse ist nicht möglich, wenn:

  • erhöhte Temperatur, da die Erwärmung die Situation verschlimmern kann
  • aktive Phase der Viruserkrankungen
  • Erkrankungen des Herzens und der Blutgefäße
  • Hautverletzungen an Brust oder Rücken (Geschwüre, Irritationen, Infektionen)
  • Anwesenheit von Tumoren
  • Lungenblutung

Ärzte empfehlen diese Methode nicht für Kinder unter 3 Jahren, weil Es kann Allergiesymptome oder eine negative Hautreaktion verursachen.

Die Anwendung während der Schwangerschaft ist umstritten. Diese Prozedur verursacht einen scharfen Blutstoß, der im ersten Trimester zu Fehlgeburten und später zu einem Drucksprung oder einer Erhöhung des Tons der Gebärmutter führen kann.

Video "Heilkraft des Kohls"

Quelle von

Wikipedia: Honig

Möchten Sie mehr über unsere Neuigkeiten, Aktionen und Rabatte erfahren? Abonnieren Sie unseren Telegrammkanal! Sie können uns auch auf Instagram, Facebook und Odnoklasniki folgen

Kompressen von Kohl mit Honighusten

Erschöpfender Husten ruht nicht während des Tages und wird nachts verschlimmert. Der Angriff kann bei einem Vortrag, im öffentlichen Verkehr, bei wichtigen Verhandlungen überrascht werden. Gibt es ein wirksames Mittel, um den Zustand schnell zu lindern, vor möglichen Komplikationen zu schützen und die Gesundheit nicht zu beeinträchtigen? Eine Kompresse aus dem Kohlblatt mit Honig hilft - eine zuverlässige und seit Jahrhunderten bewährte Medizin. Werden Kompressen für alle empfohlen und was sind die Funktionen ihrer Verwendung?

Was hat die therapeutische Wirkung des Kohlblattes mit Honig bewirkt?

Honig und Weißkohl ist ein kraftvolles Tandem, das eine Erkältung schnell überwinden kann. In früheren Zeiten wurde Kohl für einen armen Mann als Arzt bezeichnet. Ein billiges Werkzeug erspart viele Beschwerden. Das Kohlblatt wirkt aufgrund seiner verschiedenen heilenden Eigenschaften hervorragend als Bestandteil einer komplexen Therapie bei Erkältungen, Bronchitis, Mastitis, Arthritis und eitrigen Entzündungen. Was ist das Geheimnis dieses Gemüses in hundert Kleidern?

  • Lindert Entzündungen.
  • Es hat eine leichte analgetische Wirkung.
  • Unterdrückt Krankheitserreger.
  • Beruhigt Husten.
  • Verdünnt und entfernt Schleim.

Honig wird als natürliches Breitbandantibiotikum eingestuft. Sie behandelt erfolgreich Erkältungen und innere Krankheiten, heilt infizierte Wunden und wird in der Kosmetologie verwendet, nährt den Körper mit Vitaminen und lebensnotwendigen Mikroelementen, stärkt die Immunität und hilft, die Stärke des Menschen wiederherzustellen.

Die einzige Kontraindikation ist die Wahrscheinlichkeit einer allergischen Reaktion.

Ein dichtes Kohlblatt erhöht lokal die Körpertemperatur um 2-3 Grad. Durch die Temperatureinwirkung teilweise aufgelöster Honig wird mit flüssigem Kohlsaft gemischt und dringt leicht durch die Poren der erhitzten Haut ein. In den Blutkreislauf gelangen die nützlichen Bestandteile der Kompresse zu den entzündeten Bronchien und tragen so zur schnellen Genesung bei.

Kohl mit Hustenhonig:

  • nasser Husten lindert effektiv die Bronchien;
  • mit trocken - trägt zur Verdünnung des Auswurfs und seiner anschließenden Entfernung bei;
  • lindert Asthma bei allergischem Husten;
  • lindert die Schwellung des Kehlkopfes und stellt die normale Funktion der Atemwege wieder her;
  • beschleunigt die Genesung

Welcher Husten hilft bei der Heilung

Anfälle von trockenem Husten (Ärztinnen nennen es unproduktiv) erschöpfen den Hals, verursachen Kopfschmerzen und beeinträchtigen die Lebensqualität. Die Behandlung mit Kohl und Honig ermöglicht es, einen trockenen Husten in kurzer Zeit in ein günstigeres Stadium zu überführen - ein nasses, wenn bewusster oder unwillkürlicher Husten Schleim aus der Luftröhre und Bronchien verursacht, die Atemwege frei werden und den Heilungsprozess beschleunigen.

Bei der Behandlung von trockenem Husten muss berücksichtigt werden, dass der Körper ausreichend Flüssigkeit benötigt, um den Auswurf zu verdünnen. Vergessen Sie nicht den Trinkmodus. Während des Krankheitszeitraums sollte die tägliche Flüssigkeitszufuhr um mindestens 30% erhöht werden.

Welche Art von Kohl sollte ich verwenden?

Eine Person kultiviert viele Arten von Kohl: Blumenkohl, Wirsing, Brokkoli, Peking, Kohlrabi. Jede dieser Arten hat ihren eigenen Geschmack und hat viele Bewunderer. Wir sprechen über die Verwendung von Kohl zu medizinischen Zwecken, was bedeutet, dass es sich um Weißkohl handeln wird, da dieser Vertreter einer großen Kohlfamilie Husten wirksam behandelt.

Für eine Kompresse sind enge, flache Köpfe mit saftigen Blättern, ohne Beschädigungen und schwarze Punkte am besten geeignet.

Achten Sie auf den Stiel - er sollte weiß und dicht sein. Der Kohl absorbiert Nitrate und Pestizide wie ein Schwamm, und deshalb ist es besser, Gemüse von Großmüttern auf dem Markt zu kaufen - die Wahrscheinlichkeit, dass teure Chemikalien in ihren Betten in großen Mengen verwendet werden, ist auf null reduziert.

Wie macht man eine Kompresse?

Die Behandlung mit Kohlblatt mit Honig sollte am ersten Tag der Krankheit beginnen, was die Wirksamkeit des Verfahrens erheblich erhöht. Für eine maximale Wirkung müssen Sie einige einfache Regeln beachten.

Kochanleitung:

  1. Mit einer engen Gabel entfernen wir 2-3 oberste Blätter (sie können für die Zubereitung von Salat verwendet werden), und die nächsten, die darunter, werden unser Heilmittel sein.
  2. Einige Blätter vorsichtig entfernen, nicht alt werden.
  3. Für einen Moment schicken wir kochendes Wasser und direkt unter einer kalten "Dusche". Mit einem Handtuch abtropfen lassen. Sie sollten kein Papier verwenden, da sie auf jeden Fall weich werden und Papierstücke auf der Oberfläche des Blatts verbleiben.
  4. Auf ein sauberes Schneidebrett legen und die gehärteten Teile abschneiden. Unsere Aufgabe ist es, die maximale Kontaktfläche der Kompresse mit dem Körper zu erreichen.
  5. Schlagen Sie ein Blatt ab oder rollen Sie es mit einem Nudelholz zu einem Saft. Wenn während des "Abstreifens" des Kohls die Blätter zerrissen werden, ist eine Schicht klein. Damit kein Honig ausläuft, müssen Sie das Blatt mit einem anderen Blatt bedecken.
  6. Wenn die Blätter warm sind, gib einen Esslöffel Honig. Wenn das Bienenprodukt dick ist, verteilen Sie es mit den Fingern und tragen Sie es unter Umgehung der Herzzone auf die Brust des Kranken auf.
  7. Es bleibt zu reparieren und zu isolieren.

Wie bewerbe ich mich?

Das Komprimieren von Kohl mit Honig gegen Husten bringt das erwartete Ergebnis nur dann, wenn es richtig angewendet wird:

  • Wählen Sie große, saftige Blätter.
  • Setzen Sie den kandierten Honig keiner Hitzebehandlung aus. Das Heilprodukt verliert seine heilenden Eigenschaften.
  • Kontrollieren Sie die Temperatur des Kohlblattes. Zum Zeitpunkt der Anwendung sollte die Kompresse angenehm für den Körper sein - nicht kalt und nicht heiß.
  • Halten Sie die Kompresse pünktlich, es ist ideal, die ganze Nacht über zu lassen. Für kleine Kinder ist dies jedoch sehr problematisch.
  • Am Morgen müssen Sie die Kompresse entfernen. Normalerweise wird Honig rückstandslos aufgenommen, aber wenn Sie den Körper mit einem warmen Handtuch reiben, kann dies nicht schaden.
  • Die Behandlung zur Festlegung des Ergebnisses - mindestens 5 Verfahren.

Für Erwachsene

Um die Kompresse zu fixieren ist am besten Lebensmittelfilm in mehreren Schichten. Während des Verfahrens ist es besser, sich hinzulegen, aber Situationen, in denen Aufstehen erforderlich ist, werden nicht ausgeschlossen. Der Film hält das Blatt sicher fest und kann nicht gleiten. Um die Komposition so schnell wie möglich in Betrieb zu nehmen, muss der Patient mit einem warmen Teppich abgedeckt werden. Aktionszeit - nicht weniger als eine Stunde.

Für Kinder

Ein Kohlblatt mit Honighusten für ein Kind ist in den meisten Fällen nicht zu beheben. Das Verfahren kann Unwohlsein verursachen oder das Baby erschrecken, und vernünftige Argumente wirken sich nicht immer aus. Am besten legen Sie Ihr Lieblingskind zurück, legen Sie eine Kompresse ab, decken Sie es mit einem Handtuch ab und halten Sie eine Hand, erzählen Sie ein Märchen oder schauen Sie sich einen Cartoon an.

Kann ich schwanger gebrauchen?

Während der Schwangerschaft werden keine Medikamente empfohlen. Senfpflaster sollten auch mit Vorsicht verwendet werden. Ein starker Husten verursacht Kontraktionen der Bauchmuskulatur, die zu unerwünschten Folgen führen können.

Ein Kohl mit Hustenhonig wird zu einer mächtigen Waffe gegen Erkältungen. Wenn eine Frau vor Beginn der Schwangerschaft nicht an Allergien leidet, schließt eine Änderung des Hormonspiegels das Auftreten unerwünschter Reaktionen nicht aus.

Das Rezept für Kohlbouillon gegen Husten und seine Anwendung

Um die therapeutische Wirkung von Erkältungen und Viruserkrankungen zu verbessern, verwenden Sie eine Abkochung von Kohlblättern.

Rezept: 3-4 kleine Blätter werden in kleine Stücke gerissen und gießen 0,5 Liter Wasser. Die Verwendung eines Messers oder Mixers wird nicht empfohlen, außer bei Küchenmessern mit einer Kunststoffklinge. Bei schwacher Hitze 10 Minuten unter dem Deckel garen und vollständig abkühlen lassen.

Die Brühe abseihen und ¼ Tasse 3-4 mal täglich einnehmen. Um den Effekt zu verbessern, können Sie etwas Honig hinzufügen. Der Geruch und Geschmack der Medizin ist nicht jedermanns Sache, aber die Pillen sind selten süß.

Ein Dekokt füllt den Körper mit essentiellen Mineralien und lindert Schwellungen des Nasopharynx. Das Tool wird auch erfolgreich bei Problemen wie der Behandlung von Schnarchen eingesetzt.

Was hilft die Kompresse sonst noch?

Honig- und Kohlkompressen lindern effektiv Gelenkschmerzen bei Arthrose, aber Geduld lohnt sich. Die Krankheit hängt von vielen Faktoren ab, sie entwickelt sich im Laufe der Jahre, manchmal unmerklich, und es ist daher kaum zu erwarten, dass sie sich in 5-6 Verfahren von ihren Symptomen erholt.

Honig- und Kohlkompresse - ein echter Zauberstab im Anfangsstadium der Mastitis. Das Verfahren löst die Siegel perfekt auf und beseitigt die großartigen Folgen. Denken Sie daran, Ihre Brüste vor dem Füttern gründlich zu reiben.

Gegenanzeigen

Es wird nicht empfohlen, eine Kompresse aus Kohl mit Honig mit einer Temperatur über 37,2 Grad zu legen. Zusätzliche Überhitzung kann zu einem plötzlichen Anstieg führen. Diese Behandlungsmethode wird mit großer Sorgfalt und unter Aufsicht eines Arztes bei Säuglingen angewendet.

Allergiker müssen, um den Auswurf zu verbessern, zuerst eine Untersuchung des Honigs an empfindlichen Hautbereichen durchführen. Statistiken zeigen, dass allergische Reaktionen auf ein Produkt auftreten, bei dessen Herstellung Antibiotika unkontrolliert eingesetzt wurden, um Bienen vor Krankheiten zu schützen. Wenn Sie Honig an bewährten Verkaufsstellen kaufen, ist eine Allergie praktisch ausgeschlossen.

Menschen, die an einer Verschlimmerung der Gastritis oder eines Ulcus pepticum leiden, sollten mit größter Vorsicht Kohlkohlabkochung anwenden.

Weißkohl und seine Blätter für Gesundheit und Schönheit

Seltsamerweise ist der berühmte kältebeständige Kohl ein Gast aus dem Süden, seine Heimat ist das Mittelmeer. Auf dem Territorium des heutigen Russlands wurde es in den V-VII Jahrhunderten von den Griechen gebracht. BC e. In der Volksmedizin sammelte sich eine so lange Zeit ein umfangreiches Wissen über die Verwendung dieses Gemüses nicht nur in der Ernährung, sondern auch in der Behandlung von Krankheiten.

Die chemische Zusammensetzung und die vorteilhaften Eigenschaften der Kohlblätter und des Gemüses

  • Essentielle Aminosäuren (Leucin, Isoleucin, Lysin, Valin, Methionin, Phenylalanin, Tryptophan, Threonin, Arginin und Histidin)
  • Vitamine (C, B1, B2, B4, B6, B9, K, E, PP)
  • Mineralsalze von Natrium, Kalium, Magnesium, Kalzium, Eisen, Phosphor
  • Spurenelemente (Zinn, Silber, Molybdän, Vanadium, Nickel, Blei)
  • Enzyme (oxidativ: Peroxidase, Ascorbinase, Cytochromoxidase; Abbau: Hemicellulase, Saccharose, Amylase)
  • Cellulose
  • Tartronsäure
  • Sahara
  • Stärke
  • Eichhörnchen
  • Phytonzide

Kohl - Rekordhalter bei der Anzahl der Nährstoffe in der Zusammensetzung. Neben der Standardfaser für Gemüse, Kohlenhydrate und Eiweiße ist es reich an einer Reihe von essentiellen Aminosäuren, die der Körper nicht selbst produziert und daher aus der Nahrung stammen muss. Für einen Erwachsenen sind 8 Aminosäuren, die an der Konstruktion von Proteinen beteiligt sind, unverzichtbar, sie sind alle in Kohlblättern enthalten.

Threonin sorgt für Kollagenproduktion und verbessert die Leberfunktion. Leukin wird benötigt, um den Blutzucker zu senken und Haut, Muskeln und Knochen wiederherzustellen. Valin regeneriert geschädigtes Gewebe und fördert den Stickstoffstoffwechsel. Isoleucin ist an der Synthese von Hämoglobin beteiligt und erhöht die Ausdauer. Dank Tryptophan wird im Körper Serotonin produziert. Lysin beeinflusst die Synthese von Enzymen, Hormonen und Antikörpern und beugt außerdem Osteoporose und Atherosklerose vor. Phenylalanin verbessert Stimmung, Gedächtnis und Schmerzen. Und die wichtigste Aminosäure, Methionin (bekannt als Vitamin U), heilt Magen- und Darmgeschwüre, hilft beim Abbau von Fetten und verhindert, dass sie sich an den Wänden der Arterien und der Leber ablagern.

Es gibt eine "Gartenkönigin" und 2 essentielle Aminosäuren für Kinder: Arginin, das die Produktion von Wachstumshormonen stimuliert, und Histidin, was zur Synthese vieler Enzyme beiträgt.

Ascorbigen (Vitamin C) im Kohl hält 10 Monate und wird nicht durch Hitze und mechanische Verarbeitung zerstört.

Die Vitamine, aus denen der Kohl besteht, sind ein außerordentlich wertvolles Produkt. Eine große Menge Ascorbinsäure, ein natürliches Antioxidans, stärkt Knochen und Bindegewebe und ist am Stoffwechsel beteiligt. B-Vitamine sind wichtig für die Zellreproduktion und das normale Funktionieren des Nerven- und Immunsystems. Um die Schutzfunktionen des Körpers zu erhöhen, wird Beta-Carotin benötigt. Nikotinsäure reguliert die Redoxprozesse und den Stoffwechsel von Fetten und Kohlenhydraten. Vitamin K liefert die Synthese von Proteinen, die die Blutgerinnung beeinflussen. Stärkt die Blutgefäße und normalisiert das antioxidative Vitamin E des endokrinen Systems.

Die im geliebten "Wintergemüse" enthaltenen Enzyme beschleunigen chemische Reaktionen. Stärke wandelt sich in Glukose um und wird vom Körper leicht aufgenommen. Zucker oder Kohlenhydrate fügen Kraft und Muskelenergie hinzu, um die körperliche Aktivität aufrechtzuerhalten. Stimuliert deutlich die Verdauung und senkt den Blutzuckerspiegel, Ballaststoffe. Mineralien im Kohl alkalisieren Körperflüssigkeiten. Ein erhöhter Gehalt an Kaliumsalzen verbessert die Muskelfunktion, beugt Krämpfen vor und normalisiert den Herzrhythmus. Darüber hinaus verhindert dieses Element die Ansammlung von Natriumsalzen in Blutgefäßen und Zellen. Kalziumsalze stärken Knochen, Zähne und Haare.

Kohlphytonzide töten pyogene Bakterien, Staphylococcus aureus und Erreger der Tuberkulose.

Aufgrund seiner reichhaltigen chemischen Zusammensetzung hat Kohl einen würdigen Platz unter den Heilmitteln der traditionellen Medizin eingenommen. Seine antiseptischen, entzündungshemmenden, heilenden und vitaminreichen Eigenschaften sind unbestritten. Und Tartronsäure, die im Gemüse der "hundert Klamotten" enthalten ist, macht das beste Produkt zur Gewichtsreduktion berühmt, weil es der Fettbildung entgegenwirkt.

Bewerbungsmethoden

Kohl wird je nach Behandlungsziel verzehrt oder als externer Agent verwendet. Zur Einnahme pflanzlicher Kwas, gekocht, blanchiert und daraus Saft gemacht. Rotkohl wird traditionell nur für Salate verwendet.

Kohlgerichte als Medizin

Durch den Verzehr dieses Gemüses essen wir nicht, sondern werden geheilt: Der Körper erholt sich im großen Stil.

Frischer Kohl: Salat

Im Winter, wenn nicht genügend Vitamine vorhanden sind und die Immunität geschwächt ist, fallen übrigens Salate aus frischem Kohl. Bei einer sitzenden Lebensweise und katarrhalischen Erkrankungen normalisieren solche Salate die Verdauung, lindern Verstopfung und erhöhen die Abwehrkräfte und den Tonus. Kohl enthält wenig Kohlenhydrate, daher ist er in der Ernährung von Patienten mit Fettleibigkeit und Diabetes enthalten. Der Hauptvorteil dieses Gemüses im Winter ist, dass der Gehalt an Vitamin C höher ist als bei Zitrusfrüchten.

Kohlsalat schneiden, Stiel wegwerfen, nicht an Kinder geben. Darin sammeln sich schädliche Nitrate an.

Vitamin

Vitaminsalat ist leicht zuzubereiten. Zutaten: 300 g Kohl, 4 EL. Löffel Pflanzenöl, 1 EL. ein Löffel Zitronensaft oder 1 Teelöffel Essig, ein Bündel Grüns (Petersilie, Dill) und Salz mit Zucker abschmecken. Die Blätter werden fein gehackt, gesalzen und von Hand zerknittert, um den Saft hervorzuheben. Nach 5 Minuten wird der Salat mit gehacktem Gemüse gefüllt und mit Pflanzenöl gefüllt. Wenn es keine Kontraindikationen gibt, wird nach dem Salz Essig (1 Teelöffel pro 100 g Blätter) und besser Zitronensaft hinzugefügt. Um die Vitaminisierung zu verstärken, wird ein solcher Salat mit rohen Karotten, Äpfeln, Paprika und Zwiebeln „angereichert“. Die Proportionen werden nach Geschmack berechnet, die Erfahrung zeigt jedoch, dass Salat schmackhafter ist, wenn Karotten, Äpfel oder Paprika nicht mehr als ein Drittel der Kohlmenge und Zwiebeln nicht mehr als ein Fünftel sind. Dieses Gericht wird ohne Einschränkung gegessen, wenn sich die Gastritis oder die Zwölffingerdarm-Erkrankung nicht verschlechtert haben, da grobe Fasern die Schleimhaut des Magens und des Darms stark reizen. Infolgedessen wird ein Gericht mit Kohl anstelle von Gut schmerzhafte Gefühle hervorrufen. Bitte beachten Sie, dass Zucker aus dem Rezept ausgeschlossen wird, wenn Sie abnehmen möchten.

Vergewissern Sie sich im Anfangsstadium von Katarakten, dass Sie Salat mit Salat essen, um den Zustand der Augenlinse zu verbessern. Die Vitamine dieses Gemüses beschleunigen den Stoffwechsel des Augapfels und verlangsamen den Sehverlust.

In der Speisekarte koreanischer Astronauten ist Kohl enthalten.

Mit Honig

Die Zubereitung von Kohlsalat zu einem wertvollen Produkt wird dazu beitragen, Honig hinzuzufügen, was nicht umsonst als "Heilmittel für alle Krankheiten" bezeichnet wird, da es die Kraft wiederherstellt und die Immunität verbessert. Kohl wird geschnitten und gesalzen, wie in dem vorherigen Rezept, dann wird Honig-Öl-Dressing hinzugefügt (1 Teelöffel flüssiger Honig, gemischt mit Pflanzenöl). Wenn Sie nicht genug scharfes Essen haben, kneten Sie einen halben Teelöffel Senf in das Öl. Machen Sie sich keinen solchen Salat, wenn Sie unter Allergien gegen Honig leiden.

Mit saurer Sahne

Im Falle von Verdauungsstörungen und Appetitlosigkeit empfehlen die Ernährungswissenschaftler, den Kohl mit saurer Sahne anzusetzen, obwohl er einen hohen Kaloriengehalt aufweist. Dieses fermentierte Milchprodukt wird schnell verdaut und reichert die Darmflora an. Bei Bluthochdruck, Leber- und Gallenblasenerkrankungen besteht jedoch keine Notwendigkeit für saure Sahne. Die Fette können den Zustand des Patienten verschlimmern.

Kohl wird gehackt, gesalzen, zerknittert und dann frische, in Halbringe geschnittene Gurken hinzugefügt und gemischt. Nach 10 Minuten, wenn die Zutaten gesalzen sind, gießt das Gemüse saure Sahne.

Das Rezept für Sauerkraut kam aus China. Richtig, der chinesische Sauerkraut in Wein.

Sauerkraut

Dieses Lagerhaus für Vitamine und Nährstoffe - Sauerkraut. Es wird empfohlen, bei Vitaminmangel, Darmmüdigkeit und Lebererkrankungen zu verwenden. Sauerkraut mit Preiselbeeren ist ein Mittel gegen Skorbut, das seit Peter der Große bekannt ist. Es gibt kein wirksameres Mittel gegen Erkältungen. Kohlsauer mit Milchsäurebakterien. Aufgrund ihrer vitalen Aktivität werden Essigsäure, Milchsäure, organische Säuren und Pektine gebildet. Diese Substanzen wirken sich positiv auf die Arbeit aller Verdauungsorgane aus, heilen die Mikroflora und beseitigen die Dysbakteriose. Sauerkraut unterscheidet sich von frischem und höherem Anteil an Ascorbigen (ein Derivat der Ascorbinsäure), das beim Schneiden und mäßiger Wärmebehandlung der Blätter entsteht. Es beteiligt sich an der Synthese von Kortikosteroiden in den Nebennieren, den Regenerationsprozessen und erhöht die Blutgerinnung. Die wichtigste Eigenschaft von Ascorbigen ist jedoch die Fähigkeit, hormonabhängige Krebszellen zu unterdrücken. Daher ist es wünschenswert, Sauerkraut in die Ernährung von Krebspatienten sowie virale und bakterielle Infektionen aufzunehmen.

Milchsäure in Sauerkraut ist sehr nützlich. Sein Mangel führt zu Zahnfleischbluten, Haar- und Hautverschlechterung, Muskelschwäche.

Für die Gärung benötigen Sie: mittlerer Kopf Weißkohl, große Karotten, schwarzer Pfeffer, Lorbeerblatt, 3 EL. Löffel Salz, 1 EL. Löffel Zucker. Erstes gehacktes Gemüse. Die Sole wird separat zubereitet: Salz und Zucker in kochendem Wasser auflösen. Pfeffer und Lorbeer werden auf den Boden des Gefäßes gestellt, dann werden Kohl und Karotten in drei Schichten in Schichten gelegt und mit Salzlake gefüllt. Kohl wird 3 Tage bei Raumtemperatur kochen gelassen und alle 6 Stunden mit einem Holzstab durchbohrt, damit die Gase austreten. Das Gefäß selbst wird mit einer umgekehrten Nylonkappe abgedeckt und in ein Becken gesteckt. Die Salzlake läuft regelmäßig über die Ränder. Fertigkohl wird im Kühlschrank aufbewahrt.

Setzen Sie sich nicht auf eingelegtes Gemüse für Menschen mit hohem Säuregehalt des Magens und Neigung zu Blähungen ein. Aufgrund des hohen Salzgehalts sind sie bei Hypertonie, Magen- und Darmgeschwüren, Cholelithiasis, Nierenversagen und Abnormalitäten im Pankreas verboten.

Sole aus Sauerkraut ist das bekannteste Heilmittel gegen Kater. Dank Ascorbigen werden Alkoholtoxine schnell neutralisiert und der Stoffwechsel beschleunigt. Kalium stellt die Vitalität wieder her und stimuliert die Arbeit des Herzens und anderer Muskeln.

Schneiden Sie den Kohl in große Stücke (ohne Stiel), so dass er in den Auffangbehälter der Entsafter gelangt und drücken Sie den Saft aus. Nährstoffe und medizinische Substanzen von frisch gepressten Getränken sind leicht verdaulich und heilen den Körper. Bei Erkältungen, Verstopfung und Überanstrengung zweimal täglich eine halbe Stunde vor den Mahlzeiten frisch einnehmen, bis die Symptome verschwinden. Einzeldosis: eine halbe Tasse. Lagern Sie das fertige Getränk maximal 3 Tage im Kühlschrank.

Frischer Kohlsaft ist ein hervorragendes Heil- und Entzündungshemmer bei Gastritis und Zwölffingerdarmgeschwür. Es enthält keine groben Fasern, die die Schleimhäute reizen, aber es enthält auch alle Mineralien und Vitamine. Um Geschwüre zu heilen, wird der Saft morgens auf nüchternen Magen und vor den Mahlzeiten einen Monat lang warm in einem Glas getrunken. Wichtiger Hinweis: Salzsaft kann nicht gesalzen werden.

Kohl enthält 91% Wasser.

Indem wir dem Kohlsaft Honig hinzufügen, machen wir ihn zu einem Medikament gegen Husten, akute Atemwegserkrankungen und Tonsillitis. Honig verbessert die expektorierende und antimikrobielle Wirkung von Kohl. Es wird mit einem halben Glas im Verhältnis 1: 1 verdünnt. Trinken Sie dreimal täglich eine Stunde vor den Mahlzeiten und halten Sie nach der Genesung an. Außerdem spülen sie den Hals mit Saft und Honig ab, werden jedoch zunächst mit Wasser verdünnt.

Es wird empfohlen, therapeutisch frisch und Menschen mit eingeschränkter Nierenfunktion zu verwenden, da es den Wasserhaushalt normalisiert und Schwellungen reduziert. Aufgrund der Tatsache, dass Kohlsaft die Blutgefäße reinigt und den Druck senkt, ist es ratsam, ihn bei Herz-Kreislauf-Erkrankungen einzunehmen, außer bei Herzinfarkt. Die regelmäßige Einnahme von Diabetes kann die Wahrscheinlichkeit von Hautkrankheiten verringern. Bei Arthrose, Arthritis und Gicht regt dieses Heilungsgetränk die Ernährung von Synovitis, Knorpelgewebe an und normalisiert den Stoffwechsel.

Eine halbe Tasse frisch gepresster Saft vor dem Zubettgehen bringt einen gesunden Schlaf.

Abkochung

Lindert das Kitzeln im Hals und verdünnt den Auswurf beim Husten. Die Blätter werden in einen großen Topf gegeben und gekocht, bis sie weich sind. Wenn die Brühe fast kalt ist, wird Honig mit einer Rate von 3 Teelöffel pro Tasse hinzugefügt. Innerhalb einer Woche vor den Mahlzeiten dreimal täglich 150 ml einnehmen.

Ein solches Getränk bietet einen starken und erholsamen Schlaf für Menschen, die an Neurose und Schlaflosigkeit leiden, wenn sie nachts eingenommen werden.

Um den unangenehmen Geruch beim Kochen von Kohl loszuwerden, werfen Sie eine Kruste hartes Brot in das Wasser.

Und dieses Rezept beseitigt Asthmaanfälle: 60 g Kohl und 70 g (2 Esslöffel) Honig werden in 500 ml Wasser eine Stunde lang gekocht. Die gesamte Brühe wird vor den Mahlzeiten in 2 Empfängen getrunken. Tägliche Wiederholung 10 Tage hintereinander.

Verwendung im Freien

Komprimiert

Bei Bronchitis, Tracheitis und Halsschmerzen

Frische Kohl- und Stängelblätter werden zerdrückt, diese Masse wird in Gaze gewickelt und in der Nähe der Bronchien oder oberhalb von Angina auf den Hals aufgetragen. Ein Filmstück wird darauf gelegt und mit einem Tuch fixiert. Dieses Mittel hilft, die Entzündung zu stoppen. Kursdauer: 3 Tage.

Aufwärmen

Aus den alten medizinischen Volksbüchern kamen wir zu einem weiteren Rezept für Hustenkompresse aus Kohlblättern mit Honig. Das Verfahren wird nachts an mindestens 3 Tagen hintereinander durchgeführt. In dem heißen Wasser, das kurz vor dem Kochen steht, werden ganze Kohlblätter einige Minuten lang blanchiert. Dann werden sie aus dem kochenden Wasser entfernt, auf Körpertemperatur abgekühlt und mit einer dünnen Honigschicht verteilt. "Honey" -Seite, die Blätter werden auf der Brust und dem Rücken angebracht, wobei der Herzbereich vermieden wird. Die Blätter sind mit Folie bedeckt und mit mehreren Lagen Verband gesichert, ein geeigneter, enger Pullover wird über der Kompresse angelegt. Jetzt ist es besser, ins Bett zu gehen, damit das Mittel wirkt. Am Morgen wird es leichter zu atmen sein, es kommt zu einer Verflüssigung und einem Auswurf von Auswurf aus den Bronchien, der Anfall von krampfartigen Husten wird abnehmen. Verwenden Sie keine wärmenden Kompressen, wenn die Lymphknoten vergrößert sind und hohe Temperaturen auftreten.

Bei Prellungen, Gelenkentzündungen

Eine ausgezeichnete Methode zur Behandlung von Hämatomen und Verstauchungen: Tauchen Sie ein Stück Wolltuch in Kohlsaft ein, drücken Sie es aus und befestigen Sie es mit einem Verband am Wundpunkt. Bewahren Sie die Kompresse auf, bis der Stoff getrocknet ist. Wenden Sie die Umhüllung an, bis der Bluterguss verschwunden ist.

In gleicher Weise werden Gicht, Arthritis, Arthrose und Bursitis im Verlauf von 1 bis 3 Monaten behandelt. Wenden Sie täglich für die Nacht eine Kompresse auf Ihre Gelenke an und machen Sie sich bereit für die Tatsache, dass die schmerzhaften Symptome nicht sofort verschwinden, Sie müssen Geduld haben.

Kohl-Therapie führt im Gegensatz zu entzündungshemmenden Tabletten nicht zu Erkrankungen des Verdauungstraktes.

Wenn keine Zeit für die Zubereitung von Saft zur Verfügung steht, können Sie einfach ein Kohlblatt an einem blauen Fleck oder einem entzündeten Gelenk anbringen. Sie wurden also im alten Rom behandelt. Manchmal wird zur Verbesserung der therapeutischen Wirkung Honig oder Pflanzenöl auf der Haut unter dem Laken verteilt. Die Behandlungsdauer: bis zu 3 Monate. Verwenden Sie keinen Honig auf beschädigter Haut.

Bei Hydroadenitis, Beulen durch Injektionen

Das Kohlblatt waschen, sich erinnern oder mit einem stumpfen Messer leicht schlagen, bis der Saft erscheint und an der entzündeten Hautpartie kleben. Wechseln Sie zweimal täglich das Blatt in ein neues. Tragen Sie während der Behandlung keine festen Kunststoffe, um nicht zu schwitzen. Tragen Sie lose Baumwollkleidung. Übermäßiges Schwitzen kann zu einer verstärkten Entzündung oder zum Auftreten neuer Läsionen führen. Wenden Sie eine Kompresse für 3 Tage an. Wenn sich die Situation nicht verbessert hat, wenden Sie Ichthyolsalbe oder Levomecol an.

Blatt hilft und von Zapfen nach Injektionen zum Beispiel? mit leichter Reaktion auf DTP bei Kindern. Aber bei einer starken Entzündung, einem Abszess an der Impfstelle, benachrichtigen Sie unbedingt den Arzt vor Ort.

Archäologen haben gezeigt, dass der Kohl in der Stein- und Bronzezeit eingesetzt wurde.

Mit Ischias

In 500 ml Milch müssen Sie 8 Kohlblätter kochen, bis sie weich gekocht sind. Die entstehende Masse wird auf ein Stück Baumwollgewebe aufgelegt, das auf den unteren Rücken aufgetragen und fixiert wird. Das Verfahren wird wiederholt, bis die Entzündung vorüber ist.

Kopfschmerzen

Denken Sie an das Kohlblatt und befestigen Sie es an den Schläfen, genäht. Bei heftigen Kopfschmerzen machen Sie einen Brei aus Blättern, wickeln Sie sie in ein dünnes Tuch und machen Sie eine Kompresse auf Stirn und Schläfen, um sie zu fixieren, ziehen Sie einen Hut auf. Und wenn Sie Kohlsaft auf Ihre Handgelenke und hinter Ihre Ohren schmieren, werden die Schmerzen noch schneller vergehen.

Bei der Vorbeugung von Migräne hilft Kohl Pickle: Trinken Sie eine halbe Tasse dreimal täglich vor den Mahlzeiten. Nach einer Woche werden Kopfschmerzen weniger häufig auftreten.

Kohl hilft wissentlich bei Kopfschmerzen, denn das Wort "Kohl" geht auf das antike römische "caputum" zurück, das als "Kopf" übersetzt wird.

Mit Krampfadern

Kohlblatt "schlagen" die stumpfe Seite des Messers, um Saft hervorzuheben. Schmieren Sie eine Seite des Blattes mit Pflanzenöl und Klebeband zu einer Vene. Komprimieren ist besser nachts zu machen, damit der Verband nicht wegfliegt. Kursdauer: 1 Monat

Ein anderes Rezept: Kohlblätter mit Wasser befeuchten und 24 Stunden in den Kühlschrank stellen. Nachts fixieren wir die geschwollenen Venen (nicht zu eng). 30 mal wiederholen.

Ein wirksames Mittel gegen schwere Entzündungen: Bespritzen Sie entzündete Stellen mit Backpulver. Seifen Sie ein Blatt mit Seife ein und kleben Sie es an den Fuß, legen Sie ein Tuch darauf und fixieren Sie es vorsichtig. Nachts 3 Tage hintereinander auftragen, danach 2 Tage Pause machen. Bei Bedarf wiederholen.

Bad mit Kohlaufguss

Um Schmerzen und Entzündungen der Gelenke zu lindern, wenn Gicht mit Wasser behandelt wird: In einem großen Emailtopf werden Kohlblätter mit kochendem Wasser gegossen und hineingegossen. Nach 1 Stunde wird die Infusion in ein Bad mit warmem Wasser (37–39 ° C) gegossen. Dauer des Eingriffs: 20 Minuten. Nach dem Bad müssen Sie 1 Stunde in einem warmen Bett liegen.

Spülen

Angina pectoris, Parodontose, Stomatitis und andere Entzündungen der Mund- und Rachenschleimhaut werden mit Kohlsaft behandelt, der zur Hälfte mit warmem Wasser verdünnt ist. Wenn keine Allergie vorliegt, fügen Sie 1 Teelöffel Honig hinzu. Sie können Ihren Mund ohne Einschränkungen ausspülen.

In der Kosmetik

Die Königin des Gemüsegartens ist die Königin in der kosmetischen Gesichtspflege, denn sie strafft die Haut und wirkt verjüngend, mattierend und aufhellend.

Ein umstrittener Schönheitsfehler, Sommersprossen, wird durch eine halbe Tasse Sauerkrautgurke am Morgen auf leeren Magen verhindert. Wenn sie auftauchen, verwenden Sie ein Sommersprossen-Tonikum für das Gesicht: Mischen Sie Kohlsaft und Zitronensaft 2: 1. Wischen Sie das Gesicht morgens und abends ab. Nach dem Trocknen mit kaltem Wasser abspülen. Noch besser, Hautmaske weiß werden: 1 EL. Löffel gehackter Kohl, 1 Eiweiß und 1 UF. Löffel Kamille Auskochen. 20 Minuten einwirken lassen, ausspülen. Diese Mischung wird dreimal wöchentlich verwendet.

Ein paar Regeln für Masken: Frischer Kohl ist gut für trockene Haut, gebeizt - für fettige und kombinierte.

Masken

Von fettiger, schlaffer Haut, vergrößerte Poren: Einmal pro Woche wird gehacktes Sauerkraut auf das Gesicht aufgetragen.

Von flockiger, entzündeter Haut: Frischen Kohl mit Eigelb und Pfirsichöl vermischen und auf Gesicht auftragen.

Nahrhaft: Kohlblätter in der Milch kochen, bis sie weich sind. Auf Körpertemperatur abkühlen und auf Gesicht auftragen.

Bei alternder Haut 2 EL zerquetschte frische Blätter hinzufügen. Löffel Apfelsaft, 1 TL Honig und Hefe. Gesicht und Hals anziehen.

Von Falten: Ein Stück Baumwolle in frisch gepressten Kohlsaft einweichen und auf die Haut auftragen.

Von fettig: gewaschene frische Kohlblätter werden auf das Gesicht aufgetragen. Der Vorgang ist abgeschlossen, wenn die Folie erhitzt wird.

Von Falten um die Augen: bis 2 EL. Ein Löffel frisch gebackenen Kohls, einen Viertellöffel Trockenbierhefe, 1 TL Olivenöl und 1 TL Honig. An geschlossenen Augenlidern befestigen.

Anti-Aging-Haut um die Augen: 100 g Sauerkraut sollten mehrmals in gefaltete Gaze gelegt und 15 Minuten auf die Augenpartie gelegt werden.

Die Maske funktioniert noch besser, wenn Sie ein Dampfbad für das Gesicht vorbereiten.

Masken werden dreimal wöchentlich verwendet, vorzugsweise liegend. Bewerben Sie sich für 15-20 Minuten. Wiederholen Sie diesen Vorgang, bis ein kosmetischer Effekt erzielt wird. Waschen Sie die Maske mit kaltem Wasser ab, mit Ausnahme von Zusammensetzungen für entzündete Haut, die mit warmem Wasser abgewaschen werden.

Verwenden Sie dieses Rezept, um das Haar zu kräftigen: Drücken Sie den Saft aus 200 g Kohl und 200 g Spinat, fügen Sie 2 Esslöffel Tomatensaft und 2 EL hinzu. Löffel Castorca. Reiben Sie die Mischung in die Kopfhaut und verteilen Sie sie auf dem Haar. Wickle deinen Kopf mit einem Handtuch und wasche ihn nach 2 Stunden ab.

Für trockenes Haar: In 1 Glas Kohlsaft den Saft einer halben Zitrone auspressen. Auf das Haar auftragen. Aktionszeit: 1 Stunde. Wenn Sie den Vorgang vor dem Waschen jedes Mal durchführen, wird das Haar gesund und gepflegt aussehen.

Abnehmen

Die klassische Kohldiät ist aufgrund ihres geringen Kaloriengehalts sehr beliebt. Dauer: 10 Tage, kann nach 2 Monaten wiederholt werden. Es gelten strikte Einschränkungen: Alkohol, Salz, Zucker, Mehl und Süßwaren dürfen nicht getrunken werden.

Menü

Frühstück: Kaffee oder grüner Tee ohne Zucker, Wasser ohne Gas (normal, nicht mineralisch). Mittagessen: Salat aus frischem Kohl mit Karotten, gewürzt mit Olivenöl. 200 g gekochter Fisch, Huhn oder mageres Rindfleisch. Abendessen: frischer Krautsalat, ein halbes Ei (oder ganze Wachtel) und 1 Apfel oder andere Früchte (außer Banane). Nacht "Dozhor": 2 Stunden vor dem Zubettgehen trinken sie 1 Tasse fettarmen Kefir.

Der Salat in diesem Menü kann manchmal zu Suppe mit Kohl und anderem Gemüse geändert werden. Es gibt keine Einschränkungen für die Menge der Suppe.

Der Unterschied zwischen der Kohldiät ist, dass sie hart ist, aber ein langfristiges Ergebnis liefert. Sie werden 6 bis 10 kg verlieren.

Kohl während der Schwangerschaft, Stillzeit

Werdende Mütter sind sehr nützlicher Kohlsaft, der sie vor Infektionen und Erkältungen schützt. Aufgrund der reichhaltigen Vitamin-Mineral-Zusammensetzung sorgt ein solcher frischer Saft für das notwendige Gleichgewicht der Substanzen im Körper. Während des Stillens ist es jedoch unmöglich, diesen Saft zu trinken.

Laktostase wickeln

Nach der Geburt, um Schwellungen und Schmerzen in der Brust zu entfernen, machen Sie den Kohlwickel. Waschen, harte Stellen abschneiden, sich leicht erinnern und kochendes Wasser über die Blätter gießen. Wenn sie auf Körpertemperatur abkühlen, verteilen Sie sie mit Honig und stecken Sie sie in einen BH direkt auf die Brust. Nach 2 Stunden werden die Blätter durch neue ersetzt. Nach 2 Tagen wird das Gefühl von Schwellung, Überfüllung und Schmerzen in der Brust verschwinden und die Behandlung abbrechen. Wenn es keinen Honig gibt, werden die Blätter mit Butter bestreut und mit feinem Salz bestreut, eine solche Kompresse bringt auch Erleichterung. Es gibt eine andere Variante für sehr starke Schmerzen: Den Kohl hacken, 1 EL hinzufügen. Löffel Joghurt, weiter wie im vorherigen Rezept. Achten Sie darauf, stehende Milch nicht mit Mastitis zu verwechseln. Wenn das Ödem nicht innerhalb von 2 Tagen vorüber ist, einen Arzt aufsuchen.

Während der Schwangerschaft sind viele Medikamente verboten, so dass die beliebten Hustenmittel im Freien hilfreich sind. Machen Sie Kompressen aus Kohlblättern mit oder ohne Honig.

Kohl für Kinder

Das Kind mit diesem Gemüse einzuführen lohnt sich nicht, bis es 6 Monate alt ist. Startköder ist besser mit Blumenkohl, wenn keine negative Reaktion auftritt, in einer Woche weiß injiziert.

Babys wurden seit der Antike mit Kohl behandelt. Wenn Kinder Husten und Erkältung haben, ergeben sich wärmende Kompressen aus den Blättern.

Rezept: Kohlblätter einige Minuten schweißen, herausnehmen und auf 39 Grad abkühlen. Eine Seite des Blattes mit Honig bestreichen und auf Brust und Rücken unter Umgehung des Herzbereichs auftragen. Mit Folie und warmem Schal abdecken, fixieren. Sie müssen absolut sicher sein, wenn es keine Allergie gegen Honig gibt. Ansonsten werden die Blätter vor dem Auftragen auf die Brust, den Hals, mit Butter oder Rizinusöl bestrichen. Normalerweise haben die Kinder drei Behandlungen zur Regeneration in der Nacht. Wickeln Sie das Baby gut ein, es ist notwendig, den Anwendungsbereich der Kompresse aufzuwärmen.

Machen Sie mit empfindlicher Haut einen "Kuchen". Zerdrücken Sie 2 Blätter frischen Kohls und mischen Sie ihn mit 4 Teelöffeln Honig. Greel, in mehrere Lagen Gaze gehüllt, 1 Stunde lang auf Brust oder Hals gelegt, eingewickelt. Das Verfahren wird morgens und abends an drei aufeinanderfolgenden Tagen bei Tonsillitis durchgeführt.

Der nützlichste Kohl für Kinder ist Brokkoli.

Beim Husten hilft warme Kohlbrühe auch mit oder ohne Honig. In einem halben Glas Brühe verdünnt mit 1 Teelöffel Honig. Nehmen Sie die Brühe eine halbe Stunde vor den Mahlzeiten für 1 EL. Löffel und bringen Sie bis zu 2 Löffel mit, wenn das Getränk gut vertragen wird. Symptome von Intoleranz - übermäßige Schwellung und Schmerzen im Unterleib, Flatulenz, Hautausschlag. Der Behandlungsverlauf: 3 Tage.

Alle diese Rezepte eignen sich für einen "nassen" Husten bei milder Erkältung, bei hohen Temperaturen und trockenem Husten, Sie sollten sofort einen Arzt rufen.

Kinder Prellungen, Prellungen, Furunkel und Flecken von Injektionen werden auch gut mit Kohlblättern behandelt.

Mit einem pädiatrischen Hämangiom auf der Haut ist Kohlkopf nutzlos, da es sich um einen gutartigen Tumor handelt und nicht um eine Entzündung. Darüber hinaus ist eine übermäßige Reibung beim Aufbringen einer Kompresse nicht erwünscht. Baby-Tumoren lösen sich in 95% der Fälle von selbst auf, fragen Sie die Angaben des Arztes.

Gegenanzeigen

  • Herzinfarkt
  • Gastritis mit hohem Säuregehalt
  • akute Harnwegsentzündung
  • beim Stillen
  • Pankreatitis
  • nach Bauchoperation (bis zur Heilung)
  • Flatulenz
  • Kreuzblütler-Allergie
  • Dermatitis
  • Hämangiom auf der Haut
  • Endometritis
  • Basilikum-Krankheit

Bei allen Arten von Dermatitis empfehlen Ärzte, Weißkohlspeisen aufgrund einer möglichen Verschlimmerung der Krankheit auszuschließen. Aufgrund der übermäßigen Belastung des Verdauungstraktes wird dieses Gemüse auch nicht bei Endometritis empfohlen. Es ist besser, Blumenkohl und Broccoli in die Ernährung einzubeziehen.

Einige Ärzte verbieten Weißkohl mit Kropf, weil sie der Meinung sind, dass er zur Entwicklung des Kropfes beiträgt. Alle Ärzte sind sich jedoch einig, dass Seekohl bei endokrinen Erkrankungen, die mit Jodmangel in Verbindung stehen, äußerst nützlich ist.

Bewertungen

und auch Hämatome am Kniegelenk, die manchmal mit Honig und Kohlblättern behandelt werden... (nehmen Sie ein Kohlblatt und schneiden Sie es ein wenig, schneiden Sie kleine Schnitte und schmieren Sie es mit Honig, bringen Sie es dann an die Stelle, an der der Honig schmerzt, und Verband) Besser nachts, weil es im Grunde keine Bewegung gibt... sorry, vielleicht nicht im Fach natürlich, aber es hat mir geholfen.

Licht

frau.ru

Ich habe den Kohl nicht abgehauen, so abgelegt, ihn mit einem Film bedeckt - der Siegel ging für eine Stunde aus, und vorher versuchte ich, den ganzen Tag loszuwerden, duschte heiß usw. usw. - es half nicht!

Zitrusfrüchte

forum.materinstvo.ru

Mit dem täglichen Kohlkraut erreichen Sie mehrere Ziele: Erhöhen Sie die Immunität, erreichen Sie ein Gleichgewicht der Substanzen im Körper, regen Sie die Verdauung an und heilen Sie die Darmflora. Erkältungen, Husten, Halsschmerzen und Blutergüsse sowie Falten und lockere Haut sind für Sie auch nicht schlimm, wenn Sie einen grünen Assistenten in Ihrem Kühlschrank haben - Kohl.